Türinnengriffe austauschen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Türinnengriffe austauschen

      Hi Leute,

      da meine Freundin es für nötig hält mit ihrem Ring meine Türinnengriffe systematisch über Monate und sogar Jahre hinweg zu zerkratzen, habe ich mir nun neue gekauft. Die kann sie dann wieder von neuem zerkratzen....

      Komplettpaket Fahrer und Beifahrerseite. Die Blenden bestehnen auf der Fahrer wie auf der Beifahrerseite aus je 2 Teilen.
      der untere/innere Teil ist immer direkt mit der Türinnenseite verbunden, und da wird dann immer jeweils die Blende aufgesteckt.

      Nu hab ich von Team Dezent eine Anleitung die mir jegliche Vorfreude gneommen hat. Bei der Beifahrerseite muss man die komplette Türverkleidung abschrauben.

      Nun meine Frage an euch: Schaut euch mal die Anleitung an - muss ich bei der Fahrerseite auch die Türverkleidung abschrauben? Team Dezent geht bei der Fahrerseite auf den Innensteg des Griffes nicht ein und spart sich den Tausch, wie man gut auf den Bildern erkennen kann (die lassen den grauen Innengriff und verbauen hellbeige Blenden ??!! bääh)

      Aber ich will auch den Innensteg austauschen, der ist mindestens genauso verkratzt. Außerdem kann ich den Innensteg nicht lassen, denn der ist dunkler als die neuen Teile. Die neuen Teile mussten ja noch nicht unter der Naturgewalt des UV Lichts leiden und sind daher noch etwas heller als die alten Teile.

      Naja lange rede kurzer Sinn: Wisst ihr ob ich an der Fahrerseite auch die Türverkleidung lösen muss?

      Anleitung:

      team-dezent.at/anleitungen/G5_Tuerinnengriffe.pdf

    • Hallo!

      An der Tür auf der Fahrerseite brauchst Du die Verkleidung nicht abmachen, einfach der Anleitung von Team-Dezent folgen. Diesen Innensteg kannst Du einfach heraus nehmen.

      Könntest Du mir evtl. mal die Teilenummer von dem Innensteg per Nachricht zukommen lassen, den müsste ich bei meinem Golf nämlich auch mal tauschen.

      Gruß Andreas