Licht Frage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Licht Frage

      Hallo. Habe bei meinem Golf ein kleines problem bzw frage. wie mans nimmt :)

      und zwar leuchtet das abblendlicht bei mir obwohl der Schalter auf Aus steht

      Habe Xenonlicht und das sich das Licht automatisch einschaltet wenn es dunkler wird oder in einen Tunnel fährt

      woran könnte das liegen das es trotzdem an ist obwohl der Schalter auf Aus steht?

      wäre froh wenn mir jemand helfen könnte.

      gruß martin

    • die rückleuchten sind auch an

      habe auch regensensor drin falls es damit irgendwas zu tun hat.

      starte halt den motor und das licht geht an obwohl der Schalter auf Aus ist.

    • Es gibt TFL Skandinavien und Nordamerika, bei einer Variante sind auch die Rücklichter mit an.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

    • Lichtproblematik

      Hallo,

      sende SOS RUF xD, habe seit Dezember 09 einen Golf 5 GT Sport, bin hochzufrieden, leider habe ich jedoch genau das gleiche Problem wie oben beschrieben, trotz Lichtstellung auf 0, also Aus ist mein Licht an sowohl in den Scheinwerfern, als auch in den Rückleuchten. Nur meine Innenraumbeleuchtung reagiert quasi als Lichtsensor, denn die funktioniert einwandfrei, auf 0(also aus) tut sich garnix auf Auto regelt sie von alleine( bsp. geht sie an bei Tunneldurchfahrten etc).

      Der Sommer kommt auf uns zu und ich bin ich ratlos was ich machen soll, denn immer mit Xenon bei purem Sonnenschein rumfahren ist doch Mist.

      Hoffe auf Hilfe.

      Gruß Dennis

    • du musst beim freundlichen dir den skandinavischen modus rausbeamen lassen und dafür den amerikanischen codieren lassen.
      ich lasse es morgen machen, denn es nervt beim funkschlüssel drücken geht die ganze lichtreklame an, und für die batterie ist es auch nicht gut. falls du die lichtdimmung ändern willst nützt dir aber dann die automatikstellung deines lichtschalters nicht mehr in der dunkelheit, dann musst du manuell wieder einschalten. nsw kannst du auch bzw. mit als tfl codieren lassen ist aber lt. stvo wieder mal nicht erlaubt. und wenn der :D schon mal dranrumfummelt, lass dir gleich regenschliessen ( falls du ein dach hast ) eincodieren.

    • ZU : "ich lasse es morgen machen, denn es nervt beim funkschlüssel drücken geht die ganze lichtreklame an, und für die batterie ist es auch nicht gut" ---> kann man das Problem nicht einfach über die Coming/leaving Home funktion ausschalten, hab ich damals gemacht weil ich zustimmen muss, für die batterie kann dieses Lichtspiel nicht wirklich gut sein.

      Leider ist mir noch nicht wirklich weitergeholfen:-/, mein Fruendlicher um die Ecke sagte, dass es ein Fahrzeug für den deutschen Markt sei und daher kein Skandinaviencodierung drin sein kann und schiebt es auf die Xenonnachrüstung, was völliger schwachsinn ist, denn vorher (mit Halogen) war das Problem mit der Dauerlichtfahrt auch schon vorhanden.

      grüße und frohe ostern

    • Eben, soweit die richtigen Steuergeräte verbaut sind.

      Mein Golf wurde sogar mit Skandinaviencodierung vom Werk ausgeliefert, schon wieder Müll was der VW-Händler da sagt.

      Einfach TFL auscodieren und gut, such dir einfachjemanden mit VAG-COM in deiner nähe...


      Wer sucht nen schönen Golf!? -> Golf bei mobile.de