Hella LED TFL

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hella LED TFL

      Hallo zusammen !

      Hab mir die Hella TFL LED geholt und eingebaut. War alles eigentlich ganz einfach, Nebelscheinwerfer raus, die TFL rein und dann kam der etwas komplizierte Teil, die Verkablung ! Hab mich für folgende Variante entschlossen: Abgriff vom Stecker PIN10 (Frontscheinwerfer), dann hab ich mir im Motorraumsicherungskasten einen Zündplus rausgemessen (war nicht belegter Sicherungsschlitz). TFL schalten komplett ab und werden nicht gedimmt. Und so sieht das Ergebniss aus:



      MfG

    • Sieht gut aus, besser als diese schmalen flachen TFLs, die sich so manch einer zwischen den Lüftungsrippen montiert. ;)

      Die wirken meiner Meinung nach wie ein Fremdkörper, weil sie halt so "nachträglich drangebaut" rüberkommen :D
      Aber die runden TFLs von Hella passen bei der Standard-Front gut ins Bild, so wie die S6-TFL bei den GT/GTI/R-Fronten.

      Was hältst du davon, deinen Wagen einfach mal im Fahrzeugvorstellungs-Forum zu präsentieren?
      Denn dieser Thread lässt im Elektronik & Alarm Bereich nicht wirklich eine Diskussion zu, hat ja beim Einbau alles geklappt, sonst wär das was anderes :D

    • Ich hab da mal ne Frage...
      Habe mir gestern das Tfl über meine Nebler codieren lassen...
      Läuft alles Wunderbar...
      Wenn ich mir jetzt die von Hella hole... ist es also nicht einfach -> Alte raus.. Neue rein???

      Mfg

    • Nein, dass klappt so nicht. Die Lampen hängen an der Diagnose, also es wird anhand der Stromaufnahme geprüft, ob die Lampen iO sind, Halogenlampen mit 55W bestehen diese Tests, aber die Hella LEDs nicht, ergo sie werden abgeschaltet.


      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator