LEXMAUL Do-it-yourself Leistungssteigerungsbox

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • LEXMAUL Do-it-yourself Leistungssteigerungsbox

      Moin Gemeinde,
      ich habe hier durch Zufall in einem anderen Thread von der Leistungssteigerung von Lexmaul gelesen...allerdings habe ich keinen geeignete Thread für meine Fragen gefunden.
      Auf der Homepage von Lexmaul habe ich mir mal die Beschreibung für die Do-it-yourself Leistungssteigerungsbox durchgelesen.
      Kingt ja soweit eigentlich total easy und auch sehr verlockend. >>> BESCHREIBUNG <<<

      Bis jetzt gibt es die Box aber nur für:
      1.8T 150 PS ab 2002
      1.8T 180 PS
      2002-2003
      GTI 2WD 200 PS
      GTI Edition 30 230
      Für meinen 1.4 TSI 103kw habe ich grad eine Anfrage gestellt. :whistling:

      Hat eine/r von euch evtl. schon Erfahrung mit dieser Art von Leistungssteigerung gemacht??? :huh:
      Bin echt auf eure Antworten gespannt. ;)

      LG Frank 8)

    • Zwei bekannte von mir haben eine Zusatzbox drin
      hps-chiptuning.de/index.php

      in nem 318d und nem Astra TDI.
      Gehen beide spürbar besser. Bis jetzt auch keinerlei Probleme aufgetreten.
      Wie das bei Benzinern aussieht, weiß ich allerdings nicht.
      Wenn die allerdings noch keine für den 1.4TSI anbieten, würde ich die Finger davon lassen.
      Selbst, wenn du eine Antwort auf deine Anfrage bekommst, wäre das Ding ja überhaupt nicht erprobt usw. sondern praktisch ein Prototyp.
      Also es sollte schon speziell für den Motor aufgeführt sein.

      Wenn es mein Wagen wäre, würde ich eher zu sowas greifen:
      mtm-online.de/de/VW/Golf-5/1-4…GOLF5103&KIT=mgo5140170fc

    • Hallo,



      ich empfehle dir zu einem richtigen Tuner zu gehen. Der kann auch auf spezielle Wünsche von dir eingehen.

      Schau dich mal hier im Forum um oder gehe mal ins GTI-Forum, dort gibt es auch Erfahrungsberichte zu den Tunern.

      Eine Box kann einfach nicht die bessere Lösung sein.



      rubbel 2

      Golf 6 GTI Edition 35

      OPTIMIZED BY FTS

    • Ja, MTM ist mir auch bekannt. ;)

      Habe vorhin eine Antwort auf meine Anfrage bei Lexmaul bekommen...hier ist mal die gesamte Mail:

      Sehr geehrte Damen und Herren,

      vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten.
      Wirhaben auch eine Leistungssteigerung für Ihren Golf 1,4TSI.
      Der Motor kommt auf 189PS und 262NM.
      Der Preis ist 899,- Euro.
      An Ihrem Fahrzeug ist der Wechsel zwischen Leistungssteigerung und Seriensoftware endlos oft möglich.
      Die Garantiebestätigung liegt schriftlich bei.


      Mit freundlichen Grüßen / With kind regards

      .......
      Technischer Leiter
      KFZ-Meister

      Lexmaul GmbH
      Senefelderstr. 31
      63322 Rödermark/Ober-Roden
      mail: al@lexmaul.de
      Tel. 06074-98082
      Fax.: 06074-94288

      Lexmaul GmbH, Senefelderstraße 31, 63322 Rödermark, Amtsgericht Offenbach HRB 31276

      -----Ursprüngliche Nachricht-----

      Betreff: Anfrage von Lexmaul Opel Tuning Online Shop

      Hallo,
      mich interessiert die Do-it-yourself Leistungssteigerungs-Box von Ihnen sehr.
      Dazu hätte ich noch 3 Fragen.

      Gibt es die Box auch für meinen Golf 5 1.4 TSI 103kw?
      Kann man dann den Softwaretausch beliebig oft durchführen (original _
      gesteigert _ original _ gesteigert) oder geht der Tausch nur ein einziges
      mal?
      Bekommt man zu der Box eine schriftliche Garantiebestätigung dazu?

      Für die Antworten auf meine Fragen wäre ich Ihnen sehr dankbar.
      MfG Frank

    • 50 PS mehr ist einfach zuviel, wenn es nur über Software erzielt wird.
      Nicht umsonst gibt es bei rennomierten Tunern bei höheren Leistungsstufen andere Ladeluftkühler, größere Turbolader etc.
      Mehr als 30 PS allein über Software sollten es erfahrungsgemäß nicht sein.

    • Hallo,



      Lexmaul hatte früher mal einen ganz guten Ruf als Opel-Tuner.

      Diese Firma gibts hier schon lange, wohne in der Nähe.

      Kann aber nichts zur Qualität aussagen.



      Ich bleibe dabei, gehe zum Tuner und lasse es dort machen, kostet ja sogar weniger.



      rubbel 2

      Golf 6 GTI Edition 35

      OPTIMIZED BY FTS

    • So Leute, habe im Netzt mal bissl nach Erfahrungsberichten geschaut.
      Es gab Meinungen von Fahrern unterschiedlichster Marken (Opel, Seat, etc.).
      Im großen und ganzen sind die Erfahrungen über längere Zeit erstaunlich positiv ausgefallen, was mich wirklich sehr freut, da ich die Box noch nicht abgeschrieben habe. 8o
      Es gab aber auch ausreichend Kommentare von denen mit massig Halbwissen >>> "Finger weg", "Würde ich lassen", "geht günstiger", usw..., allerdings OHNE mal ne ordentlich Begründung abzugeben. :cursing:
      Mal ganz ehrlich, auf die Beiträge solcher Pfeifen kann man wirklich verzichten!!! :thumbdown::thumbdown::thumbdown:

    • Hallo,



      warum du so an der Box festhälst ist mir ein Rätsel!

      Lassen wir die Fakten sprechen. Leistungssteigerung PS/Nm hast du bei Box und Tuner. Der Tuner kann auf deine Wünsche eingehen, die Box nicht, dort ist alles vorgegeben. Für mich Stangenware! Auch der Preis spricht für den Tuner.

      Auch über einige Tuner kannst du viele positive Kritiken lesen.



      rubbel 2

      Golf 6 GTI Edition 35

      OPTIMIZED BY FTS

    • Morsche,



      ich bin leider nicht der Fachmann.

      Denke der Dirk wird sich schon mal äussern dazu.

      Ein guter Tuner kann weit mehr wie nur eine fertige Software aufspielen.



      rubbel 2

      Golf 6 GTI Edition 35

      OPTIMIZED BY FTS

    • Dr.Descartes schrieb:

      rubbel2 schrieb:

      Der Tuner kann auf deine Wünsche eingehen [...]
      Öh wie meinst du das?
      Die haben doch auch "nur" für jeden Motor ihre Software die sie dann aufs Steuergerät spielen und fertig .. oder nicht?

      50 PS mehr ist einfach zuviel, wenn es nur über Software erzielt wird.
      Nicht umsonst gibt es bei rennomierten Tunern bei höheren Leistungsstufen andere Ladeluftkühler, größere Turbolader etc.
      Mehr als 30 PS allein über Software sollten es erfahrungsgemäß nicht sein.
      So. Also 50 PS und auch mehr sind bei einer reinen Softwareänderung ohne weiteres möglich. Man denke z.B. an einen ED 30 der von seinen 230 PS auf 295 PS gechippt wird. Auch der GTI wird von seinen 200 PS auf 250 PS gechippt ohne etwas an der Hardware zu ändern. Bei GT Sport 140 PS TSI gehen aufgrund der AGA nicht mehr als 180-190 PS. (was aber auch schon wieder 50 PS wären) Mit einer anderen AGA gehen auch um die 210 PS.

      Und... ein renomierter Tuner nimmt nicht einfach eine Software und spielt die auf dein Auto drauf. Jede Software wird speziell an dein Auto angepasst. Dafür wird vorher deine Software ausgelesen und dann angepasst.

      und mit auf deine Wünsche eingehen meint er das der Tuner die Leistungsentfaltung speziell z.B. auf jeden Gang anpassen kann. So kann z.B. die Leistung im ersten und zweiten Gang fast identisch sein und nur in den höheren gängen merkt man erst die Leistungsänderung.

      Golf V GTI Edition 30