Den DPF entfernen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Den DPF entfernen

      Hallo,

      hat jemand bei seinen Golf oder Jetta den DPF entfernt ? Wenn ja welche Fehlermeldung kam genau ? Und konnte diese entfernt/ gelöscht werden?

    • Fr3e5tyl3R schrieb:

      was soll es bitte bringen den dpf auszubauen???
      Du verbrauchst weniger, du hast weniger co2-Ausstoß, du musst nicht sinnlos herumfahren, falls dein Dpf voll wäre, usw... mehr fällt mir gerade nicht ein....

      Meiner Meinung nach gehört der DPF rausgeschmissen... :thumbdown:
    • dmxx schrieb:

      Fr3e5tyl3R schrieb:

      was soll es bitte bringen den dpf auszubauen???
      Du verbrauchst weniger, du hast weniger co2-Ausstoß, du musst nicht sinnlos herumfahren, falls dein Dpf voll wäre, usw... mehr fällt mir gerade nicht ein....

      Meiner Meinung nach gehört der DPF rausgeschmissen... :thumbdown:
      Das hört sich ja jetzt so an, als sei der DPF Umweltunfreundlich! :D

      Bin zwar auch kein Freund von dem Gerät... aber meiner bleibt drinnen.
      Halte ich übrigens für keine gute idee, den nachträglich auszubauen!
    • dmxx schrieb:

      Fr3e5tyl3R schrieb:

      was soll es bitte bringen den dpf auszubauen???
      Du verbrauchst weniger, du hast weniger co2-Ausstoß, du musst nicht sinnlos herumfahren, falls dein Dpf voll wäre, usw... mehr fällt mir gerade nicht ein....

      Meiner Meinung nach gehört der DPF rausgeschmissen... :thumbdown:
      1.) ca. 0.2l / 10km uiui
      2.) wäre mir neu
      3.) musste ich noch nie :)

      Das die Teile an sich nicht ohne Kritik sind kann ich verstehen, aber nun irgendwleche Wunder zu erwarten wenn man ihn ausbaut wäre wohl..hm dumm =)
    • alopecosa schrieb:

      dmxx schrieb:

      Fr3e5tyl3R schrieb:

      was soll es bitte bringen den dpf auszubauen???
      Du verbrauchst weniger, du hast weniger co2-Ausstoß, du musst nicht sinnlos herumfahren, falls dein Dpf voll wäre, usw... mehr fällt mir gerade nicht ein....

      Meiner Meinung nach gehört der DPF rausgeschmissen... :thumbdown:
      1.) ca. 0.2l / 10km uiui
      2.) wäre mir neu
      3.) musste ich noch nie :)

      Das die Teile an sich nicht ohne Kritik sind kann ich verstehen, aber nun irgendwleche Wunder zu erwarten wenn man ihn ausbaut wäre wohl..hm dumm =)
      1. erhöht sich der Verbrauch (VW, Audi, Mercedes geben ca. 0,5L
      Mehrverbrauch an bei Fahrzeugen mit DPF --> mehr CO2)

      2.filtern sie nicht alle Partikel raus (Nachrüstfilter sogar nur ca.
      60%)...die Partikel werden durch den Filter nur noch mehr zerkleinert
      und können dadurch noch weiter in unseren Körper geraten.


      Naja, mein Tdi wurde ja serienmäßig damit ausgeliefert, darum bleibt er ja drin...
    • Leistungsverlust...
      klasre Sache, denkt ihr das ding sitzt neben dem auspuff und fischt da son bissl mit dem Netz nach kleinen süßen Partikeln? :D
      deswegen ist ja auch die gesamte Motorelektronik anders, da mehr Nacheinspritzungen durchgeführt werden, um den DPF auf temperatur zu halten und den Leistungsverlust zum "serien" auto ohen DPF nicht zu zeigen.

      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans
    • Weil ich mit dem DPF nur Probleme habe, bis jetzt lief es noch über die Neuwagengarantie. Allerdings ende diese nächsten Monat.
      Es kann ja nicht der Sinn sein das das Teil nach x KM zu ist, oder man ne Meldung bekommt das man noch x KM fahren muss das er frei wird.
      Wenn ich den Ausbaue, wirft der Wagen aber sicher wieder x Fehlermeldungen aus oder?

    • :D logisch ^^
      Du solltest ihn dann auch "ausprogrammieren" lassen :D
      Außerdem dürftest du damit doch theoretisch schlchtere Abgaswerte erfüllen, meines Erachtens... was zum Erlöschen der Betriebserlaubnis führt.
      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans
    • Letzteres glaub ich eher nicht, selbst wenn dann wird es halt von unseren TÜV abgenommen und beim Amt angezeigt.
      Das kein DPF mehr drin ist, muss ja eh vermerkt werden.

      Wie bekomme ich es raus Codiert ?

    • puh müsstest du entweder in der VW werkstatt anfragen, was da für sensoren ausgebaut werden müssen und dann im MSG den rest rauscodieren lassen. Aber da kenne ich mich leider nicht aus =)

      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans
    • Also ich bin mir nicht so sicher ob das wirklich so einfach ist..
      DPF sind echt der größste shit..bringt fast nix.ich glaub das wurde nur eingeführt um die wirtschaft anzukurbeln..
      irgendwas braucht man ja um die leute in die werstätten zu bringen..