Dahle´s Golf 5 GTI / komplette Story :-) / black magic perl. / Leder und Schiebedach / noch Serie :(

  • Golf 5

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
  • Dahle´s Golf 5 GTI / komplette Story :-) / black magic perl. / Leder und Schiebedach / noch Serie :(

    Moin Moin, Servus und Hallo!

    ich fange mal gaaaaaaaaaanz vorne an ;)

    Via Mobile.de und Autoscout24.de habe ich einige Zeit nach einem gebrauchten S3 oder eben einem G5 GTI gesucht.
    Gesucht - gefunden!

    Nachdem ich mir 6 GTI´s ausgesucht hatte, habe ich mit einer Strichliste (+ / - Prinzip) die Auswahl eingeschränkt, so dass ich mich kurz danach auf den Weg nach Kahl am Main (bei FFM / Hanau) gemacht habe. Die Probefahrt war super, die Preis (soweit möglich) auch OK - also wird unterschrieben.
    Die Gauner von der VW-Bank boten leider nur den Standard-Tarif zu 7,99% was mir deutlich zu viel war... Also wieder ab ins Internet und den Kredit via Carcredit.de abgeschlossen. Die Zinsen sind 2% güngstiger, die RSV ist ebenfalls nochmal 600,- € günstiger... Wieso also VW nochmehr Geld reinstecken? :)

    Dann musste ich nurnoch meinen Alfa 145 verkaufen ... was durch Mobile.de + Autoscout24.de jedoch auch kein Problem war.

    Nun endlich.... 10 lange Tage waren vergangen! Ab gehts nach Lörrach auf die Zulassungsstelle.
    Nach gerademal 30 Minuten auf der Zulassungsstelle (anstelle geschätzter 2 Stunden) war ich früh dran und konnte sogar einen Zug früher losfahren .... also 80 Minuten früher beim neuen Liebling :)

    Letzten Mittwoch, also am 28.04.2010 konnte ich meinen gebrauchten G5 GTI endlich in Kahl am Main abholen.
    Um 13.30 Uhr gings in Richtung Heimat, wo ich (dank stockendem Verkehr) um genau 17.00 Uhr ankam...

    ... und 15 Minuten später mit ein paar Kollegen noch ne nette Runde gedreht hab :thumbsup:


    Doch nun genug erzählt!
    Hier einige Facts zum GTI:

    > Baujahr 2005
    > EZ 12/2005
    > 1 Vorbesitzer
    > 45800 KM (beim Kauf)
    > Black Magic Perleffekt
    > 17" Denver mit neuen Reifen
    > 16" Zoll Winterreifen (neue Reifen auf Stahlfelgen)
    > Sportsitze mit Mittelarmlehne in Leder "Vienna"
    > MFA
    > Dual-Klimaautomatik
    > Scheibentönung ab Werk
    > 10 Lautsprecher
    > Das RCD 500 ist gleich rausgeflogen und wurde gegen mein JVC-KD DV 7402 getauscht (mit Original-VW Blende)
    > Schiebedach
    > Licht + Sichtpaket
    und die üblichen Spielereien

    Geplant:
    19" ASA AR 1 in schw./frontpoliert
    Tieferlegung (wohl nur Federn)
    Chipping
    Heck, + Seitenscheiben dunkler tönen
    Kühlergrill ohne Emblem
    event. Bodykit oder die unlackierten Teile lackieren
    HiFi-Upgrade (kein kompletter Ausbau, nur bessere Lautsprecher und n Verstärker + Monitor)

    Bilder folgen zum Wochenende - wenn er frisch gewaschen wurde ^^

    Grüsse aus dem Süden,
    dahleGTI

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dahleGTI ()

  • hi

    glw. zum gti.
    darf man fragen, zu welchen konditionen (7,99% zins sagtest du schon, aber was erwarteten die als anzahlung bzw. an monatsraten) die vw-bank den gti angeboten hatte?

    mfg

  • Tach Düse :)

    Der Zinssatz von 7,99% ist festgelegt - unabhängig von deiner Bonität.
    Anzahlung, Monatsraten, Restschuld, usw sind Verhandlungs,- und Geschmacksache.

    Meinen damaligen Cooper S habe ich mit einer relativ hohen Schlussrate finanziert, da der Mini bekannterweise sehr sehr wertstabil ist. Beim Golf habe ich es so gelegt, das die komplette Summe innerhalb von 48 Monaten abgezahlt ist. Sollte ich den Golf dann verkaufen wollen ist jeder Cent, den das Auto bringt mein EK für die nächste Anzahlung ;)

    Dafür ist die Rate nun sehr hoch... aber wie gesagt, das ist Geschmacksache.
    Bitte hab Verständnis, das ich hier nicht mit Gehaltsangaben oder Ratenhöhen umherwerfe :whistling:
    Aber so als Anhaltspunkt: hab nur 1500 € angezahlt :whistling:

    Gruss
    DahleGTI

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dahleGTI ()

  • das klingt ja echt gut....bin schon auf deine bilder gespannt...und endlich wieder einer vom Süden.. :thumbup:

  • BILDER !!

    Mahlzeit!

    Erstmal DANKE für die Lobesreden ;)

    Und hier nun die Bilder.... (vom LG KM900 > daher die nicht allerbeste Quali)! :cursing:














    Und zum Schluss noch ein bearbeitetes Bildchen:


    Heute kamen die Osram NB an und wurden auch gleich mitverbaut.... mal schauen was die Dinger bringen! ;)

    Gruss
    dahle

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dahleGTI ()

  • Danke ;)

    Joa so ist auch mein Gedanke, aber ich denke die neuen Schluppen kommen erst nächstes Jahr.

    Für den Moment dachte ich an sowas:
    Wheel Protector
    Bin mur nur nicht sicher ob das was taugt (sofern möglich ;) )

    gruss

  • Hallo zusammen!

    Neuigkeiten sind zu verkünden... :love:

    Verbaut wurde ein Grill ohne Emblem aus dem Hause JOM (Bilder folgen), sowie ein Softwareupdate aus dem Hause HR Tuningcenter.

    Die Software TUNING (Info) wude aufgespielt, welche die Leistung irgendwo zwischen 230 und 245 PS gesteigert hat.

    Der Durchzug im 2. Gang ist deutlich besser und gerade oben rum (5. / 6. Gang) gehts deutlich flotter voran!
    240 km/H stehen jetzt locker im 5. Gang auf dem Tacho.... :D

    Ein Danke an SASCHA von Boese Inside für den Verweis nach Lahr! :thumbsup:

    Gruss
    DahleGTI