OEM Lippen lackieren?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • OEM Lippen lackieren?

      Hey Leute,

      ist es möglich die Originalen Lippen in Wagenfarbe zu lackieren?
      Sie sind ja recht rau^^



      Gruß Stephan
      GOLF
      FAHREN BEWEGT


    • Ist möglich, schleifen, schleifen und nochmal schleifen, dann sind sie auch nicht mehr rau ;)
      Danach ab zum Lackierer damit und Lackieren lassen. Oder ihn alles machen lassen inkl. Schleifen.

      Gruß Kalli (ehemals Kallimero),
      meinGolf.de Moderator

    • Vielen Dank Kallimero ;)

      Werd das mal schleifen und dann ab zum lackierer ;)
      Eine Frage hab ich dann doch noch xD
      Wo kann ich den Farbcode des Fahrzeugs herauslesen? ?(

      Ich werde dann auch gleich mein R-Line DKS mitlackieren lassen ;)
      Bilder folgen dann

      Gruß

      Gruß Stephan
      GOLF
      FAHREN BEWEGT


    • Hallo!

      Der Farbcode steht im Kofferraum unter dem Teppichboden (muss du aufheben).

      Da ist so ein weißer Aufkleber. Bzw. im Typenschein, zumindest bei uns in Österreich.

      Ist ein 4-stelliger Code und fängt mit L an.



      Ein 4MOTION ist im Prinzip dasselbe wie ein Besoffener. Wenn er's auf Zweien nimmer packt, dann probiert er's auf allen Vieren. ^^
    • hi,

      hab da auch mal ne frage zu dem thema. hab das gleiche vor, also auch die lippen vorn und hinten lackieren zu lassen. jetzt meine frage: hält das ganze vorn auch im winter? hab ab morgen mein 40/40 fahrwerk und möchte mir im winter nicht den ganzen lack von der lippen reißen... hat da jemand erfahrung damit?

      gruß, Stefan

    • Ich würd's nicht tun. Ich weiß wie meine nach dem Winter ausgesehen hat und das unlackiert.

      Du könntest sie dir lackieren lassen und im Winter unlackierte raufgeben, kosten ja nicht die Welt.



      Ein 4MOTION ist im Prinzip dasselbe wie ein Besoffener. Wenn er's auf Zweien nimmer packt, dann probiert er's auf allen Vieren. ^^
    • aus erfahrung weiß ich das lackierte oem lippen im winter net das beste sind

      der lack platzt halt was schneller ab

      Gruß Maik

      :thumbup: Da es mein Traumauto nicht gibt, baue ich es mir selber :thumbup:
    • Folie ist fürn a.rsch

      willst ja wagenfarbe haben oder?
      kriegste mit folie nicht hin
      und ausserdem sieht folie meistens wie schlecht lackiert aus

      :thumbup: Da es mein Traumauto nicht gibt, baue ich es mir selber :thumbup:
    • Also ich hab ne gebraucht Jubi Lippe lackieren lassen, die Lippe war vorher schon etwas naja sagen wir halt nicht neu :D Hab 120 bezahlt, jetzt ist sie schön glatt, außer unten drunter sind keine Stellen zu sehen, im Winter werde ich meine normale Lippe nutzen

    • Also ich hab meine Lippe (OEM V6 nachgerüstet) vor zwei Jahren lackieren lassen...
      ich habe keinerlei Vorarbeiten gemacht, sondern alles dem Lackierer überlassen und das ganze dann (Freundschaftspreis) für 50 Euro gemacht bekommen.
      Sie hat bisher 2 Winter ohne Schäden überstanden und sind wir mal ehrlich:
      Ein guter Lack muss den Winter ab können. Und damit ich mit der Lippe nicht aufsetze, hab ich noch die Cupra Lippe drunter....
      Wenn man die mit Distanzhülsen anbaut, passiert da auch nix, weil sie sich schön verziehen kann.

      daniel__;2946406 schrieb:

      alter schwede ist der sound geil 8o

      Watch us at http://www.vag-saar.de"http://www.vag-saar.de"