Kupplung nervt.

    • Bora Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kupplung nervt.

      Hallo Leute,

      ich habe ein Problem mit meiner Kupplung.

      Wenn mein Auto länger steht, und ich trete dann die Kupplung ist das Pedal am Blech und kommt auch nicht mehr hoch.
      Das selbe Phänomen habe ich wenn ich längere Zeit auf der Autobahn so 200 bis 220 Kmh fahre, wenn ich dann schalten muss bleibt das Pedal unten.

      Das seltsamme ist, dass der hydraulische Weg dicht ist und der Bremsflüssigkeitstand nicht sinkt.

      Ich könnte mir Vorstellen dass der Zentralausrücker( 6 Gang Getriebe) undicht ist, aber wie kann ich das überprüfen.

      Hat da jemand was änliches gehabt???

      Fühlst dich einsam und allein, sprüh dich mit Kontaktspray ein... ;)

    • Moin
      bei meinem 1.8T konnte ich beim losfahren oder während der Fahrt teilweise keinen Gang schalten.
      Die Kupplung hatte sich nicht richtig trennen lassen. Beim im Stand den R-Gang einlegen lief das Getriebe noch *autsch*.
      Ist bei kälteren Temperaturen öfters aufgetreten. Kalter Motor naja, lange Fahrten hatte ich in der Zeit nicht.

      Daraufhin wurde mehrmals die Kupplung entlüftet, Problem war nach 3 Tagen wieder da. Dann wurde der Geberzylinder getauscht ( vorne an der Kupplung ) und seitdem keine Probleme mehr damit. :)

    • Servus,

      ich habe heute alles genauer untersucht und dabei festgestellt, dass der Geberzylinder auf der außeren Seite( im Motorraum)
      an der Stelle wo die Leitung zum Zenralausrücker angeschraub ist sehr stark wackelt. ?(
      d.h. wenn ich an der Leitung wackle, dann wackelt das ganze Gehäuse von Geberzylinder.

      Ist aber nirgenwo Bremsflüssigkeit ausgetreten.

      Was hat dich der Tausch vom Geberzylinder gekostet???

      Ich hoffe nur, dass jetzt nicht der Zentralausrücker undicht ist.

      Fühlst dich einsam und allein, sprüh dich mit Kontaktspray ein... ;)

    • Moin

      war beim Freundlichen:
      Geberzylinder 59,00, Kupplung entlüftet 20,00, Bremsflüssigkeit 16,00 plus Kleinteile, ZE insgesamt ca. 195 Euronen inkl. MwSt.
      Ist zwar nicht am Billigsten aber in der Nähe. Hatte keine Zeit mehr zum suchen, wollte ja 2 Tage später in den Urlaub mit dem Wagen.

      Zum Zentralausdrücker kann ich leider nichts sagen, hab ich keine Ahnung von dem Teil. Sorry.
      Weiß nur noch, dass der Geberzylinder günstiger und leichter zu wechseln ist als der Nehmerzylinder, der ja irgendwo am Getriebe hängt.

    • Das ist ja das Problem bei mir, um den Nehmerzylinder( Zentralausrücker) zu wechseln muss das Getriebe ab.
      Und da ich einen 4Motion habe ist es ein Arbeitaufwand von ca. 7 Stunden( laut VW)

      Also 700€ für das ein und ausbauen vom Getriebe um ein Teil für 80€ zu wechseln( kotz)

      Naja ich lasse die Kupplung erstmal entlüften.

      Fühlst dich einsam und allein, sprüh dich mit Kontaktspray ein... ;)

    • So, es gibt neue Erkenntnisse!

      Man hat mir in der Werkstatt die Bremsflüssigkeit gewechselt und die Kupplung entlüftet.
      Der Meister hat gemein, dass sehr viel Luft drin war und er sei der Meinung, dass ich nächste Woche
      wieder kommen muss um meinen Geberzylinder zu ersetzen.

      Tjaaa es hat auch nur 1 Tag bzw nur 70km gehalten. X(
      Heute habe ich alles abgebaut ( Innen wie Ausen) und siehe da er ist tattsächlich undicht ;(

      Jetzt meine Frage: passt der Geberzylinder vom Passat 3BG auch???
      Würde diesen deswegen nehmen, weil er aus GUß und nicht aus Sch### Plastik ist

      Fühlst dich einsam und allein, sprüh dich mit Kontaktspray ein... ;)

    • Tja, ich glaub die Teile wurden extra mit ner so geringen Laufleistung gebaut X(

      Das die den Wagen nicht gleich da behalten haben, und am nächsten Tag den Geberzylinder einbauen.
      Das wär mal Kundenservice...

      Leider keine Ahnung ob der vom Passat passt, bin nicht vom Fach :whistling:

    • Naja, ich war ja der Hoffnung, dass es hebt. :S
      Und ausserdem ist mein Bruder Teilehändler, bei Ihm bekomme ich die Teil zu Einkaufspreis ;)

      Zu der geringen Laufleistung kann ich nur sagen, dass es jetzt 186000km gehalten hat :thumbsup:

      Wenn ich das mit meiner (EX)C-Klasse(W202) vergleiche, bei der der Geber nur 50tkm und der Nehmer 89tkm gehalten haben,
      sollte ich mit 189tkm voll zufrieden sein.

      Habe jetzt einen neuen da, bau den am Mittwoch mal ein und schreibe dann so gegen WE ob das Problem jetzt weg ist.

      Fühlst dich einsam und allein, sprüh dich mit Kontaktspray ein... ;)

    • Also Geberzylinder ohne viele Probleme getauscht, ( habe einen vom TT eingebaut (ist nicht aus Plastik sondern aus Guß)
      jedoch hat es nur einen Tag gehalten.
      Habe heute noch das Zwischenstück mit dem Entlüftungsventil getauscht.
      Hat aber auch nur ein paar Stunden gehalten.
      Ich glaube ich lasse es mal bei VW entlüften( habe den Verdacht, dass meine Werkstatt es falsch entlüftet!!)

      Fühlst dich einsam und allein, sprüh dich mit Kontaktspray ein... ;)

    • Tja, ist wohl doch alles im Eimer!!!

      So habe eben das Auto aus der Werstatt abgeholt :cursing:

      Die habe es entlüftet und über die Nacht stehen lassen.
      Hebt zwar immernoch, aber auf der Autobahn macht sich wieder die weiche Kupplung bemerkbar!!!!
      Laut Werkstatt: ZMS ist auf jeden fall schrott und das Ausrücklager auch.

      Was dann bei höheren Geschwindigkeiten(bzw Drehzahlen) durch die Vibration zu leichtem Verlust der Bremsflüssigkeit führt!!! X(

      In die Werstatt gehe ich jetzt immer wenn ich Fragen habe! ist zwar jetzt 40km entfernt,
      aber da sind alle total nett und der Meister hat sich sogar 1/2h Zeit genommen um das ganze mit mir zu besprechen.
      Hat auch gleich gesagt, wenn ich alles tausche, soll ich einen Sachs Performence Kit draufklatschen.
      Zitat: " Hebt eh besser als der Mist den man hier verbaut hat"" ?(
      Und jetzt kommt der Hammer das ganze hat mit dem Leihwagen( Audi A3 Sportback für 2 Tage) "nur" 90€ gekostet
      Sogar eine Autowäsche haben die gemacht. ;)


      Nich desto trotz muss ich jetzt wohl mein Getriebe abbauen :cursing: und die ganzen Sch§§§ erstmal wegschmeißen!!

      Am liebsten würde ich damit nach Wolfsburg fahren und denen den Müll auf den Tisch klatschen X(

      Fühlst dich einsam und allein, sprüh dich mit Kontaktspray ein... ;)

    • Servus,

      soooo habe mich mal für den Kupplungsatz von Sachs (Sachs Art.Nr.2289 601 001) entschieden.

      + der Zentralausrücher mach es ca. 600€
      ;(

      Naja ich hoffe, dass ich das Zeug über meinen Bruder( hat Gewerbe) zum Einkaufspreis bekomme. ;)

      Nächste Woche werden wir das Zeug eingebauen( ich mach dann ein paar Bilder o. evtl. ein Video)

      Melde mich dann nach der OP wieder :D

      Fühlst dich einsam und allein, sprüh dich mit Kontaktspray ein... ;)