Autobatterie: Nach 3 Monaten wieder einbauen!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Autobatterie: Nach 3 Monaten wieder einbauen!

      Servus!

      Ich war über Winter für 3 Monate im Ausland und hatte zuvor meine leere Batterie abgeklemmt. Hatte leider zuvor keine möglichkeit mehr gehabt diese vor dem abklemmen aufzuladen.

      Die Batterie wurde bei Zimmertemperatur gelagert.

      Da ich diese wieder einklemmen will, wollte ich vorab fragen. Meint ihr, dass die Batterie noch brauchbar ist. Der Grund warum sie vorher "leer" war, ist, dass ich davor auch für 2 Monate im Ausland war und die Kälte wohl die Batterie schwach gemacht hat.

      2 Frage: Die Battrie ist von der Firma VARTA und hat folgende Werte 12V 72 AH 380 A DIN

      Müsste ich bei einem evtl. Neukauf eine Batterie mit den selben Werten kaufen?

      Danke im voraus

      Grüße
      DON

    • Beim Neukauf solltest du auf die 12V und 72Ah achten. Auch wenn es nur 65Ah sind sollte noch reichen aber besser mehr wie zu wenig. Schau das sie mit den Massen in deinen Batteriekasten passt. Hersteller muss nicht eine Varta sein weil da Zahlst das 4fache.

      Zu deiner Batterie: Ich würde sie zuhause mal mit einem Ladegerät Laden (bei 7A Ladestrom brauchst gut 10 Stunden). Wenn es eine mit Säure ist wo oben aufschrauben kannst dann die Deckel alle locker schrauben so das sie Gasse entweichen können sonnst kann sie explodieren, und nicht in geschlossenen räumen Laden. Wenn keine Möglichkeit hast musst das Auto überbrücken aber bei einer leeren Batterie besteht auch Explosionsgefahr.

      VCDS vorhanden.

    • Also hab heute die Batterie eingebaut und mit nem Kollegen per Überbrückungskabel zum Starten gebracht. Hat etwa 20 Sekunden gedauert bis der Wagen angesprungen ist, aber er springt an :)

      Bin 3-4 Km"terchen" damit gefahren und den Wagen noch vollgetankt.

      Hoffe dass die Battrrie in Ordnung ist und nit in paar Stunden wieder nit anspringt. Denn billig ist ne neue Batterie nicht grade.

      Grüße

    • Naja nach 3-4 Km"terchen" ist die noch nicht voll, da musst schon was länger unterwegs sein. Entscheidend ist die Zeit wie lange die Lichtmaschine läuft und Strom zum laden liefert.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN