Spannung bricht zusammen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Spannung bricht zusammen

      Hallo zusammen,GOLF IV,1.4l,Bj.03/01
      Wenn ich das Fahrzeug starten
      möchte,bricht die komplette Bordspannung zusammen(Licht wird
      schwach,Radio bleibt aus,einige Relais tackern usw.)
      Wenn ich dann
      den Schlüssel in Startstellung halte(Starter dreht nicht,tackert
      nur)baut sich langsam die Spannung wieder auf(Seh es dann an der
      Beleuchtung)
      Allerdings muss ich den Vorgang einige male wiederholen
      Auch
      während der Fahrt geht gelegentlich das Radio kurz aus.Ab diesen Moment
      weiss ich,das nach Motor Stop die Spannung wieder zusammengebrochen ist
      :(

      Danke
      für alle Tips

    • hört sich stark nach defekter Batterie an. Wenn das nicht die Ursache ist kann auch ein vergammelter Massepunkt oder sogar das ganze Massekabel die Ursache sein. In den seltensten Fällen ist die Lima schuld. Wäre dann aber auch das Teuerste. Kommt es nur sporadisch vor das er nicht anspringt?

    • Es kommt ganz willkürlich vor.Mal bei Regen,mal bei strahlend Sonnenschein.Die Batterie ist es nicht,Massepunkte hab ich alle mehrfach nachgeschaut.An der Zentralelektrik unter dem Amaturenbrett ist auch kein Schmauch zu erkennen.

      Irgendwie hab ich die Vermutung,das es vom Zündschloss ausgeht,da alles,was irgendwie mit Kl 15 angesteuert wird,ausfällt.aber auf Verdacht ein neues Zündschloss einbauen,steht mir noch nicht in meinem Sinn.

      Ist denn das Zündschloss irgendwie ein bekannter Schwachpunkt?Lima bringt 13,8 -14,2 V ohne Aussetzer

    • Hast du mal gemessen welche Spannung die Batterie sagen wir mal nach einer Nacht am nächsten morgen noch hat. Nur messen ohne vorher einen Startversuch gemacht zu haben. Unter 12V ist eine Zelle hinüber und du brauchst ne neue Batterie.
      Der Zündanlassschalter wäre auch möglich. Versuch den doch mal zu tauschen. Ein neuer kostet 30,- und nen funktionierenden gebrauchten bekommst du unter 10,-.
      Wegen der Klemme 15 bin ich mir nicht ganz sicher aber bei manchen IVern wird diese Klemme über ein Relais geschaltet. Das kannste auch noch prüfen. Einfach mal nen Blick werfen und sagen welche Relais bei dir drin sind.
      Kleine Korrektur: Nicht Klemme15 sondern Klemme30 wird manchmal über ein Relais geschaltet.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von canim ()