Riesen Problem mit R32 Heck

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Riesen Problem mit R32 Heck

      Hi Leute
      ich hab mir nen R32 Heck beim Freundlichen bestellt mit der TN: 1k6 807 433 C gekommen ist eins mit der TN 1k6 807 521 J und das passt nicht so 100 %ig an mein
      Oberteil. Bei den Radläufen sind es 5 mm zu wenig und die Kanten stimmen nicht überein.
      ich habe schon gedrückt und geklopft wie ein blöder aber das ding bewegt sich keinen milimeter mehr.
      Ich habs schon Lackiert und alles was kann ich jetzt tun???

      MfG Markus

      Anbei noch ein Foto:

    • Also bei der "Narbe" steht es bei mir auch ein wenig heraus, schließt also nicht bündig ab... in den Radkästen passt die Dämmmatte nicht mehr.. hast du es schonmal an deinen Golf montiert?

      Gruß Heiko.

    • Powergolf schrieb:

      Also bei mir schließt der Ansatz bündig mit der Radlaufkante ab.Guckst du hier:

      Komisch find ich das schon


      Also so ists bei mir auch... Ich dachte er beschwert sich über den Übergang über den "Katzenaugen" :D

      Hast du es an deinen Golf schonmal montiert? Vlt "springt" es dann richtig rein? Wenn ich z.B. an Alex´s Cleanheck denke:
      Das hat super an das R32-Heck gepasst aber sobald ichs an den Golf montierte sprang es seitlich raus und steht nun gut 1-2cm ab :(
      Vielleicht ists bei dir umgekehrt und im komplett verbauten Zustand ist alles wieder bündig!?

      Gruß Heiko.

    • Das die Dämmmatte nicht passt weis ich, der R32 hat da andere. Was mir nicht klar ist Falls jetzt ein richtiger R32 einen unfall hat und er diesesen Ansatz bekommen würde, würde es ja bei ihm auch nicht passen. Oder hat der ein anderes Stoßstangen oberteil?
      Das komische ist auch,den Ansatz mit der TN die ich hab ist nirgends im VW Teile Katalog zu finden.
      Meint ihr ich bekomme wenn ich das jetzt Reklamiere den Ansatz mit der richtigen TN?

      @los-heikoz :Nein ich hab das noch nicht montiert währ ja unnötig.
      @Powergolf : Welche TN hast du den? So wie ich das jetzt sehe gibt es 2 Versionen da die TN ja anders ist und ein paar kleine veränderungen gibt es auch siehe: golfv.de/board52-karosserie-an…z-srs-tec-blende-problem/

      Ich hab da ja schon rumgedrückt wie ein irrer und es hat sich keinen
      milimeter bewegt ich glaube nicht das wenn ich das ans Auto mache
      irgendwie gehen soll,die schrauben im Radhaus sind ja nur dazu da das
      die Radhausschale nicht flattert und die Schrauben von unten bringens
      da auch nicht glaube ich


      Edit by Suki: Bitte Doppelposts vermeiden und die Editierfunktion nutzen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Suki ()

    • Hab auch ne Heckschürze vom GTI, hab das gleiche problem

      Golf 5 Sportline 140 PS TDI Reflex Silber......

    • das kann "normal" sein, jenachdem wie ihr angefangen habt die clipse einudrücken
      bei mir zum beispiel hab ich von der mitte aus angefangen und es hat perfekt gepasst,
      also von einer seite hab ich das auch zuerst probiert, dann hab ich mir en kaffee geholt und da ist von allein wieder
      raußgesprungen :cursing:
      aba sonst bissel gewalt da klappt das :D

    • ICh hab als erstes von der mitte aus versucht und als es so komisch war hab ich zuserstd ie außen rein gemacht alles das gleiche ergebniss...hab heut mit nem Karosserie fachmann von VW gesprochen der meint das kann shcon mal vorkommen das das nicht ganz passt. Erhatte das auch shcon bei Türen usw...

      Da kauft man schon Original Teile und die passen auch nicht frechheit.

    • also als kleinen ratschlag.
      ich habe bei mir das GTI heck montiert und das war ein echterkampf, kam wars drinn ist es wieder rausgesprungen, also habe ich mir schmier spray von meinem dad besorgt den ganzen oberenteil der orig heckstossi eingesprüht und siehe da kaum kraftaufwand bissel drücken von innen nach ausen und es passt zu 100% auch bei den radkästen.

      merke man kann nieeeeeeeeeeeeeee genug schmiere dabeihaben ;)

    • also ich hab gestern mein indi heck angebracht.. beim ersten mal sah es genauso aus wie bei dir... nach ein wenig drücken.. und festschrauben am auto.. zog sich das aber richtig.. ich denke es ist wirklich sehr wichtig das alle (clipse) richtig eingeratet sind.. evtl. auch von wa man anfängt.

      wie gesagt bei mir sah es anfangs auch so aus.. als ich dann alles fest hatte wa alles passgenau.

      wenn du die möglichkeit hast .. würde ich das ding nochmal komplett abmachen, und nochmal neu dranclipsen.

      (ich habe erstmal nur das oberteil an die karosserie geschraubt und dann den ansatz drangeclipst, mittig rangehalten und dann nach hausen festgedrückt..)

      vll hilft es ja ;) wäre schade wenn nich

      VW Golf VI GTI | 18" Vw Detroit | |
      LED Rückleuchten | LED Kennzeichenbeleuchtung | LED Innenraumbeleuchtung


      VCDS - CODIERUNGEN - BERLIN

    • Hallo !



      Habe genau das gleiche Problem habe das R32 Heck an meinen GTI gebaut und dann sage und schreibe alles mögliche probiert , ob ich es von der Mitte aus anfing oder an der Seite war es immer so wie bei dir . Habe die Sache dann sage und schreibe 7 mal an und abgebaut ohne Erfolg. Hatte dann mein Problem in einem anderen Forum gepostet da haben sich dann noch andere User gemeldet bei denen es auch so ist . Einer hat die Nuten in der Stossstange verlängert und dort sitzt es jetzt perfekt. Werde das nächste Woche auch machen und dann mal ein paar Bilder vorher nachher machen .Habe übrigens das andere Teil mit der 433 C Endnummer .

      Gruss Uwe