Golf V Rostflecken auf dem Lack

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V Rostflecken auf dem Lack

      Hallo liebe User!
      habe heute mein Auto gewaschen.
      und habe festgestellt das ich so gut wie an allen stellen außer motorhaube und stoßstange rostpunkte habe. :cursing:
      habe schon versucht sie durch polieren weg zubekommen was aber leider nicht erfolgreich war.
      nun wollte ich euch mal fragen was ich machen könnte?


      vielen dank im vorraus für antworten!

    • Auf jeden Fall eine blaue oder graue (keine rote, die ist zu scharf für normale Zwecke...)

      Also diese hier ist wunderbar, 100gr reichen ne Zeit, wenn man nicht viele verschiedene Autos macht...
      In drei Teile aufteilen, also nur ca. 30gr verwenden, und wenn das dunkel ist, den nächsten Brocken anfangen
      lupus-autopflege.de/epages/615…s/61512729/Products/24200

      Unbedingt auch ein vernünftiges ´Gleitmittel´ mit bestellen, damit bin ich sehr zufrieden
      lupus-autopflege.de/epages/615…s/61512729/Products/25350

      Stell Dir dann auch einen kleinen Eimer mit ordentlich warmen Wasser daneben,
      im warmen Zustand lässt sich die Knete besser benutzen und durchkneten.

      Und danach den Lack wieder ordentlich versiegeln / wachsen, da die Knete auch davon was runter nimmt bzw. anlöst.

    • Hiho,

      wo kommen diese Punkte her ? Meiner hat das auch, auf beiden Seiten. Wie Rost, aber zum Glück wohl nur oberflächlich, auf dem Klarlack. Weiß jemand woher diese Punkte kommen, liegt es am Lack ? Sehe dieses Phänomen zum ersten Mal. Zumal diese Punkte so winzig sind.

      Weg bekommen habe ich es mit ner normalen Politur vom Großen so-nax Hersteller, nix besonderes außem Baumarkt. Muss zwar kräftig rubbeln, richtig kräftig, ne Beule hab ich zum Glück aber nicht reingedrückt. Der Lack ist auch nicht verkratzt, hat mich auch gewundert. Anscheinend ist das So-axZeug nicht so aggressiv?
      Jedenfalls dachte ich mir, da nimmste noch die Lackpolitur x-treme 3 mit um auch Kratzer und Swirls weg zu bekomen, hm, naja... Was soll man sagen.

      @Kaufi
      Wie funktioniert die Bestellung bei Pesch, mit dem Forumsrabatt? Würde eventuell gerne dort etwas bestellen.
      Edit: Hab so eben die Shop-FAQs gefunden, wies mit der Registrierung funktioniert.

      @Siqqi

      Hm, wäre interessant, wenn das mit Kulanz hinhaut. Aber ich kann mir nicht wirklich vorstellen das das klappt. Der Rost, falls es Rost ist, ich meine Metalle rosten oder, Lack auch(?), ist eher oberflächlich auf dem Klarlack. Wie kann man nachweisen woran es liegt ?

      Neuer Golf, anderer Motor, neue Probleme...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Localmaster ()

    • Siqqi schrieb:

      ich werde euch dann mal unterrichten ob ich irgendwelchen erfolg beim händler verbuchen konnte!
      danke für eure tipps bisher!
      Ist dabei was rausgekommen?
      Ich hab Heute gesehen, dass meiner jetzt auch ringsum Flugrost hat und meine Garantie ist erst vor 4 Monaten ausgelaufen...