Edelstahl vs. Stahl Anlagen

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Edelstahl vs. Stahl Anlagen

      Hey Leute,
      möchte mir jetz demnächst eine Anlage für mein Turbo zulegen :D hab z.B. an Friedrich gedacht.
      Hab mal bisschen rum gesucht und ich frag mich jetz einfach nur,halten Edelstahl Anlagen wirklich so viel länger wie Stahl Anlagen?
      Ist klar das Edelstahl länger halten wird,aber wenn die vielleicht grad nur ein Jahr länger hält,kann ich mir auch eine Stahlanlage zulegen.Ich denke ihr versteht was ich meine!?!

      Also ich wollte hier eigentlich keine Theorie aufstellen,sondern eher Erfahrungen hören falls wer welche hat :)

    • Also das mit dem länger halten, kommt immer auf die Anlage an.
      Ne einfache Edelstahl-AGA wird kaum länger als ne normale Stahl-AGA halten.

      Jedoch würde ich dir zu einer richtigen Edelstahl-AGA raten.

      Gruß Thomas
    • Ne einfache Edelstahl-AGA wird kaum länger als ne normale Stahl-AGA
      halten.
      Das meinte ich... warum ne Edelstahlanlage fürs doppelte Geld wenn die nur ein Jahr länger hält.
      Wie siehts den z.B. mit den Friedrich Anlagen aus.Sind die Edelstahl Anlagen da soviel besser wie die Stahlanlagen?
    • Natürlich istdie Gefahr des Rosts bei einer Edelstahlanlage kaum noch gegeben, das ist klar (Flugrost und Verarbeitungsmängel, z.B. den Schweißnähten mal außen vor). Aber eine gute Stahlanlage rostet ja auch nicht sofort weg! Unter meinem Golf ist bis auf den ESD noch die erste Auspuffanlage und ohne Löcher o.ä., das sind jetzt fast 12 Jahre für einen normalen Stahlauspuff. Sollte also für den Normalfall an Haltbarkeit auch ausreichend sein. :D

      Wichtig ist im Bezug auf Rost am Auspuff sowieso, wo und wie man fährt. Viele Kurzstrecken killen einen Stahlauspuff wesentlich schneller, denn in der Abgasanlage sammelt sich gerade in der feuchten Jahreszeit sehr viel Kondenswasser. Während der Kurzstrecken wird der Auspuff einfach nicht heiß genug um das Kondenswasser verdampfen zu lassen und dementsprechend kommt der Rost schneller. Regelmäßiges Fahren auf der Autobahn hingegen legt den Auspuff trocken und die Rostgefahr wird deutlich geringer.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Wichtig ist im Bezug auf Rost am Auspuff sowieso, wo und wie man fährt.
      Viele Kurzstrecken killen einen Stahlauspuff wesentlich schneller, denn
      in der Abgasanlage sammelt sich gerade in der feuchten Jahreszeit sehr
      viel Kondenswasser. Während der Kurzstrecken wird der Auspuff einfach
      nicht heiß genug um das Kondenswasser verdampfen zu lassen und
      dementsprechend kommt der Rost schneller. Regelmäßiges Fahren auf der
      Autobahn hingegen legt den Auspuff trocken und die Rostgefahr wird
      deutlich geringer.
      Das wüssten wir jetz auch :D Nee,aber echt gut das sowas auch hier gesagt wird.Dann weiß man wirklich was los ist und wie sich das alles verhält :thumbup:

      Aber eine gute Stahlanlage rostet ja auch nicht sofort weg!
      Ich glaub ich tendiere auch mittlerweil zu einer Friedrich Stahl-AGA :)
    • aber sagt mal leute, n klanglichen unterschied gibt es jetz net zwischen stahl und edelstahl oder ? es ist doch nur das material anders oder ?


      mfg Timo

      Golf V GTI Pirelli & Golf IV 1.9 TDI
    • Hallo,
      eine günstige Edelstahlanlage wird im normalfall auch nicht länger als eine aus Stahl halten, da die meisten oder gar alle günstigen hersteller zwar edelstahl benutzen, dieses aber qualitatief gerade mal eine solche zusammensetzung besitzen, das sie sich edelstahl schimpfen dürfen. Die günstigen edelstahlsorten könnt ihr aber auch mit einem magneten rausfinden, da die schlechte qualität immer noch restanteile von magnetischen inhalten besitzen und daher ein wenig magnetisch sein wird! Und nicht von der Polierten Oberfläche täuschen lassen, auch den billigsten stahl kann man zu einem Spiegel polieren! Daher ist es meist so das in den teuren anlagen gute Materialqualität verwendet wird! Natürlich hängt die langlebigkeit einer AGA auch von den Umwelteinflüssen bzw. der Umgebung zusammen sowie den Fahreigenschaften eines einzelnen!
      Einen klangunterschied gibt es meiner meinung nach nur durch verschiedene Materialstärken bzw. durch verschieden Endschalldämpferformnen (art des Resonanskörpers), wobei ich bei mir von meinem ersten Sportauspuff (Supersport, Stahl >>> nach 3 Jahren bis zum abfallen durchgerostet) zu meinem Jetzigen (Remus, Edelstahl >>> 1,5 Jahre alt >>> sieht noch fast so aus wie als ich ihn drunter gebaut habe) einen großen Klanglichen unterschied gemerkt habe, wobei das jetzt nicht unbedingt mit dem Matrial zusammenhängen muss!
      Wobei es aber auch auf das Preisbudget geht das man ausgeben möchte, als vergleich mein Supersport Endtopf 179 Talers vs. Remus Endtopf 539 Talers.

      MfG
      XENO

      <--- Smiley beim Driven :thumbsup:
      Mein Getta
    • VSD Atrappe oder Friedrich VSD

      Hey Leute,

      wollte das Thema noch mal kurz aufgreifen um keinen neues erstellen zu müssen.
      Hab mich für Friedrich entschieden,da ich ja ein 1.8T hab und auf Staudruck achte und die BN Pipes sind mir ein wenig zu teuer.

      Wie siehts denn jetz aus wenn ich mir ein ESD von Friedrich hole und dann nur eine VSD Atrappe?Ich denke mir aber das wird einfach nur laut werden und kein Klang bringen oder?

      LG

      Andre

    • Hab mich jetz noch mal umgeguckt und was mich bisschen stutzig macht:Warum kostet die AGA auf der EBay Seite von Friedrich wesentlich weniger als auf der Homepage von Friedrich ?(?(
      EBay
      Friedrich
      Ebenfalls findet man die Endrohrvarianten auf der Homepage nicht so wie auf EBay?Na ja,solange die mir mein richtiges Endrohr anschweißen ...

      Und wo ich noch ncht gant durchblicke,Gr.A Anlagen sind im Durchmesser ein weniger größer wie Serie?!
      Habe mal gegoogelt aber keine richtige Definition gefunden.