Geräusche aus dem Amaturenbrett!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Geräusche aus dem Amaturenbrett!

      Hallo,

      wir hatten das Thema schonmal aber es konnte nicht gelöst werden. Deshalb nochmal meine bitte:

      Meine Frage geht eigentlich an den Michael oder jemanden, der noch bei VW arbeitet.

      Es ist wohl bei einigen Golf IV so, dass es einen Produktionsfehler bei den Amaturenbrettern gab, d.h. bei kalten Temperaturen rappelt, klackert etc. es im Amaturenbrett. Ich konnte das klackern, rappeln aus der nähe des Lüftungsschlitzes mittig des Amaturenbrettes entnehmen. Wenn ich beim klackert auf den Lüftungsschlitz drücke, ist es weg.

      Bei warmen Temperaturen tritt dieses Phänomen nicht auf.

      Bei Skoda z.B. gab es beim Fabia das gleiche Problem und die Werkstätten haben eine "aktuelle Mitteilung bekommen".

      Jetzt meine Frage: Gibt, bzw. gab es sowas von VW auch ?(

      Mein VW Heini hat mir gesagt, er kann solange nichts machen solange er nichts davon weiß. Und ich habe noch Garantie. X( Was kann ich jetzt machen, er sagt mir sie können das nicht reparieren solange er nicht weiß wo genau das Problem ist. :rolleyes:

      Bitte helft mir, es geht mir tyrisch auf die Eier X(:D

      Danke.

      Gruss

      dennis

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AlexFFM ()

    • Hey dennis,

      Ich habe genau das selbe Problem, nur ist es bei mir extremer es kommt aus dem Tacho denke ich oder irgendwas dahinter. immer wenn ich gas gebe und dann das lenkrad bisschen nahc links drehe, raspelt das total da irgendwo im Tachoberreich. habe kommenden Montag ein Termin bei VW gemacht, da mir das so dermasen auf die Eier geht bei Autobahn fahren geht das richtig ab glaubs mir und ich fahre jeden montag und Freitag 2-3 Stunden lang Autobahn. wenn die das nicht hin bekommen, sollen die mir alles nue einbauen oder sonstwas machen, hauptsache das raspeln ist weg, wie nen Sandkorn der im Tacho hin und her springt...

    • Ich habe auch noch Garantie, gerade aus dem Grund werde ich den Wagen abgeben und die machen das da fertig. KEine diskusionen oder sowas in der Art, bin mitlerweile das 3 mal wegen Quietschendem Sitz bei denen, das kotzt mich mitlerweile an..
      dann klappert meine rechte beifahrer tuer bei lauter musik, hintere ablagen stuetzen Klappert, Beifahrer Kurt Plastikabdekung ist locker und klappert, und im Tacho Raspelt irgendwas ..

    • Ach, quietscht dein Sitz auch. Meiner hat auch gequietscht, haben sie aber nach dem 3 Mal behoben die Schwachköpfe. :( Und für sowas zahlt man 26.000 Euro. X(

      Gruss

      dennis

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RSII ()

    • Original von *Dragon2k*
      Ich habe auch noch Garantie, gerade aus dem Grund werde ich den Wagen abgeben und die machen das da fertig. KEine diskusionen oder sowas in der Art, bin mitlerweile das 3 mal wegen Quietschendem Sitz bei denen, das kotzt mich mitlerweile an..
      dann klappert meine rechte beifahrer tuer bei lauter musik, hintere ablagen stuetzen Klappert, Beifahrer Kurt Plastikabdekung ist locker und klappert, und im Tacho Raspelt irgendwas ..


      Hallo Leute,
      schön das wir alle das gleiche Problem haben! :(
      Mir geht es auch schon so lange auf die nerven das es hinter dem Tacho klappert. Ich habe schon mein halbes Amaturenbrett auseinander gerissen, aber leider konnte ich die Geräusche nicht minimieren!
    • Original von *Dragon2k*
      @BJ.Berlin

      Ich kann dir hoechstens am Dienstag oder mittwoch naechste woche wenn ich mein AUto zurrueck habe mitteilen, woran es lag ...


      Das wäre sehr nett. Es nervt einfach nur ab, wenn die Karre klappert. Vielen Dank im VORRAUS! :))