Laut Tüv Gutachten sollen meine bestellten alus nicht passen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Laut Tüv Gutachten sollen meine bestellten alus nicht passen

      Hallo habe ein Problem , hatte mir am Samstag neue Alufelgen bestellt mit Bereifung Typ Rondell 0049 , Maße 8,0 mal 18 ET 50 Lochkr. 5;112 , Bereifung 225 - 40 R18, laut dem Laden wo ich sie bestellte soll es keine Auflagen für den Golf 5 ,1 K geben. Heute schaute ich Online nach einem Gutachten für die Felgen und laß das man auf Achse 1 am Radkasten für freiraum etc. sorgen soll. wie sieht das bei euch aus, musstet ihr auch veränderungen machen?

      Hatte vorher auch Alus drauf maße 195 - 65 R 15 ET 50 da war alles in Ordnung da sie vom Werk waren. ?(
    • Hallo!

      Habe mir gerade mal das Gutachten von der Felge mit den von Dir gemachten Angaben angeschaut und Auflagen hast du schon bei dieser Felge wie z.B. das sie eingtragen werden müssen usw.! Das sind aber ganz normale Auflagen vor denen Du keine Angst haben musst! Das man vorne und hinten was am Kotflügel machen muß, das kannst Du auch vergessen, in dem Gutachten meiner Felgen ( 8x18 ET42 + 225/40 R18 ) stand das auch so drin und ich brauchte da überhaupt nichts machen, das hat alles super gepasst!

      Also lass dich nicht verrückt machen, die von dir gemachten Angaben bzw. die von dir ausgewählten Felgen passen an deinen Golf ohne Probleme :D

      Gruß Andreas

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von golf-fan68 ()