Golf 6 Cabrio

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 6 Cabrio

      Hey Leuts,

      hab vor ein Paar Tagen in einer bekannten Zeitschriften gelesen, dass es demnächst einen Golf 6 Cabrio geben wird. Hier mal ein Bild dazu.




      Und hier noch ein Paar Daten dazu.


      VW Golf 6 Cabrio

      Zwar hat der VW-Vorstand die endgültige Investitionsfreigabe für das Open-Air-Derivat des wichtigen Volumenmodells noch nicht erteilt, doch gilt dies im Unternehmen als blosse Formsache.

      Aus Zeit- und Kostengründen erhält der Frischluft-Viersitzer das Verdecksystem des Audi A3 Cabrio, das von Zulieferer Edscha für den Golf jedoch verlängert werden muss. Anders als bei früheren Versionen des offenen Golf wird nun auf einen ästhetisch störenden Mittelbügel verzichtet.


      Preislich soll der Open-Air-Golf zwischen New Beetle Cabriolet und Eos liegen – und einen „kleinen Respektabstand“ zum Basismodell des Audi A3 Cabriolet einhalten.
      Im Rennen um den Zuschlag für die Fertigung dürfen sich nur die Golf-VI-Werke Wolfsburg und im sächsischen Zwickau/Mosel Hoffnungen machen.

      Als ausgeschlossen gilt die Montage bei dem angeschlagenen Osnabrücker Fahrzeugbauer Karmann, bei dem frühere Cabrio-Versionen des Golf fabriziert worden waren.

      Was haltet ihr so von dem Modell, also ich persönlich find, dass ist ein Klassisches Frauen Auto, wie der EOS von VW.

      Lg
    • Schicke Bilder ;)
      Wenn Karmann das Verdeck bauen darf würde ich auch einen auf die Wunschliste schreiben 8)
      An den EOS kommt der Golf meiner Ansicht nach bei weiten nicht dran (soll er ja auch nicht).

    • Schade, dass die Frontscheinwerfer und die Rückleuchten nicht im aktuellen Golf-Design gehalten sind.

      Ein Stahlklappdach wäre möglicherweise auch eine Alternative gewesen.

    • Also mir persönlich gefällt er ganz gut nur wie schon geschrieben müssten die Scheinwerfer und Rückleuchten im aktuellen Golf-Design sein....
      Bin mal gespannt welche Motoren zur Auswahl stehen. :S

    • Die Bilder sind ja schon alt... Denke auch dass er das aktuelle "Golf-Gesicht" bekommen wird...

      Bis dann... Anton

      Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
      Die andere summt die Melodie von Tetris...

      GTI Mark VI - "Das Auto an das ich denke wenn ich mit meiner Frau schlafe!"
    • R-Golf schrieb:

      Also mir persönlich gefällt er ganz gut nur wie schon geschrieben müssten die Scheinwerfer und Rückleuchten im aktuellen Golf-Design sein....
      Bin mal gespannt welche Motoren zur Auswahl stehen. :S
      Zur auswahl standen die ganz normalen Benzin und Diesel Motoren, die sonst auch verbaut werden.

      Zb.
      Diesel 102 PS Version
      Diesel 140 PS Version

      ..Usw
    • Stand in der Autobild, welche ich gestern mal zur Nachtschicht durchstöbert hab ^^
      Da war ein wenig der Konkurenzkanmpf zwischen BMW und VW beschrieben, welche Modelle folgen und welche mit wem Konkurieren.

      2010 - Passat, darauf auch Variant
      2010 - Eos Facelift
      2011 - Passat CC Facelift
      2011 - Pheaton Facelift
      2011 - Tiguan Facelift
      2011 - New Beetle Cabrio
      2012 - Polo Cabrio ---------------------------- angeblich alle mit Stoffverdeck
      2013 - Golf Cabrio
      2014 - Passat Cabrio

      2013 - Markteinführung "Milano Taxi" ???
      2013 - Pheaton Neuaflage
      2014 - Nächster Passat

      Das ist das was ich so wiederfinden konnte!