Brauche Rat beim Kauf Golf Plus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Brauche Rat beim Kauf Golf Plus

      Hallo zusammen,



      ich brauche Eure Hilfe!

      Ich möchte mir einen gebrauchten Golf Plus kaufen und habe jetzt einen in Aussicht der mir eigentlich ganz gut gefällt, aber Zweifel wegen der Kilometerleistung!



      Erstmal die Daten:



      Erstzulassung 07.2007

      1.6L 75 KW

      Benzin / LPG

      135.000 KM

      scheckheftgepflegt (letzte bei 126.000KM 10.2009)



      Einparkhilfe hinten

      el. Fensterheber 4fach

      Sitzheizung vorne

      Navigation groß

      Bordcomputer plus

      Schiebedach

      Tempomat

      Klimaautomatik (Dual)



      Preis 9.500,- Euro



      Wie schon erwähnt, habe ich Bedenken bei der Kilometerleistung. 135.000 sind ja schon ganz schön viel. Ich selber fahre im Jahr nur ca. 12.000 KM

      Vielleicht könnt Ihr mir ja einen Rat geben und mir sagen was bei dieser Laufleistung normalerweise noch in nächster Zeit auf mich zukommen könnte und ob der Preis OK ist.

      Worauf sollte ich bei einem Kauf noch achten? Bis jetzt habe ich ihn nur von außen gesehen.



      Vielen Dank schonmal

      Michael

    • Ich würde mir auch eher kein Auto zulegen, das schon soviel gelaufen hat.
      Das ist allerdings eher eine "Gefühlssache".

      Auf was du achten solltest, ist ob der Zahnriemen gemacht wurde. (Denn der Austausch ist teuer und wenn du es nicht machst, kann der reißen und dann ist der Motor hinüber). Außerdem würde ich mir noch den Auspuff angucken und mal dann ziehen ob der noch fest sitzt.
      Dann, ob das Getriebe trocken ist und ob du irgendwo Schweißnähte am Unterboden (-> Unfallwagen) erkennen kannst.
      Und die Spaltmaße an den Türen überprüfen. Die sollten überall halbwegs gleich sein, sonnst kann das ein Indiz für einen verzogenen Rahmen (-> Unfallwagen) sein.
      Und im Innenraum mal schauen, wie stark der verschlissen ist.
      Sieht nach soviel km natürlich nichtmehr wie neu aus, aber wenn die Pedalierie total verschlissen und das Lenkrad sehr stark abgegriffen ist, wurden vielleicht die km zurückgestellt.
      Dann vielleicht noch kurz prüfen, ob die Fensterheber/Schiebedach alle gut funktionieren oder ob da vllt n Motor kaputt ist.
      Und die Stoßdämpfer prüfen. Dazu druckst du den Wagen vorne linke/rechts hinten links/rechts mal feste runter und guckst ob er einfach nur wieder hoch kommt oder etwas nachwippt (-> Stoßdämpfer kaputt)

      Und dann unbedingt mal probefahren. Schauen wie direkt die Lenkung ist, ob da evtl. Spiel drin ist.
      Und ganz wichtig.. mal rollen lassen (Gas wegnehmen) und dann ruckartig wieder Gas geben. Wenn die Kraft vom Motor nicht direkt auf die Straße übertragen wird, sondern es ganz kurz dauert und dann so einen kleinen Ruck macht, dann deutet das darauf hin, dass die Antriebswellen schon ziemlich schlecht sind. (Die auszutauschen ist auch ziemlich teuer).

      So .. das wärs was mir mal so einfällt :D