Blink LED Fahrertür!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Blink LED Fahrertür!

      hi Leute
      kann mir mal jemand weiterhelfen? ich bin seit kurzem stolzer besitzer eines 4er golfs TDI Bj 02/02 74 Kw!!
      bei mir blinkt die LED an der Fahrertür nicht. was kann das sein? da wo ich das auto her hab sagte man mir des sei keine Alarmanlage sondern nur ein signal für die Wegfahrsperre. was hat der wagen denn jetzt? alarmanlage oder Wegfahrsperre??? und funkt die Wegfahrsperre noch auch wenn die LED nicht blinkt???
      kann mir da jemand helfen? wäre dankbar wie kann man die LED rep.??
      harry :thumbup:


      Leben und Leben lassen!!
      :thumbsup:
    • Es könnte sein, dass man die LED im Rahmen einer Reparatur an der Tür abgesteckt hat und nicht mehr wieder draufgesteckt.

      Fühlst dich einsam und allein, sprüh dich mit Kontaktspray ein... ;)

    • Ratschen die Schlösser zweimal kurz hintereinander beim Verriegeln? Und wie schon gefragt bestätigt er das Verriegeln mit einmal blinken der Blinker? Wenn nicht wird eine Tür / Klappe nicht ordnungsgemäß "zu" gemeldet und die Safe Sicherung (zweites Ratschen beim Verriegeln) wird nicht aktiviert und dann blinkt die LED nicht. Dafür sind meistens defekte Microschalter oder die Lötstellen der selben an den Schlössern verantwortlich.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kreysel ()

    • Dann könnte wirklich sein, das die LED nicht angesteckt ist. Hast Du Funkbedienung der ZV? Dann setz Dich mal rein, mach alle Türen zu, verriegel mit der FFB und versuche ob die Türen von innen zu öffnen gehen. Dazu zweimal am Hebel ziehen. Gehen die auf ist das Microschalterproblem, gehen sie nicht auf spinnt nur die LED. Die Blinker sind nicht unbedingt ein Indiz, ich hatte bei meinem mal was umgestellt und er hat schon geblinkt auch wenn nicht alle Türen zu waren.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kreysel ()

    • LED-Blinklicht

      das problem hat sich gelöst. die Werkstatt muste sowieso die Türverkleidung wegmachen da der Baslautsprecher nicht ging. dabei wurde festgestellt,das das kabel von LED nicht richtig gesteckt war. Problem behoben. Trozdem vielen dank für die schnelle hilfe und die guten tipps.
      lg harry :thumbsup:


      Leben und Leben lassen!!
      :thumbsup: