Tipps für LM-Felgenkauf 15"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tipps für LM-Felgenkauf 15"

      Guten Tag !


      Ich habe letzte Woche meinen Golf 6 Trendline 1,4 mit 59 kw in Wob abgeholt und dieser ist derzeit noch mit den serienmäßigen 15" Stahlfelgen bestückt.


      War eben mal auf dem Sponsorlink von reifen.com und hatte nach LM felgen geschaut da die Stahlfelfen in einem Dreivierteljahr für Winterreifen herhalten müssen.



      Folgende Kriterien sollten die LM erfüllen , sie sollten schwarz bzw dunkel sein , die sollten die Serienbereifung 195/65R15 91 T tragen können und sie sollten nach möglichkeit eintragungsfrei sein .



      soweit so gut ,



      ausgeguggt hatte Ich die Ronal R41 Trend in 6,5x 15 ET38 bzw. ET 45 ,

      die Rial Milano in 6x 15 ET45

      oder die Magma Seismo in 7x 15 ET 38 bzw ET 46 .



      nachtrag: die MAM W2 wäre auch eine alternative in ET37 . 8)



      so nun habe ich aber keinen schimmer wie sich die 6 ,6,5 bzw 7 x und die ET auf das Fahrzeug auswirkt .



      bitte mal um kleine Tips



      mfg

      Achtung: Meine Beiträge werden nach bestem Wissen und Gewissen verfasst und können (muss nicht) Ironie und/oder Sarkasmus enthalten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von M.L. ()

    • also erstmal willkommen an board :)

      WarMachine schrieb:

      Beim G6 fängts ab 18 " an gut auszusehen


      wo er recht hat, hat er recht :) aber wenns eintragungsfrei sein soll is das natürlich was anderes ^^

      wenn du mal ne forstellung haben willstm wie die einzelnen felgen auf deinem auto aussehen würden, kannst du mir gerne mal ein bild von deinem golf schicken. ich fake die dann mal die felgen drauf. beim bild, wenn möglich bitte eins von der seite nehmen ;)

      sayonara, Sensei / Christian

    • WarMachine schrieb:

      15 "???!!!

      Bitte nicht!


      Beim G6 fängts ab 18 " an gut auszusehen

      Das ist die eine Seite , beim 1,4 TSi mit 118 kw/160 ps hätte ich das warscheinlich auch gemacht , aber .....



      bei 59 Kw sprich 80 ps ? da brauch ich dann Reifen mit 225 oder in der Art .
      Es sollen aber die Serieneifen weitergenommen werden derzeit Hankook Optimo K512 oder so .



      Im Prinzip ging es mir auch drum ob ET38 oder ET 45 und eigendlich eintragungsfrei wie schon erwähnt.



      Danke für die bisherigen Antworten .



      Mfg

      Achtung: Meine Beiträge werden nach bestem Wissen und Gewissen verfasst und können (muss nicht) Ironie und/oder Sarkasmus enthalten.

    • M.L. schrieb:

      bei 59 Kw sprich 80 ps ? da brauch ich dann Reifen mit 225 oder in der Art .
      Es sollen aber die Serieneifen weitergenommen werden derzeit Hankook Optimo K512 oder so .


      da kommts eher weniger auf die ps an sondern mehr auf die achslasten die im felgengutachten stehen. wenn du z.b. 8 x 19 zoll felgen hast darfst du die wahrscheinlich noch mit 215er relfen fahren. ab 1030 kg brauchst du dann 225er. steht aber dann alles im felgengutachten.

      M.L. schrieb:


      Im Prinzip ging es mir auch drum ob ET38 oder ET 45 und eigendlich eintragungsfrei wie schon erwähnt.


      bei nem serienfahrwerk solltest du mit ner et 38 keine probleme zwecks eintragung kriegen. solltest du dir dann doch irgendwann mal (man soll ja nie nie sagen ^^ ) federn (z.b. eibach mit 45mm vorne / 35mm hinten) einbauen kannst du bei großen, breiten felgen wirds mit et 38 verdammt eng. da sollte es dann schon et 45 aufwärts sein.

      sayonara, Sensei / Christian

    • Ne man soll nie nie sagen , sieht man schon daran das Ich vor ein paar Jahren gesagt habe ich kaufe mir nie mehr einen neuwagen und nun ist es doch wieder geschehen ...



      Also ggf. federn H&R 30 /30 . In der Autobild tuning war ja letztens ein Test von Fahrwerken für den G6 .

      Schau mer mal .



      Also mit der ET eher auf 45 gehen als gudi.



      Derzeit müssen aber die kleine Rädle reichen .



      Thx , man liest sich .



      Mfg Mario

      Achtung: Meine Beiträge werden nach bestem Wissen und Gewissen verfasst und können (muss nicht) Ironie und/oder Sarkasmus enthalten.