Ein Multifunktionslenkrad für den Golf VI Comfortline 1,6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ein Multifunktionslenkrad für den Golf VI Comfortline 1,6

      Hallo Ihr "Golf-Freunde", ich fahre den Comfortline und möchte das normale Lenkrad gegen ein Multifunktionslenkrad austauschen.
      Ein gutes Radio ist inzwischen schon verbaut. Nur mit der Bedienung bin ich nicht zufrieden.
      Was habe ich zu beachten und was für ein Lenkrad benötige ich. Ich nehme an, der Airbag wird in einem Multi - Lenkrad nicht passend sein.
      Der Golf hat alles an Elektronik, außer eben dem nötigen Multifunktionslenkrad.
      Beim Händler kann oder möchte man mir keine Auskunft geben, da ich das Lenkrad nicht dort kaufen möchte.
      Ich benötige daher Hilfe von Leuten welche Ahnung von diversen Dingen haben.
      Ich danke Euch,
      Caro :?:

    • Ich zitiere mal (Suchfunktion :D ) :

      xrs2000i schrieb:

      So sieht das mit den Airbags aus:

      Das Trendline Lenkrad hat nen eigenen der nur in dieses Lenkrad passt.
      Das Lederlenkrad OHNE MuFu hat den gleichen Airbag wie das GTI/GTD/Scirocco Lenkrad MIT und OHNE MuFu Tasten. Man braucht beim Wechsel von ohne MuFu auf mit MuFu nur nen neuen Kabelsatz vom Airbag.
      Das Lederlenkrad mit MuFu hat nen eigenen der nur in dieses Lenkrad passt.
      Und was meinst du, dass dein Golf alles an Elektronik hat? Hast du schon ein entsprechendes Lenksäulensteuergerät verbaut :?:

      Gruß Linx,
      meinGOLF.de Moderator

    • Umbau Comfort Line ohne Mufu zu R-Line mit Mufu

      Also ich habe diesen Umbau gerade (teilweise) hinter mir.

      Ich hatte auch einen Golf 6 Comfort Line ohne Mufu Lenkrad.
      Dann habe ich hier im Forum ein R-Line Lenkrad mit Mufu erstanden und bin jetzt beim Umbau.

      Also der Airbag vom alten Lenkrad passt problemlos in das Neue. Der Umbau ist zwar nicht besonders schwer, sollte aber aufgrund des Airbags von einem geschulten Fachmann übernommen werden, da explosionsgefahr besteht.

      Jetzt zu den Multifunktionstasten:
      Bei mir ist auf jeden Fall ein neues Lenkradsteuergerät nötig und passend dazu ein neuer Kabelbaum.
      Teilenummern :

      Lenkradsteuergerät : 1K0 953 549 CD ~ 141 Euro
      Kabelbaum : 5K0 971 584 A ~ 33 Euro

      alles zusammen mit neuem Lenkrad habe ich ~ 450 Euro bezahlt.

      Das neue Lenkrad ist schon verbaut seit einer Woche. Seitdem hab ich 2400 km gemacht und bin sehr glücklich mit dem Lenkrad, denn es liegt gut in den Händen und lässt sich wunderbar steuern.

      Die Mufu gehen noch nicht, da ich noch auf das neue Steuergerät + Kabelbaum warte...

    • Hi Freunde,

      also der Umbau ist erfolgreich vollzogen.
      Mit dem neuen Kabelbaum und dem neuen Lenksäulensteuergerät hat alles wunderbar zusammengepasst.

      Schwierig war noch das Radio zu codieren, denn es gibt keine offzielle Dokumentation zu der Codierung der Mufu Tasten...
      Zwischendurch dann liess sich nicht mehr das Zentralsteuergerät abrufen, aber auch das konnte ich am Ende lösen.

      Jetzt läuft alles perfekt ;)

      P.S. gerade die Sprachsteuerung mit dem Knopf am Lenkrad ist echt klasse !

    • Ich würde mir auch gerne bei meinem 1.6 ein Multifunktionslenkrad (Leder) nachrüsten, um mein RNS 510 zu bedienen.

      Da der Airbag nicht mit dem Serienlenkrad kompatibel ist, werde ich auf ein anderes Lenkrad ausweichen müssen. In Frage kommt das GTD- oder GTI-Lenkrad. Was mir daran aber nicht gefällt ist das GTD draufsteht.


      Nun gibt es noch das GTI-Lenkrad aus dem Scirocco. Das trägt keine Aufschrift.


      Ich werde mir wahrscheinlich das Lenkrad holen. Ein neues Lenksäulensteuergerät samt Schleifring wird dann auch fällig.

    • hab mir heute mein rocco mfl einbauen lassen.neuen schleifring brauchst du nicht,kannst den alten übernehmen.nur ein anderes airbagkabel und das andere steuergerät und gut.

      mfg Alex =) =) =)

      Änderungen:
      Eibach Sportsline 45/35 | Scirocco MFL | Fussraumbeleuchtung | Einstiegsleuchten| GTI Heckstoßstange mit lackiertem Einsatz|8X19 PDW VEGA|original Japan RFK
      :D:):D

      Mein neuer
      HIER DER LINK ZU MEINEM ALTEN WÄGELCHEN

    • hab mir heute mein rocco mfl einbauen lassen.neuen schleifring brauchst du nicht,kannst den alten übernehmen.nur ein anderes airbagkabel und das andere steuergerät und gut.

      mfg Alex =) =) =)

      Änderungen:
      Eibach Sportsline 45/35 | Scirocco MFL | Fussraumbeleuchtung | Einstiegsleuchten| GTI Heckstoßstange mit lackiertem Einsatz|8X19 PDW VEGA|original Japan RFK
      :D:):D

      Mein neuer
      HIER DER LINK ZU MEINEM ALTEN WÄGELCHEN

    • alex.bn schrieb:

      hab mir heute mein rocco mfl einbauen lassen.neuen schleifring brauchst du nicht,kannst den alten übernehmen.nur ein anderes airbagkabel und das andere steuergerät und gut.
      Danke für die Info!

      Von wem hast du das Lenkrad einbauen lassen und wie lange hat es gedauert?
    • warscheinlich wegen der Nähte, das GTI hat rote Nähte, das vom Scirocco schwarze

      Grüße
      TheJudge
      ___________________________
      meinGOLF.de - GOLFVI.de

    • habs beim freundlichen machen lassen.hat ca 1,5 stunden gebraucht.das codieren hält di immer solange auf. :D

      mfg Alex =) =) =)

      Änderungen:
      Eibach Sportsline 45/35 | Scirocco MFL | Fussraumbeleuchtung | Einstiegsleuchten| GTI Heckstoßstange mit lackiertem Einsatz|8X19 PDW VEGA|original Japan RFK
      :D:):D

      Mein neuer
      HIER DER LINK ZU MEINEM ALTEN WÄGELCHEN

    • RE: Codieren

      Schonwiedereiner schrieb:

      Ja, das mit dem Codieren war in dieser Angelegenheit wirklich nicht sehr einfach, weil es im VAG nicht dokumentiert ist...
      Hat bei mir auch ein bisschen gedauert... 8)
      Eine Anleitung wäre dann nicht schlecht. ;)

      Muss mal im VAG Forum schauen, dürfte sicherlich schon jemand dort gemacht haben.

      BTW: Hast du zufällig noch die Teilenummer von dem Scirocco GTI MFL Lenkrad?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EETANNE ()