Media-In anstelle CD-Wechslers in Mittelarmlehne

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Media-In anstelle CD-Wechslers in Mittelarmlehne

      Habe mir jetzt ein Media-In gekauft, mit der Teilenummer: 5N0 035 341B

      Mein Problem ist jetzt, dass es nicht an den Stecker vom CD-Wechsler passt.
      Der Stecker vom CD-Wechsler ist länglich, der Anschluß bei dem Media-In ist aber quadratisch.
      Der bei VW konnte mir spontan keine Antwort geben, sagte aber, dass es laut seinem Rechner die richtige Teilenummer ist.

      Muss ich noch nen Adapter kaufen oder ist das Media-In falsch... bzw. gehts das bei meinem MFD2 überhaupt?

      das ist der Anschluss vom Media-In:

    • Ich schließe mich hier mal mit an, würde mich auch interessieren obs da ne lösung gibt


      Aber hab da auch gleich nochmal ne andere frage zu
      Hab in meinem Golf 5 ein MFD2 drin

      wollte jetzt gern MP3´s hören

      kann ich mir da was von VW direkt holen oder lieber was von Kufatec?

      kann ich das dann direkt über das Navi mit steuern wiel ich sowas immer wieder mal mit lese?

      und wie wäre das mit den anschließen, weil ich einen 6 fahc CD wechsler verbaut habe?

      würde mich freuen wenn ihr mir weiterhelfen könnt

      gruß martin

    • Würde mich auch interessieren ob der Wechsel von Wechsler auf Media In einfach plug & play ist

      VCDS vorhanden. Codierungen und Nachrüstungen im Raum Main-Spessart und Umgebung. Einfach PN an mich :)
    • Kurze Zwischenfrage: Was GENAU bringt mir ein Media-In? Kann ich damit mit einem handelsüblichen Ipod-Kabel den ipod anschließen und danach die Lieder über den iPod selbst abspielen?

      Oder bin ich wie beim iPod Anschluss selbst auf die 6 Playlists begrenzt?

    • sorry dass ich den thread nochmals rauskrame. bin neu hier im forum.
      ich habe genau das selbe problem wie der fragensteller. meda in zuhause liegen aber kabel vom wechsler passt nicht.
      nun habe ich was von einem adapter von dem cd-wechsler kabel auf das media in gehört. stimmt das? und wenn ja, wie heißt der adapter?
      falls ess da überaupt gar keine möglichkeit gibt das media in an das mfd 2 anzuschließen frage ich mich warum bei ebay verschieden "usb- interfaces" anscheinend passend für das mfd2 angeboten werden.
      also die plug and play lösung mit adapter wäre mir trotzdem am liebsten :)

      ich hoffe ihr nehmt mich nett bei euch im forum auf und freue mich schon auf eure antworten!
      grüße vom bodensee

    • Media in ist nicht kompatibel mit dem mfd 2. Das andere sind CD Wechselsimulatoren
      So ein Adapterkabel gibt es auch nicht, da man dann auf jeder Seite eins bräuchte und gleich ein neues Kabel einziehen kann.
      Mann kann die Kabel aber nutzen und sich selbst den Kabelsatz daraus basteln.
      So habs ich gemacht