Thermostat 1.8T

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Thermostat 1.8T

      Hi Leute,

      So wie es aussieht is bei mir das Thermostat hinüber.
      Hat das von euch schon mal jemand getauscht? Is voll der Act anscheinend beim GTI.
      Ein paar Bilder oder Tipps wären ganz gut
      Meine Motordaten: 1.8T 180 PS AUQ (Jubi)

      Vielen Dank schon mal im voraus

      Grüssle sven :)

    • Das in der Anleitung ist genauso ein 20V wie bei dir - Audi hat nur auf die Motorabdeckung was anderes geschrieben (5V= 5 ventile pro Zylinder) als VW ;)

      Ist aber dennoch ein arge Fummelei, es geht deutlich einfacher wenn man die Ansuagbrücke demontiert oder zumindest die LIMA ausbaut oder etwas zur Seite bekommt.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • ChuckChillout schrieb:

      Das in der Anleitung ist genauso ein 20V wie bei dir - Audi hat nur auf die Motorabdeckung was anderes geschrieben (5V= 5 ventile pro Zylinder) als VW ;)

      Ist aber dennoch ein arge Fummelei, es geht deutlich einfacher wenn man die Ansuagbrücke demontiert oder zumindest die LIMA ausbaut oder etwas zur Seite bekommt.


      Ja super. Dann sag ich mal vielen Dank. Oh je. LIMA Raus. Die hab ich im Winter erst getauscht :rolleyes: . Hät ich das gewusst

      Grüssle sven
    • KingMephisto schrieb:

      Wie macht sich ein defektes Thermostat bemerkbar?

      Bei mir ist die Temperaturanzeige ständig ganz links. Ist das dann ein defektes Thermostat? Oder irgendein Sensor?
      Habe auch den 1,8T AUM


      Also bei mir schwankt die Temparatur immer. Hab dann den Fühler letzt gewechselt.Ohne Erfolg. Schwankt deine Anzeige auch oder steht sie immer an der gleichen Stelle?

      Grüssle sven
    • also bei mir is die temperatur immer so bei 75-80°c. wenn er dann 5 min steht geht die temperatur auf 90°c rauf. wenn ich dann wieder bisl fahre hab ich wieder 75-80°c. irgend ein temperaturgeber hab ich letztens schon neu machen lassen der aber nix gebracht hat. kann es den jetz noch das thermostat bei mir sein ?
      hab einen 1.8t agu.


      mfg Timo

      Golf V GTI Pirelli & Golf IV 1.9 TDI
    • RockRavan schrieb:

      also bei mir is die temperatur immer so bei 75-80°c. wenn er dann 5 min steht geht die temperatur auf 90°c rauf. wenn ich dann wieder bisl fahre hab ich wieder 75-80°c. irgend ein temperaturgeber hab ich letztens schon neu machen lassen der aber nix gebracht hat. kann es den jetz noch das thermostat bei mir sein ?
      hab einen 1.8t agu.


      mfg Timo


      Ungefähr so is es bei mir auch
    • Es ist zu 99 % der Termostat, da er nur noch mit dem großen Kühlkreislauf arbeitet und deshalb nur im Stand warm wird! Aber ich sag dir das ist echt eine Fumlerrei beim 1,8t vorallem wenn du die Ansaugbücke auf der linken seite hast. Bei den Auto motoren bei denenen die Brücke rechts ist ist es einfacher.

      Gruß

    • Hey Sven, das war bei mir auch schon kaputt. Der austausch geht, bissel Fummelarbeit, aber du brauchst die Lima auf keinem Fall demontieren.

      Einfach vorne vor der ansaugbrücke diese Metallplatte mit den Unterdruckschläuchen abschrauben und dann die Kühlkreislauf öffnen. Vor dem Thermostat ist dann noch so ein schwarzer Kunststoffstutzen, der muss ab und dann biste am Thermostat. Achte darauf es richtigrum einzubauen.
      Falls du nen paar Bilder brauchst, kann ich dir machen.

      Sag einfach bescheid.

      Aufwand ca. 30min.

      Gruß Chris

    • Golf4_Chris schrieb:

      Hey Sven, das war bei mir auch schon kaputt. Der austausch geht, bissel Fummelarbeit, aber du brauchst die Lima auf keinem Fall demontieren.

      Einfach vorne vor der ansaugbrücke diese Metallplatte mit den Unterdruckschläuchen abschrauben und dann die Kühlkreislauf öffnen. Vor dem Thermostat ist dann noch so ein schwarzer Kunststoffstutzen, der muss ab und dann biste am Thermostat. Achte darauf es richtigrum einzubauen.
      Falls du nen paar Bilder brauchst, kann ich dir machen.

      Sag einfach bescheid.

      Aufwand ca. 30min.

      Gruß Chris


      Super chris. Vielen Dank.
      Ich werd mich nächste Woche mal dransetzen :)
      Wenn man das Kühlwasser sauber auffängt kann man das nochmal verwenden oder lieber gleich neues nehmen?

      Grüssle sven
    • Könnte auch der Sensor (G62) sein, der steht aber i.d.R. auch im Fehlerspeicher.

      Wenn das Thermostat hin ist, gibt es eigentlich nur 2 Varianten:
      -Thermostat macht nicht mehr auf, der Motor wird sehr schnell zu heiß
      -Thermostat macht den großen Kreislauf nicht mehr zu, Motor blibt eher zu kalt. Dann fällt die Anzeige währen der Fahrt meist fast ganz ab, kletter im Stand (wg. der fehlenden Wirkun des Fahrtwindes auf den Kühler) langsam wieder in Richung 90°.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI