bekomme Felgen/Reifen nicht eingetragen!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • bekomme Felgen/Reifen nicht eingetragen!

      Hallo Leute,

      Ich war heut beim Tüv und wollte meine Felgen mit den Reifen eintragen

      Ich fahre 19 Zoll Fk Edition 3 Felgen, ET 35 und 8,5 J breit. Ich habe dazu noch 225/35/ R19 Reifen. So dann kaufte ich nach dem Rat einiger Forumsmitglieder 15er und 5er Scheiben.

      Vorne habe ich nun die 5er Spurplatten drauf und hinten die 15er. Man muss noch dazu sagen das ich ein Gewinde fahre was aber nicht sonderlich tief eingestellt ist.

      Nun schleift der mist, mich kotzt das alles so extrem an... Die vorderen schleifen bei vollem einlenken komplett an der innenkannte. Und der hintere Reifen schleift am Kotflügel oder was auch immer das ist.

      Bitte helft mir und schreibt mir bitte was ich da machen kann, die suche hat nix gebracht ! Und sagt mir jetzt nicht ich soll 215 reifen kaufen das es dann funktioniert weiß ich selber.

      ich danke für eure hilfe

      mfg Julian

      Der Stammtisch für Sachsen Anhalt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dj-xT ()

    • bilder wären hilfreich ich fahr auch 8,5x19 et35 mit 15 platten hinten und 5mm vorne und da schleift nix gewinde ist bei mir hinten auf 0 restgewinde und vorne auf 20mm restgewinde eingestellt.

    • ja was hast du den für reifen ?



      das is vorne



      und das hinten

      Der Stammtisch für Sachsen Anhalt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dj-xT ()

    • Mit 225 bist du natürlich für 19" an der Vorderachse sehr breit unterwegs. Um das Schleifen an der Innenseite zu beheben, hilft es nur mit dem Rad weiter raus zu gehen oder ein Lenkeinschlagsbegrenzer einzubauen.
      Die zweite Variante ist die unschönere, da du dadurch natürlich einen Wendekreis wie ein LKW bekommst.
      Wenn du weiter raus gehst mit den Reifen sprich 10er oder 12er Platten verbaust wirds am Kotflügel enge.