Wer hat Rial Lugano auf seinem IVer?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wer hat Rial Lugano auf seinem IVer?

      Hallo Leute,

      wer von euch hat die Rial Lugano in silber (Größe egal) auf seinem Golf IV und könnte mir mal Bilder zeigen? Die zahlreichen Konfiguratoren wirken ja leider nicht allzu realistisch.

      Die derzeitige Größe von 14 Zoll ist zwar optisch nicht das Highlight, überzeugte aber durch günstige Reifen und wenig Verbrauch. Leider findet man immer weniger ordentliche Reifen in 175 / 80 R 14, daher würde ich nun da in Richtung 205/55 R 16 tendieren, da diese im Vergleich dort sehr viel gängiger ist.

      Viele Grüße und danke für eure Hilfe!

    • also aufgrund dessen da die felge ja noch total neu ist denk ich nich das die hier schon einer drauf hat
      und wenn dann sicher in mindestens 18"

      da die lugano ja quasi ein nachbau der Scirocco Interlagos felge ist, kannste dir das ja relativ easy faken lassen.


      Wobei ich kenne einen golf 4 der die originale 18" interlagos aufm auto hat, sieht absolut heiß aus das ding. aber ich find gerade absolut keine bilder von dem auto, sieht aber top aus, dunkelgrau, schön tief und dann die felgen , das kommt echt gut


      is sehr vernünftig das du von diesen 175er teertrennscheiben weg willst, fahrverhalten und grip is bei den dingern doch unter aller kanone.. 16" sieht auch weeesentlich gescheiter aus, auch wenn da immernoch viel zu viel gummi is :P


      das hier dürfte 18" sein

    • Hallo,

      danke für die Antwort.
      In dem Fall ist der Golf in Jazzblue Perleffekt, daher sollte Silber als Farbe meiner Meinung nach am Besten aussehen.
      Grundsätzlich stimme ich dir im Fahrverhalten zu, allerdings muss ich sagen dass ich meistens Leute vornedran habe, denen ich auch mit Trennscheiben davon fahren würde, besonders lustig wenn da Breitreifen drauf sind. Die Reifenbreite ist eine Sache, fahren können ( und wollen) die andere. Der andere begrenzende Faktor ist da auch sicherlich die Motorleistung beim 1,4er, mit durchdrehenden Rädern ist da ja nicht allzu viel los und wenn ich in der Kurve Vollgas gebe drehen mir die Reifen auch meist nicht durch :)

      Zum Beispiel auf nasser Straße können die schmalen Reifen auch von Vorteil sein, auf der Autobahn im strömenden Regen setzt Aquaplaning doch deutlich später ein. Verbrauchsmäßig sind die ja auch nicht das Schlechteste, auf Langstrecke mit 130 habe ich schon Werte unter 7 Litern erreicht mit Winterreifen.

      Nichstdestotrotz möchte ich auch mal zumindest auf 16 Zoll hoch, weil das doch deutlich besser aussieht. Und wenn es nur noch ganz komische Reifen für 175 gibt, leiden natürlich auch die Fahreigenschaften drunter.

      Viele Grüße