Dämmung Innenraum und Zierleisten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Dämmung Innenraum und Zierleisten

      Hallo Forum,

      da ich mich nun doch entschlossen habe meinen Golf weiter zu fahren, wollte ich euch um Rat fragen, wie man :

      1. den Innenraum dämmen kann (Abrollgeräusch)
      2. und die Zierleisten entfernt

      Zu 1.

      Den 6er Golf bin ich endlich mal als Ersatzwagen gefahren als mein Auto in der Reperatur war. Zwar nur einen 1.4 Benziner mit 80 PS und leider des fehlenden 6. Gangs vom Motorgeräusch nicht prickelnd - abgesehen von der Leistung - hat mir das Innengeräusch zugesagt. Trotz den ganzen Aussagen in Zeitschriften etc. war ich jedoch etwas enttäuscht und hatte mir den 6er Golf doch noch "etwas" leiser vorgestellt.
      Sei' es drum - ich fahre meinen 5er noch länger und wollte fragen was es für Möglichkeiten für die Dämmung gibt. Das Abrollgeräusch stört mich am meisten! Lohnt es sich in diese Bitumendämmung zu investieren? Oder bin ich mit neuen, weichen Reifen besser dran? Da der Golf ja ein Steilheck ist, tippe ich auch darauf, das es etwas bringt wenn man evtl. so "Eierkarton"-Förmigen Schaumstoff unter die Hutablage klebt. Was meint ihr?

      Zu 2.

      Ich möchte gerne die Zierleisten am Armaturenbrett und den Türen zum lackieren entfernen. Da diese ja mit Clips befestigt sind, weiss ich nicht wie. Mit dem Fingernagel kommt man mal gar nicht richtig vorran. Ich dachte schon an eine Art "Türstopper" aus Holz den man vorsichtig im Spalt mit der Hand leicht reinklopft. Ich möchte aber nichts beschädigen. Hat da jemand einen Rat?


      Liebe Grüße,

      Fillmore 8)

    • Hi
      bei der Dämmung würde ich dir zu Alubytule raten.... :thumbup:
      Es ist leicht zu verarbeiten hebt bombig und lässt sich
      gut um Kanten legen. :)
      Am besten den Kofferraumboden unter der Rückbank, den Radkästen,
      im Kofferraum, die Heckklappe und eventuell die hinteren Seitenteile dämmen.
      Für die Zierleisten zu entfernen gibts extra einen Kunstoffkeil mit dem man
      ohne etwas zu beschädigen die Leisten entfernen kann.
      Gruss Chris