Hilfe Kupplung rutscht! welche Kupplung für 1,9TDI AXR

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hilfe Kupplung rutscht! welche Kupplung für 1,9TDI AXR

      Hallo Schraubergemeinde,
      Heut ist meine Kupplung zum ersten mal durchgerutscht, zu meinem Golf es ist ein 1,9TDI AXR 101PS BJ 2003, Laufleistung mittlerweile 160Tkm.

      ob es noch die erste Kupplung ist weis ich leider nicht, jedoch habe ich schon viel über die zu schwache (serien) Kuppl. im Forum gelesen, Welche soll ich nun nehmen, wieder Serie (wenn dann nen Sachs Kit mit 2 Massenschwungrad),oder Sportkupplung mit 2 Massenschwung, oder ne Sportkupplung mit Einmassenschwungrad (wenn dann welche und von wem), oder passt auch eine 240mm Kuppl.-Set mit Schwung. rein.

      Fragen über Fragen, aber es muss was passieren ich will im Juli in die Berge in Urlaub :D

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant

    • Hey grüß dich.
      Ich fahre auch den AXR bei mir ist sie vor 2 wochen gerutscht. Ab dem dritten...am nächsten morgen war alles wieder normal. Hatte meinen mit 74tkm gekauft und hab jetzt 120tkm runter..bisher ist sie wie gesagt nur ein mla gerutscht. wollte mir dann von sachs die sportkupplung holen aber als ich dann den preis sah hab ich mich erstmal dafür entschieden so lang zu fahrn bis sie die grätsche macht...und bisher toi toi toi..;).

      Falls du doch eine willst--> sachsperformance.com/sachs-rac…-092000-062005/index.html

      Ich persönlich würde wenn dann die mit ZMS nehmen weil diese die schwindungen besser wegstecken soll?! so hab das jdenfalls mal gelesen;)
      Wie ist das be dir? Sporadisch oder ständig?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von IFsen ()

    • Also wenn keine Leistungssteigerung geplant ist oder die recht moderat (also zB. Ecotuning oder mit auf unter 300NM begrenztem Drehmoment) ausfällt kannst du die Sachs Serie Verstärkt nehmen, wenn eine (größere) Leistungssteigerung geplant ist, würde ich auf die Sachs Performance (organisch) setzen, jeweils mit ZMS, das EMS filtert die Schwingungen nicht raus und gibt sie ans Getriebe und die Karosserie weiter, besonders bei ersterem kann das auf Dauer unangenehme Folgen haben.

    • Hatte nicht vor ihn eine Leistungsteigerung zu verpassen, jedoch weiß ich nicht ob er eine hat, er geht wirklich gut. Und der vorbesitzer hat wirlich viel gemacht, Fahrwerk, Felgen und co. schon 2Wochen nach erstzulassung.
      Aber zurück zum Thema, Da es mein Altagswagen ist und ich auch mittlerweile recht viel in der Stadt fahre ist die SRE Performance Kupplung Set wohl nichts für mich,
      giebt es die verstärkte Version eigentlich irgendwo günstig als set mit evtl. ZMS ?

      @IFsen; vorgekommen nur heut (soweit bewusst) ein paar mal hinter einander, war ein bischen Bergig und ich hatte es eilig, und wenn ich da an meinen Urlaub denke in den Bergen wird mir Schlecht... - hab kein Bock liegen zu bleiben und dann irgend einer Werkstatt Geld in den Ar.... zu stecken, dann is der Urlaub auch noch gelaufen..

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant

    • Hab die SRE (organisch) letztens mal Probefahren dürfen, fährt sich 1:1 wie Serie, nur das sie halt schneller und besser greift beim anfahren und eben nicht rutscht. Das die nicht Torsionsgefedert ist und minimal höhere Modulationskräfte erfordert merkt man garnicht.

    • Dann ist sie wohl doch ne Überlegung wert, bin halt auch oft sportlich unterwegs, und dann hab ich wenigstens ruhe, hatt jemand erfahrung gemacht wo das set am günstigsten ist ?? da sollte doch was machbar sein bei dem riesen Preis....

      SRE Performance Kupplung Set
      Übertragbares Drehmoment 330+Nm. Beinhaltet Druckplatte und starre Performance Reibscheibe. SACHS Version, nur Austausch für 228mm Durchmesser
      Art.Nr.: 883000 000659
      Sonderpreis 629,28 € ;(
      zzgl. Versandkosten
      Dann noch das ZMS (Zweimassenschwungrad) wo die preise weit auseinander gehen.. (wo ist der Unterschied) von ca. 300-600€ (Sachs)
      und noch nen ausrücklager ca. 30-50€ (Sachs)

      Also wenn ich das richtig rechne komm ich wohl nicht unter 1100€ wenn ichs selber mache 8|;(

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant

    • frag mal bei XBM (Dirk) an, der sollte das auch günstiger können, ansonsten gibts noch verstärkte-kupplung.de

      Bei den ZMS kann ich dir jetzt leider nicht helfen, das bei VW sollte gut 550€ kosten und über den Forenhändler (Shopping -> VW Teile) sollte es, da es ein Verschleißteil ist noch ordentlich Rabatt geben, wieviel weis ich jetzt aber auchnicht.

    • @VWTony: Hi, hatte das Problem damals bei meinem TDI auch. Es war zwar der 130 PS bei ca. 130tkm aber das Problem ist ja durchweg bekannt. Merkst Du es denn schon beim Anfahren bzw. in den unteren Gängen? Bei mir war es damals nur im 5. und 6. Gang spürbar. Man hat mir damals noch die Kupplung gezeigt in der Werkstatt... naja ich hab davon keine Ahnung aber wenn ich mich recht entsinne, war Öl ?( in die Kupplung geraten. Deswegen rutschte sie dann obwohl sie vom Verschleißgrad her noch i.O. war.
      Habs dann in einer freien Werkstatt machen lassen und ca. 700 incl. Montage gelatzt.... auf der ausgebauten Kupplung stand Sachs und es wurde auch wieder eine Sachs verbaut. Ich hab meinen TDI dann anschließend zum guten Preis verkauft... :S

    • Hab grad noch ein bischen Preise verglichen; Performance Kupplung

      verstaerkte-kupplung.de/catalog/index.php?cPath=181_44_85_96 =Druckplatte, Kuppl.-Scheibe 550€ +5,50Versand

      sachsperformance.com/sachs-rac…ormance-kupplung-set.html =Sonderpreis 629,28€ +9,90Versand

      Wo ist da der Unterschied und warum ist es direkt bei Sachs teurer, oder hab ich da was übersehen?

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant

    • Dankeschön für eure anteilnahme, noch was letztes hat jemand die OE Teilenummer für mich fürs ZMS (muss ich das überhaupt erneuern??)

      Das hab ich noch gefunden; cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…&ssPageName=STRK:MEWAX:IT 297,50€

      oder; verstaerkte-kupplung.de/catalo…44_85_96&products_id=1189 517€ was ja auch das gleiche sein sollte oder?
      auf jedenfall fahr ich nochmal bei meinem freien Teiledealer vorbei, mal sehn was da %mäßig noch geht, scheint ja wieder ein großer Spielraum zu sein... X(

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant

    • So heute habe ich meine neue Kupplung incl. Ausrücklager bei verstaerkte-kupplung.de/catalo…ts_sort_order&filter_id=3 bestellt.
      Und das ZMS hab ich bei cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…&ssPageName=STRK:MEWAX:IT bestellt

      Kupplungskit 601,50€
      Zweimassenschwungrad 297,50

      Kupplung rutscht jetzt schon sehr oft (nicht immer) bei nicht ganz Vollast im 4 u. 5 Gang, das geht ma gar nicht. Werde es schnellst möglich einbauen, und natürlich berichten, Testdrive werden die Alpenpässe im Urlaub ende Juli 8)

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant

    • Erstmal ein Frohes Neues an alle,

      So, zurück zu meiner Kupplung.Über ein halbes Jahr ist Vergangen und 10Tkm sind schon mit der neuen Kupplung runtergespult, das Ansprechverhalten der Kupplung ist zu 100% Top und für den Leien wäre ein unterschied zur serien Kuppl. nicht Spürbar. Weder das Pedal geht schwerer und ein rupfen ist auch nicht zu spüren. alles in allem eine Teure jedoch lonende Investition.
      Was ich jedoch jedem Empfehle ist sein Zweimassenschwungrad mit zu erneuern, meins war nach 160Tkm sichtbar(nach Ausbau) und spürbar(starkes Dröhnen unter 1700Umdrehungen) am Ende.
      Jetzt ist alles Top und die nächsten 200TKM können kommen, Hiermit nochmal ein riesen Dank an ALLE die mir geholfen haben :thumbsup:

      Mfg. Tony

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant