Seitenschweller anbau Problem!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Seitenschweller anbau Problem!

      Hallo,

      also mit der SUFU habe ich nicht wirklich eine Antwort auf miene Frage gefunden.
      Habe mir Seitenschweller vom MMDesign gekauft, die passen auch zu 100 % aber das Problem ist die Anbringung.
      Mit Karrosserie-Kleber selber ankleben möchte ich nicht weil ich ncih weiß ob das zu 100 % hölt usw.
      Also würde es schon gerne machen lassen.
      Könnt ihr mir sagen, wieviel ich bezahle und wo ich es am besten machen lasse ? Lackierer oder KFZ.Werkstatt?
      Danke schonmal ;)


      MfG Louis


      P.S. Die Heckschürze von MMDesign ist aber bereits montiert ;)

      Wer zuerst bremst...
      Verliert...

    • RE: Seitenschweller anbau Problem!

      louis26 schrieb:

      Könnt ihr mir sagen, wieviel ich bezahle und wo ich es am besten machen lasse ? Lackierer oder KFZ.Werkstatt?
      Da Werkstätten keine bundesweit einheitlichen Preise haben, kann dir auch niemand sagen was dich das kostet. Du verrätst ja noch nichtmal, wo du her komst. Zumal die Teile vielleicht auch niemand kennt und weiß wie die montiert werden sollen/müssen.

      Frag doch mal selbst bei verschiedenen Werkstätten. Sollen wir dir etwa eine raus suchen? 8|
    • Hallo,

      nein das meine ich ja nicht .
      Ich meine das so, wieviel mir das ca. kostet wenn ich das machen lass von einer werkstatt, und ob ihc eher zu einem Lackierer oder einer KFZ wekstatt machen lassen soll!

      MfG Louis

      Wer zuerst bremst...
      Verliert...

    • Ob Lackierer oder Werkstatt ist eigentlich wurscht. Würd ich ganz einfach vom Preis abhängig machen.

      Was das kostet kann ich nicht mal schätzen. Ich weiß nicht wie die Dinger befestigt werden müssen.

    • Hm willst du das wirklich in einer Werkstatt machen lassen? Schätz da wirst du bestimmt deine 100,-€ bezahlen...auch wenn es eigentlich wenig Aufwand ist...

      Sind da keine Befestigungsschienen dabei (so wie bei den GTI Schwellern)? Karosseriekleber hält eigentlich schon sehr gut-die GTI Schweller werden laut Anleitung sogar nur mit den vorhandenen Klebestreifen befestigt (was einen nicht von abhalten sollte diese mit Kleber zu verstärken).

      team-dezent.at/anleitungen/G5_GTISeitenschweller.pdf

    • Naja bei den normalen GTI/R32 Schwellern sind ja allerdings noch Halterungen dabei, die man darunter schraubt. Hier ja scheinbar nicht.... Beim freundlichen wirst du sicherlich 50 - 100 Euro zahlen. Wenn dieser noch Material braucht, kommt das auch noch dazu....

      Frag doch mal nen Lacker deines Vertrauens, welchen Kelber man für sowas nehmen kann, der auch den Lack nicht angreift.

      Innen:6er GTI Schaltknauf, GTI Pedalkappen,5er GTI Lenkrad, GTD Sitzembleme, LED Innenraum, CC Lichtschalter
      Außen:Hella Xenonlook SW, Anbauteile in Wagenfarbe, Indi Heck, Indi Lippe, schwarze Spiegelkappen, GTI Schweller, in Pro Blinker, Mallory Felgen, 45/35 Eibach, rote Bremssättel
      Sound:JVC-KW NX 7000,Haussystem Light mit DSP inkl. Dämmung, 2x Ampire Flat 8 TT
    • Geh zum VW Händler und hol dir den 1K Montagekleber

      D 190 MKD A3

      und zusätzlich den Primer.
      Damit musst du die fett- und silikonfreie Oberfläche (am besten vorher mit Reinigungsbenzin oder Alkohol reinigen) einpinseln.
      Eine Zeitlang warten und dann kannst du den Montagekleber auftragen, "ohne den Lack aufrauen zu müssen".

      Den Schweller in die gewünschte Position drücken.
      Von unten Styroporklötze reinsetzen und den Schweller mit Packetband ausreichend fixieren.
      Dann über die Nacht trocknen lassen und freuen wie ein Schnitzel :thumbsup: .

    • Suki schrieb:

      Meinst du den Karosseriekleber von VW? Der ist ziemlich teuer...42 Euro???
      Das ist bei mir schon ne Ewigkeit her, wo ich den gekauft hatte.
      Aber es könnte vom Preis hinkommen.

      Ich hab bei nen Spezl von mir mal Schweller an nen Polo geklebt.
      Also die Dinger halten bombenfest.
      Ja klar, der Kleber ist zwar teuer und es gibt bestimmt viel billigere aber man sollte den VW auch VW sein lassen.

      Also wie gesagt, den kann ich nur empfehlen.
      Der Polo fährt schon seit fast 2 Jahren mit den Schwellern rum und es ist immer noch alles i. O.
    • Prestei schrieb:

      Suki schrieb:

      Meinst du den Karosseriekleber von VW? Der ist ziemlich teuer...42 Euro???
      Das ist bei mir schon ne Ewigkeit her, wo ich den gekauft hatte.
      Aber es könnte vom Preis hinkommen.

      Ich hab bei nen Spezl von mir mal Schweller an nen Polo geklebt.
      Also die Dinger halten bombenfest.
      Ja klar, der Kleber ist zwar teuer und es gibt bestimmt viel billigere aber man sollte den VW auch VW sein lassen.

      Also wie gesagt, den kann ich nur empfehlen.
      Der Polo fährt schon seit fast 2 Jahren mit den Schwellern rum und es ist immer noch alles i. O.
      Ach ja was mir die der Teilemensch vom Lager sagte.
      Angeblich werden die ABD Teile auch mit diesem Kleber geklebt.

      Das kann ich allerdings nicht bestätigen.
      Die erzählen auch mal viel, wenn der Tag lang wird :huh:
    • Ich habe Mal eine Frag zu der Anzahl an Seitenschweller:

      Es gibt:
      - GTI Seitenschweller
      - R32 Seitenschweller
      (beide eigentlich die Gleichen, nur das der R32 grundiert und somit "leicht" teurer ist?)

      welche originalen gibt es noch?

      Gruß Heiko.

    • Das wars meiner Meinung nach auch schon. Leicht teurer ist etwas untertrieben:

      1 GTI Schweller kostet 39 Euro
      1 R32 Schweller 420 euro ??!?!

      Innen:6er GTI Schaltknauf, GTI Pedalkappen,5er GTI Lenkrad, GTD Sitzembleme, LED Innenraum, CC Lichtschalter
      Außen:Hella Xenonlook SW, Anbauteile in Wagenfarbe, Indi Heck, Indi Lippe, schwarze Spiegelkappen, GTI Schweller, in Pro Blinker, Mallory Felgen, 45/35 Eibach, rote Bremssättel
      Sound:JVC-KW NX 7000,Haussystem Light mit DSP inkl. Dämmung, 2x Ampire Flat 8 TT

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Roumeo ()