LED Blinklicht Frontscheinwerfer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • LED Blinklicht Frontscheinwerfer

      Hallo,
      bin gerade bei Hypercolor über die LED Blinklichter gestolpert, jetzt aber zu Faul mal ne Blinkerbirne auszubauen. Kann mir jemand sagen ob und wenn ja welche von diesen beim GolfV in die Frontscheinwerfer passen würden?

      Vielleicht hat die ja sogar jemand verbaut.

      Danke im Voraus,
      LG Sebastian

      PS: Falls es nicht zu viel Arbeit ist, vll kann mir ja jemand ein komplettes Set mit Kennzeichenbeleuchtung und Innernaumbeleuchtung zusammenstellen. Wäre wirklich klasse.

      TechCentury on YouTube:
      youtube.com/techcentury

    • Mag vielleicht am recht happigen Preis in Verbindung mit

      Bitte beachten Sie, dass diese LED Lampen als Blinklicht keine ABE und
      keine Zulassung für den öffentlichen Straßenverkehr haben. Die
      Verwendung ist nur auf privatem Gelände zu Showzwecken erlaubt.
      liegen das die keiner hat.

      Wobei, bei 2terem Punkt bin ich mir sicher das das für die meisten kein Hinderniss darstellt...
    • Ja das mit der fehlenden Zulassung habe ich auch gesehen, sehe ich persönlich allerdings als überzogene Schikane die in Deutschland leider weit verbreitet ist.
      Natürlich will ich keine Verhältnisse wie in den USA wo man mit jeder Schrottkarre durch die Gegend fahren kann aber es gibt heutzutage schon genug Modelle die auch vorne LED Blinker haben wie z.B. der 7er BMW. Außerdem ist wenn man demnach geht ja alles verboten, dann darf man auch die Kennzeichenbeleuchtung oder Innenraumbeleuchtung nicht verändern obwohl es teilweise aus meinerr Sicht sogar zur Verkehrssicherheit beiträgt. (z.B. weil die LED Kennzeichenbeleuchtung heller ist)

      naja vll findet sich ja doch noch jemand der sie hat

      PS: Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das die Polizei bei der Kontrolle die Blinkerbirnen ausbaut und ich glaube kaum das man von vorne 100% erkennen würde das es LED Blinker sind.

      TechCentury on YouTube:
      youtube.com/techcentury

    • Man kann es definitiv auf den ersten Blick erkennen, da LED ein
      agressiveres Erscheinungsbild haben wegen der verkürzten Ansprechzeit.
      Gerade bei blinkenden Komponenten sieht man das extrem.

      Alleine
      schon das diese LED Leuchtmittel nicht nach vorne strahlen sondern nur
      zu allen 4 Seiten, ist für mich ebenso ein Grund die Finger davon zu
      lassen :) Der Reflektor hat zwar den Hauptteil zu tragen, aber bissle
      nach vorne sollt scho au was leuchten. Zumal die Reflektoren für
      Glüh-Leuchtmittel ausgelegt sind.

    • Hi!

      Ja ich habe sie verbaut gehabt für ganze 3 Tage! :cursing:
      Zum einen sind immer wieder Fehlermeldungen aufgetaucht und zum anderen hat mich ein Polizist freundlich daraufhin gewiesen, dass die Dinger nicht erlaubt sind und mir eine Strafe aufgebrummt ;(

      Zahlt sich nicht wirklich aus in die Teile zu investieren!

    • was wir damit sagen wollen ist, dass solche Begründungen wie da ist es doch schon verbaut nicht ziehen.
      Denn die Hersteller haben genug Kohle gezahlt damit es in Ihren Modellen abgenommen wird und natürlich auch nur dort gilt egal ob es ein E-Prüfzeichen hat.
      Und LED Hersteller werden solange keine E-Prüfzeichen sich kosten lassen wo die normale Glühbirne noch so gut läfut.