Nebelscheinwerfer und Tagfahrlicht in der Front?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Nebelscheinwerfer und Tagfahrlicht in der Front?

      Sagt mal...

      Hab ja jetzt seit heute endlich meine Nebelscheinwerfer in der Front und hätte trotzdem gerne noch TFL´s. Wie bzw wo kann ich die noch integrieren - ist ja wegen der NSW eigentlich kein Platz mehr da...
      Und darf ich das überhaupt oder hat der TÜV dann was dagegen? So von wegen nur so und so viele Lichter in der Front...

      StGB § 328 Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft.
      UrhG § 106,108a Verbreitung von Raubkopien: 5 Jahre Haft
    • Ich hab die TFL einfach in den mittleren Grill rechts und links integriert.


      War letztens beim TÜV um meine Reifen eintragen zu lassen. Der hat mal n Auge drauf geworfen, aber keine weiteren Kommentare dazu abgegeben. Eigentlich müsste jedoch ein Mindestabstand zwischen den beiden TFL von 60 cm gewährleistet sein. Sind bei mir deutlich weniger. Bis jetzt bin ich noch nicht aufgehalten worden, obwohl mir schon oft die Männer in den senfgelben Hosen entgegen gekommen sind.

      Gruß



      MfG

    • Mhmmmm - bei mir erlebe ich immer wieder die "Rennleitung" als die Ausgeburt von Kleinlichkeit, drum will/muss ich mich hier an solche Details wie Mindestabstand halten.
      Hätten eie TFL noch zusätzlich in den NSW-Blenden Platz bzw gibt es so kompakte TFL, die da noch zusätzlich reinpassen?

      StGB § 328 Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft.
      UrhG § 106,108a Verbreitung von Raubkopien: 5 Jahre Haft
    • Ich glaube damit die TFL noch neben die Nebler passen braucht man welche, die nur um die 10 cm lang sind. Ich weiß nicht ob es welche gibt die so kurz sind und auch was taugen. Weiterhin weiß ich auch nicht wirklich ob die Rennleitung bei dir dann deswegen rummeckert, dass das zu nah an den NSW ist?

      Gruß

    • Sollte kein Problem sein das die bei den NSW angebracht werden.
      Bei normaler Beschaltung gehn die ja aus sobald man das Licht anschaltet, daher dürfte das niemanden Stören.
      Grundlage für die ABE ist ja auch nur die richtige Beschaltung und die korrekte Position der Leuchten, was da nebendran hängt interessiert nicht :)

      Das Problem ist eher welche Tagfahrlichter für diesen Einbauplatz tauglich sind. Oft stimmen die Abmessungen, die Qualität, die Optik oder der Preis nicht.
      Ich möchte zwar schon länger TFL´s nachrüsten, hab aber noch keine gefunden die mir zu 100% zusagen.
      Dazu kommt das ich dort ja die Gitter vom GT-Sport habe, die werden vermutlich andere Maße als die normalen Golf V Gitter haben.

    • @ desperado
      Dein Nickname warwohl deinderzeitiger Zustand, als du die Leuchten angebracht hast :D Späßchen
      Aber mal ehrlich, mir gefällt das überhaupt nicht wie die da sitzen, es sieht echt sch... aus.
      Die Anordnung solltest du nochmal überdenken, unabhängig davon, obs erlaubt ist oder nicht, das kommt nur als weiteres Argument hinzu.
      Es sieht halt aus wie gewollt und nicht gekonnt....
      Gruß


      Wer sucht nen schönen Golf!? -> Golf bei mobile.de
    • Ghost-Rider schrieb:

      @ desperado
      Dein Nickname warwohl deinderzeitiger Zustand, als du die Leuchten angebracht hast :D Späßchen
      Aber mal ehrlich, mir gefällt das überhaupt nicht wie die da sitzen, es sieht echt sch... aus.
      Die Anordnung solltest du nochmal überdenken, unabhängig davon, obs erlaubt ist oder nicht, das kommt nur als weiteres Argument hinzu.
      Es sieht halt aus wie gewollt und nicht gekonnt....
      Gruß
      Öhm, na gut 8|
      wollte mir demnächst eh mal andere Gitter für unten zulegen. Mal schauen was sich machen lässt.

      Vll bist du ja dannach mit dem Ergebnis zu frieden. ;)

      Gruß
    • Also entweder ich hole mir Geschlossene und verbaue da dann die TFL vom VI´er rein, oder ich hole mir welche mit NSW Öffnung und verbaue da dann die TFL von Hella.

      Mich würde bloß interessieren, ob meine MFA dann anzeigt, dass die NSW Lampen kaputt sind, wenn ich die nicht mehr dran mach.

      Gruß

    • Ja, du bekommst eine Fehlermeldung, du musst dir die NSW auscodieren lassen.
      Oder machst die elegantere Variante: NSW als Tagfahrlich codieren und die LED's anstatt der NSW montieren. Allerdings Widerstand bzw. vorschaltgerät nicht vergessen, ansonsten gibts wieder ne fehlermeldung ;)
      solltest du dich dafür entscheiden, ich hab noch 2 geschlossene gitter hier liegen :D


      Wer sucht nen schönen Golf!? -> Golf bei mobile.de
    • Dazu sag ich nur:
      Hella LEDayFlex.

      Diese Tagfahrleuchten bestehen aus fünf bis acht einzelnen LED mit 30mm Durchmesser, die nahezu beliebig zueinander angeordnet werden können (dürfen jedoch nicht mehr als 15mm Abstand dazwischen liegen).

      Diese lassen sich somit relativ problemlos neben den Nebelscheinwerfern in den seitlichen Gittern integrieren, oder zumindest mal an der normalen Front.
      Wie das an der GTI-Front aussieht, müsste man mal ausmessen. ;)

      Dieser Beitrag wird bereits 1 mal editiert werden, zunächst von »Marty McFly« (12. November 1955, 22:04) aus folgendem Grund: Ich schätze ihr seid wohl noch nicht so weit. Aber eure Kinder fahr'n da voll drauf ab!
    • Japs - an die dachte ich auch bereits. Können ja beliebig angeordnet werden, oder?
      Dann muß ich bloß noch sehen, wie ich bei aktiven TFL dennoch die Bögen meiner Celis anlassen kann - die Optik will ich halt haben...

      StGB § 328 Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft.
      UrhG § 106,108a Verbreitung von Raubkopien: 5 Jahre Haft
    • Ich glaub auch das Hella LEDayFlex die einzigste lösung ist die für dich in farge kommt
      Persönlich find ich zwar das diese nachrüstbaren TFL meist billig aussehn aber jeden das seine
      Vielleicht überzeugst du mich ja mit einer schönen lösung