Gibt es Federwegsbegrenzer für die HA? Kein TÜV bekommen! HILFE!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Gibt es Federwegsbegrenzer für die HA? Kein TÜV bekommen! HILFE!

      Hallo Leute, brauche mal dringend eure Hilfe.

      Ich hatte heute morgen Hauptuntersuchung beim TÜV und habe keinen TÜV bekommen, da meine Räder an der HA schleifen beim krass einlenken.

      Also ich beschreibe mal kurz den Zustand meine Vers..

      Es handelt sich bei dem Golf um einen 1.9 TDI Bjh. 2007. Ich habe dort Eibach Federn 40/30 verbaut. Fahre die Federn aber mit originalen VW Dämpfern wie sie schon von Anfang an verbaut waren. Felgen und Reifen habe ich montiert 8x19 Zoll auf 225/35/19.

      Jetzt muss ich also um TÜV zu bekommen das schleifgen an der HA beseitigen.

      Daher meine Frage, gibt es für die HA beim GOLF V für die Standartdämpfer überhaupt Federwegsbegrenzer???

      Wenn ja, kann mir wer die passenden in irgend einem SHOP zeigen?? Name und Modell oder Bezeichnung würden mir schon reichen.

      Andere Möglichleit wäre das Plastik im radkasten weg zu schneiden oder so.. ganz ehrlich muss ich aber sagen das mir die Variante nicht so gefällt, da nicht wirklich seriös und naja keine Ergahrungen damit.

      Wäre nett wenn ihr mir so schnell wie möglich Auskunft über die Federwegsbegrenzer an der HA geben könntet.

      Wäre auch gut zu wissen, wenn es welche gibt, wievile pro Seite da rein müssen.

      Also bitte schüttet eure Erfahrungen hier aus.

      Danke und Gruss
      Sven

    • Darf ich fragen, welche ET deine Felgen haben?

      VW Golf V 1.9 TDI 105PS --> TurboPerformance 136PS| 19" RS4 Felgen anthrazit | Eibach Sport-System-Komplettfahrwerk 45/35 | GT-Sport-Front
      Votex-Heck (matt schwarzer Diffusor)| RNS 510 |automatisch öffnende Heckklappe| XenonLook | R32 Rückleuchten | CH | LH


      next: GTI Seitenschweller | Bremssättel in grau oder schwarz
    • Ja aber warum hast du sie dann ;)



      Normalweiße müsste es aber Federwegsbegrenzer geben, ansonsten musst du wohl bördeln :(

      VW Golf V 1.9 TDI 105PS --> TurboPerformance 136PS| 19" RS4 Felgen anthrazit | Eibach Sport-System-Komplettfahrwerk 45/35 | GT-Sport-Front
      Votex-Heck (matt schwarzer Diffusor)| RNS 510 |automatisch öffnende Heckklappe| XenonLook | R32 Rückleuchten | CH | LH


      next: GTI Seitenschweller | Bremssättel in grau oder schwarz
    • Weil ich die zum Sonderpreis bekommen habe, daher habe ich die!!!^^

      Und ich ja eh nicht soweit runter gehen wollte, daher dachte ich es passt auch mit der ET!!! NAJA wohlö nicht so ganz wie es ausschaut!!! :(

      Also weiss wer ob es federwegsbegrenzer für die Originalen STossdämpfer vom GV für die HA gibt??

      Bitte meldet euch!!!

      Gruss
      Sven

    • Gti2009 schrieb:

      Es Gibt Federwegsbegrenzer...das sind so Ringe die einfach um die Kolbenstange geclipst werden.
      Entweder mal Bucht schauen oder nen "Tuner" fragen. ;)
      Gruß
      jup X/ clipse mit 12mm innenmaß brauchste da (hinterachse) , kosten nicht die welt die teile ;) wenn du aus der ecke chemnitz wärst , ich habe noch welche rumliegen und mach sie dir auch rein ;)
    • 12mm passen dann auch an den original serien dämpfern oder wie?

      Wieviele sollte man den da pro seite rein machen???

      Und was kosten die in der regel??

      Bitte um antwort...

      Gruss
      Sven

    • Wie macht man die am besten rein??? müssen die räder dafür ab oder federn oder dämpfer ausgebaut werden???

      kann mir wer ne quelle posten wo man die gut kaufen kann in vernünftiger qualität?

    • ja die passen X/ kann sein das du das rad abmachen musst, vorne gehts auch ohne rad ab machen , und dann einfach rein clipsen die teile , denke so das du 2 -3 stück pro seite brauchst :rolleyes: 5mm ist einer hoch, lass das auto auch mal ab und feder ein obs reicht

    • hi,

      da es an der HA schleift, wäre es da nicht das einfachste einfach für die Hauptuntersuchung die Spur an der HA zuverstellen, so dass das schleifen aufhört?

      klar erhört sich dabei der reifenabrieb, aber nach dem TÜV kannst du die spur ja wieder "normal" einstellen.
      das würde, das ganze hin und her mit den Begrenzern ersparen, wobei ich mir nichtmal sicher bin, ob der tüv da nicht vllt auch bei meckert.

      mfg. christian

      MfG. Chrischan

    • bei extremer tieferlegung fährste eh nur noch auf den federwegbegrenzern X/ und sturz würde ich garnicht verstellen, weil die wieder eins ah hinbekommen musste zur vermessung :huh: und das kostet wieder :rolleyes: und das problem mit dem schleifen haste nicht weg, tüv hat bei restfederweg nichts gegen begrenzern. und bei breiten felgen z.b 9j an der hinterachse kann es auch sein das welche eingebaut werden sollen. (die im gutachten gleich mit aufgeführt werden)

      Mfg Manuel