Stromdiebe?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Stromdiebe?

      Moin

      Kann mir jemand sagen wo ich genau diese kleinen blauen... ich glaube sie heissen in der Autobranche "Stromdiebe".... Teile herbekomme?


      Gibt es diese direkt bei VW?

      Ich möchte auch meine Climatronic umbauen und muss dazu die Pins 7+8 auf 9+10 legen. Ich habe mir gedacht das ich die Sache mit Stromdieben löse anstatt zu löten. So muss ich die Kabel nicht zerschneiden und kann die Sache womöglich auch wieder rückgängig machen. Und ich erspare mir das Gefummel mit dem Lötkolben im Auto.

      Was haltet ihr davon? Pfusch oder sinnvoll?

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Also Lüsterklemmen sind ja erst recht Pfusch :D

      Weitere Vorschläge?

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Rückgängig machen lässt sich der Einsatz dieser Teile nicht wirklich, denn sie schneiden sich ja logischerweise in die Isolierung des Kabels. Besser ist es da echt zu schneiden und danach löten und selbstverklebenden Schrumpfschlauch drüber. Oder wenigstens Stoßverbinder/Quetschverbinder mit selbstverklebendem Schrumpfschlauch zu benutzen. Alles andere ist aus Elektrotechnischer wie auch aus Signaltechnischer Sicht totaler Pfusch. Durch Oxidation etc. kann das Kabel je nach Funktion dann nämlich Signale verfälschen :) Wird lustig wenn man DANN Fehler suchen gehen darf.

    • Hi

      Ok, dann werde ich wohl löten. Umpinnen geht nicht da ich ein paar Kabel zusammenlegen muss. Zum Beispiel muss das Kabel von Pin 7 mit auf Pin 10.

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Hauptsache du bestärkst noch den Ghost-Rider mit seinem ständigen Müll geposte.......

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Die Sauberste Lösung für sowas sind meiner Meinung nach die selbstverklebenden Quetschverbinder mit Schrumpfschlauch.
      Kabel durchschneiden, ins eine Ende kommt die Hinleitung, ins andere die beiden anderen Kabel. Die Kabel bitte nicht löten sondern nur verdrillen, da Löten keine Mechanisch und elektrisch einwandfreie Verbindung für so etwas ist.
      Darauf achten das die Hülse dafür optimal dimensioniert ist.
      Mit geeigneter Quetschzange zusammenbiegen und mit einem Feuerzeug verschmelzen. Dadurch wird der Kleber aktiv und das ganze hält Bombenfest.
      Gibt dann ne mechanisch belastbare und elektrisch neutrale Verbindung die auch bedingt vor Feuchtigkeit geschützt ist und daher nicht oxidiert.
      Die Quetschverbinder gibts unter anderem bei VW, haben dort ne gute Qualität, sind aber mit knapp 2€ pro Stück auch kein Schnäppchen.

      Stromdiebe sind meistens billiger Ramsch, haben keine funktionierende mechanische Zugentlastung und innen an der Klinge sind oft Grate die durch Vibrationen nach und nach die Kupferadern durchscheuern und das Kabel irgendwann bricht. Würd ich also nur im Notfall verwenden, da man das Kabel so oder so beschädigen muss um Strom abzuzweigen. Dann lieber gleich richtig machen.

      Eine andere Alternative wären wirklich Lüsterklemmen. Dort sollte man aber unbedingt Andernhülsen für die Kabelenden verwenden, da die Schraube sonst die einzelnen Kupferdrähte abschert.

      Hier gibts paar Bilder die vllt helfen :D
      powerboxer.de/Kabel-verbinden-loeten-oder-pressen.html

    • Exodus schrieb:

      Eine andere Alternative wären wirklich Lüsterklemmen. Dort sollte man aber unbedingt Andernhülsen für die Kabelenden verwenden, da die Schraube sonst die einzelnen Kupferdrähte abschert.
      Wenn überhaupt nimmt man dafür Wago-Klemmen. Lüsterklemmen hat man vor 20 Jahren benutzt!

      MfG ThirdFace
    • ThirdFace schrieb:

      Exodus schrieb:

      Eine andere Alternative wären wirklich Lüsterklemmen. Dort sollte man aber unbedingt Andernhülsen für die Kabelenden verwenden, da die Schraube sonst die einzelnen Kupferdrähte abschert.
      Wenn überhaupt nimmt man dafür Wago-Klemmen. Lüsterklemmen hat man vor 20 Jahren benutzt!

      Und genau für derartige Klemmen, genauso wie für Federkraftklemmen ist die Empfehlung der Benutzung von Aderendhülsen aber blanker Unsinn. Wie das Bild selbst schon zeigt :) Die Aderendhülsen verschlechtern sogar die Kontaktierung in Klemmen dieser Art.

      Und in einer Umgebung wie einem Kfz das durchaus diversen Beschleunigungen, Verzögerungen und sonstigen Erschütterungen ausgesetzt ist, sind wieder lösbare Verbindungen ohne Verriegelung blanker Unsinn. Und die gezeigte Klemme verriegelt nicht wirklich. Die vibriert sich selbst auf :)
      Natürlich halten auch Stromdiebe, derartige Klemmen und sogar Lüsterklemmen ne ganze Zeit bis ggf. das ganze Autoleben lang.. Schön und sinnvoll ist es aber nicht :)

      Übrigens gibt es auch Lüsterklemmen mit ner Art "Hebel" um eben nicht die einzelnen Drähte zu quetschen, sondern das ganze Drahtbündel an sich. Ist aber auch nicht schön :)