Keuchen / Pfeifen im Leerlauf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Keuchen / Pfeifen im Leerlauf

      Moin moin.

      Hab mich in der Sufu schon bisschen schlau gemacht, aber nichts passendes gefunden.

      Mir fällt seit einiger Zeit auf, dass mein 2.o TDI im Leerlauf wenn er warmgefahren ist keucht/pfeift. Wenn man im Motorraum hört dann überwiegt das Nageln und man hört es nicht. Wenn man im Innenraum sitzt und Fenster zu sind, dann hört man das Pfeifen deutlich. Habe versucht es aufzuzeichnen aber es ist auf der Aufnahme nicht hörbar. Vielleicht ein schwieriger Frequenzbereich für das Mikro.

      Wenn ich etwas Gas gebe ist das Pfeifen sofort weg. Wenn ich vom Gas runter gehe und er Richtung Leerlaufdrehzahl zurück geht, dann kommt das Pfeifen/Keuchen wieder.

      Könnte das was mit einem sich evtl. bald verabschiedenden Turbo zu tun haben? Sonstige Ideen? Habe vor kurzem chippen lassen. Das Geräusch gab es vorher aber auch schon. Deshalb würd ich dem Chip da keine Schuld zuschieben.

      Greez

      2.o TDI

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D