auto-tagebuch.net - Meine neue Seite ist online!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • auto-tagebuch.net - Meine neue Seite ist online!

      Halloho allerseits ^^

      Auch wenn ich erst neu angemeldet bin, möchte ich trotzdem die Gelegenheit nutzen euch meine neue Seite vorzustellen

      Um was gehts?

      Umschreiben lässt es sich irgendwie schwierig. Mich hat immer gestört, dass jeder so in seinem Stammforum seins macht und Fahrer anderer Fabrikate davon ausgegliedert werden. Ich versuche das mit zwei Beispielen zu erlären:

      Ein Fahrer eines BMW Z4 macht einen Ausflug. Unterwegs besucht er Restaurant XYZ, entdeckt eine tolle Aussichtsplattform und schreibt dies alles als Empfehlung in sein Stammforum. So macht es wohl fast jeder von uns. Das Problem daran ist einfach! Fahrer anderer Marken oder selbst eines anderen BMW’s, werden diesen Eintrag nicht lesen. Ihnen entgeht somit ein Tip, den Sie hier hätten lesen können.
      Ein anderes Beispiel könnte so aussehen:
      Als Fahrer eines KFZ XYZ, hat dessen Besitzer neue Felgen gekauft und einen Sportauspuff. Gleichzeitig eine Audioanlage und dies alles in seiner heimischen Garage verbaut. Im jeweiligen Forum, wo fast jeder Autofahrer im Internet seinen Platz gefunden hat, schreibt er diesen Umbau. Und wieder sehen dieses Thema im Forum fast nur Fahrer desselben Modelles. Obwohl die Hifi-Anlange auch andere interessieren könnte. Oder der Sportauspuff, oder die neuen Felgen.
      Die Idee dahinter ist also recht einfach: wer möchte kann so seine Erlebnisse auch abseits seines Stammforums veröffentlichen und damit anderen die Möglichkeit bieten an seinen Tips, Erfahrungen und Errungenschaften teilzuhaben. Eine Forensoftware kann die Seite bei weitem nicht ersetzen. Ich habe versucht alles so kompakt wie möglich zu halten. Text schreiben > eventuell noch Bilder hinzufügen > fertig.

      Rückblickend könnte man in seinem Profil am Jahresende seine Beiträge wieder herauskramen und schauen, was das Jahr über so los war. Auch könnte sich so die Möglichkeit bieten Kontake in seiner Nähe zu finden (über die Postleitzahl), von denen man sonst nie etwas mitbekommen hätte.

      So, ich hoffe das war halbwegs verständlich und ihr zerreißt mich nicht gleich in der Luft :D

      Hier der Link: auto-tagebuch.net/

      Danke fürs lesen, würde mich freuen den ein oder anderen dafür begeistern zu können und bei Interesse die Seite weiterzuempfehlen :)

      grüßle vom Sachsenring
      Markus
    • Hallo Markus,

      eigentlich sind derartige Links hier nicht sooo gern gesehen aber ich möchte das ganze auch nicht gleich löschen, deshalb hier meine Bitte:
      Setz einen von deiner Seite auf meingolf.de und die Werbung für Deine Seite ist aus meiner Sicht Ok :)

      Gruß Arnold
      meinGOLF.de Administrator