Nun stell ich meinen BMP 5ender vor

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Nun stell ich meinen BMP 5ender vor

      Hi liebe Gemeinde,

      so nach nen 3er Golf, nen Japaner, 2 Fahrzeuge aus R.....heim und nen A3 schließt sich der Kreis wieder und ich fahre nen Golf, nun stell ich ihn euch hier vor.

      Facts:
      - Bj. 07/2002
      - Motorkennbuchstaben: AQN
      - Hubraum: 2,3L
      - Ventile: 20
      - Ausstattung: Highline
      - gekauft mit 118.000 km

      Ausstattung:

      Interieur:
      - Ledersportsitze (verstellbar für Lendenwirbelsäule)
      - Zentralverriegelung
      - kleiner Bordcomputer
      - beheizbare Außenspiegel
      - Mittelkonsole in irgendein Wurzelholzton
      -Cassettenradio mit 6-Fachwechsler

      Exterieur:
      - Farbe BMP
      - Avus Felgen 16"
      - PDC
      - lackierte Stoßleisten


      Bisherige Änderungen:
      - Komfortblinker
      - MTec Birnen
      - Scheiben Tiefschwarz
      - Eibach 50/30 Sport-system (Kein Stabitausch notwendig)
      - R32 Fußmatten
      - Jubi-Lippe
      - 8x18 ET35 schwarz mit Edelstahlhorn 225/40R18 Toyo TR1S
      - Bremssattel in schwarz lackiert

      Geplante Änderungen:
      - Radio DVD Doppel-Din
      - Konsole Alu gebürstet vom R32
      - Pedale und Fußstütze vom R32
      - Spurplatten VA/HA
      - V6 Hecklippe
      - Edelstahl ESD 2x80 gerollt, abgeschrägt und versetzt mit R-Logo
      - R-Line Logo auf dem Bremssattel
      - vllt VW Zeichen auf Schwarz

      Pics:



      Also die Felgen kommen mit den Spurplatten weiter raus und er hätte etwas tiefer kommen können, aber passt erstmal, so die nächsten Infos folgen.

      Statements plz

    • schaut ganz gut aus :)
      Felgen passen aber wirklich nicht :S
      Da musste dir noch was neues überlegen

      Ansonsten bin ich gespannt was noch kommt :)
      Pläne hören sich da schonmal gut an

      Gruß maik

      :thumbup: Da es mein Traumauto nicht gibt, baue ich es mir selber :thumbup:
    • Also ich hab noch paar neue Bilder, kommen die Tage ebenso wie der Enschalldämpfer wenn alles passt.

      also an alle Vorredner: Sind die Felgen echt so schlimm, ich meine im Endeffekt muß es mir gefallen, aber wenn bis jetzt nur bad Feedback kommt stell ich mir schon so einige Fragen, unter anderem was würde denn besser kommen.
      Also ich bin schonmal kein Chromfan :D

    • erstmal der reifenquerschnitt zu breit dadurch wirken die felgen arg klein ned wie 18ner denn der 4 speichenlook gar ne dmein fall und des schwarze kommt auf schwarz ned rüber besorg dir lieber silberoptik oder pulverbeschichtete wenn ned auf chrom oder hochglanz stehst würde dir zu felgen mit geschosseneren felgenstern raten kommt besser


      steht mehr auf so wie rs4 felgen bbs ch , le mans , rial daytona race aber des sind die altbekannten und ned mehr so der burner nun also wow effekt is langsam weg aber trotzdem geil die bbs ch in weiß lackiert auf dein schwarzen 4er traum zb
      mfg tobi

      Mfg Tobi,

    • tobi hat schon ein paar gute genannt.

      Aber die felgen von barracuda, corniche und eta beta sehen auch geil auf nem golf aus ;)

      Schwarze mit polierter front würden deinem auch sau gut stehen :thumbsup:

      :thumbup: Da es mein Traumauto nicht gibt, baue ich es mir selber :thumbup:
    • So neue Bilder besserem Wetter, mit den gleichen Felgen :D
      Also auf eine Art kann ich es bischen verstehen, sind nicht jedermanns Felgen, ich find se schon ziemlich geil, nur sie wirken zu klein, daran könnte ich mich stundenlang aufregen.
      Aber das wird sich so schnell nicht ändern.

      Hab seit gestern auch nen JVC AVX720 drin, aber noch keine Bilder














































      Hab ich schonmal erwähnt das ich BMP total hammer finde ;)
      Also ich warte täglich auf meine Spurplatten und der Endschalldämpfer kommt morgen, leider lässt VW mit der V6 Lippe auf sich warten ;(

    • schöne bilder finde ich und des mit dem bmp is hammer stimm ich dir zu habe selber diese farbe einfach geil

      das mit dein teilen wird schon noch keine aufregung ich hoffe nur des meine lüftungsdüsen endlich mal kommen :cursing:

      mfg tobi

      Mfg Tobi,

    • So, ich hab lang nichts von mir hören lassen und war auch sehr lang innaktiv.
      Liegt daran das ich umgezogen bin ins schöne Niedersachsen, einen neuen Job hab, aber der Golf ist noch am Start.

      einige Sachen wurden wie geplant verändert, andere kamen noch hinzu:
      schwarze Jubischeinwerfer
      ESDvon Friedrich Motorsport 2x80, gerolt, versetzt und abgeschrägt mit R-Logo
      Alu Interieuer vom Jubi/R32
      Grau/Schwarze Rückleuchten
      V6 Hecklippe lackiert
      Zeitweise hatte ich ein KW Variante 1 drin, nur ein Dämpfer fing nach etwas über einem Jahr an zu ölen, also flog es wieder raus, nun hab ich vorn Eibach 50 Federn drin. Hinten hab ich erstmal so gelassen, aber es kommen nun doch hinten auch ein paar Federn rein..
      Als Dämpfer hab ich Kayaba Gasdruckdämpfer verbaut.
      Und ich muss sagen echt zu empfehlen, es muss nicht immer Koni, H&R etc sein um ein gutes Fahrverhalten in Verbindung mit einer Tieferlegung sein.

      Dann gab es im letzten Jahr kompl. neue Bremsen von ATE, inkl Ceramic-Beläge, für NULL €, über ein Gewinnspiel im Internet.

      Mir fällt auf ich hab keine gescheiten Bilder aktuell, daher muss ich demnächst wohl ein paar machen :)

    • Hier hab ich mal doch ein Bild gefunden, was farblich etwas bearneitet wurde, man kann den Auspuff leicht erkennen, sowie die Rückleuchten.
      Es war auch noch das KW Gewinde verbaut, was aber wieder rausgeflogen ist.


      Ja auf jeden Fall, bei Facebook hat die Firma ATE Tester für die Ceramicbeläge gegeben, dazu wurden an ein ATE Center in der Nähe die Bremsenparts geschickt, man musste nur vorfahren, einbauen lassen und das wars.