Pinbelegung Halogen Xenon Scheinwerfer.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Pinbelegung Halogen Xenon Scheinwerfer.

      Beim Umrüsten von Halogen auf Xenon bin ich auf ein Problem gestoßen.
      Da ich den Stromanschluss selber mache arbeite ich mit der Anleitung.

      Xenon Scheinwerfer Stecker 12 polig
      Pin 1 - Stellmotor
      Pin 2 - Stellmotor
      Pin 3 - Stellmotor
      Pin 4 - Stellmotor
      Pin 5 - Masse
      Pin 6 - Abblendlicht Xenon +12V
      Pin 7 - Masse
      Pin 8 - Fernlicht Halogen +12V
      Pin 9 - Blinker +12V
      Pin10 - Standlicht +12V
      Pin11 - Xenon Shutter - Nur bei Bi-Xenon.
      Pin12 - Nicht belegt

      Halogen Scheinwerfer Stecker 10 polig
      Pin 1 - Stellmotor
      Pin 2 - Stellmotor
      Pin 3 - Stellmotor
      Pin 4 - Nicht belegt
      Pin 5 - Masse
      Pin 6 - Abblendlicht Halogen +12V
      Pin 7 - Masse
      Pin 8 - Fernlicht Halogen +12V
      Pin 9 - Blinker +12V
      Pin10 - Standlicht +12V

      Jetzt ist mir klar:
      5 auf 5
      6 auf 6
      7 auf 7
      8 auf 8
      9 auf 9
      10 auf 10
      11 entweder an 8 oder besser ans Steuergerät.
      Aber die Pins 1 bis 4 wie mache ich die zusammen das auch die Weitenregulierung funktioniert.

      VCDS vorhanden.

    • Weil ich Elektrotechniker bin und das gut selber machen kann.
      Habe mir so ein Adapter beim Tuning Händler angeschaut und das ist auf Pin 1-4 nicht bellegt.

      VCDS vorhanden.

    • Da ich eben paar Theme zum Xenon Umbau gelesen habe ist mir vielleicht was aufgefallen was dir helfen könnte.
      Hoffe mal das ist das richtige...

      freakinho schrieb:

      Na, das müsste ja dann dein Problem sein! ;)

      Es müssen eigentlich 2 Kabel "über" sein :D :

      Vom Adapter Pin 11 Fahrerseite auf Bordnetzstg. (STG 09) Stecker D, Pin 6 und von Pin 11 Beifahrerseite auf STG 09 Stecker A Pin 5. (Bi-Xenon Ansteuerung)

      Danach sollte es laufen! Ob Du das brauchst? Kann ich nicht beantworten. wenn nicht, dann die H7 freischalten lassen! STG 9 Bordnetz Byte 17 Bit 1
      Gruß Jörg
      Hubraum ist durch nichts zu ersetzen,außer durch Ladedruck oder noch mehr Hubraum

      Fehler auslesen oder codieren im Raum Nürnberg --> Mail an mich