Frage zum 115PS TDI

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frage zum 115PS TDI

      Hallo zusammen!
      Fahre morgen mit meinem Vater einen gebrauchten IVer Variant anschauen.
      Da ich selbst ja einen AGZ fahre, sind mir die meißten Kinderkrankheiten de IVers bekannt.
      Allerdings bin ich beim TDI doch etwas unerfahren.
      Habe mich also auf der Seite von Michael Neuhaus schlau gemacht und gesehen, dass der 115PS TDI nur zwei Jahre lang gebaut worden ist.
      Hat das einen bestimmten Grund, weshalb ich die Finger von dem Motor lassen sollte?

      Gibt es beim Variant irgendwelche besonderen Krankheiten, die es bei der Limousine nicht gibt und ich daher nicht kenne?
      Ich habe diesen Thread bewusst hier und nicht im Forum für Kaufberatung aufgemacht, weil es mir in erster Linie um den Motor geht und mich diese kurze Bauzeit doch etwas irritiert. ?(
      Danke schon mal im Voraus.

      daniel__;2946406 schrieb:

      alter schwede ist der sound geil 8o

      Watch us at http://www.vag-saar.de"http://www.vag-saar.de"
    • der motor denke ich mal ist der gleiche wie der 90 ps und 110 ps und 130 ps denke da sind nur die ventile und die turbos etwas unterschiedlich ich habe den variant mit 110 ps unf mhm krankheiten naja vom motor her nett nur halt wie immer wapu zahnriemen wassereinbruch hatte ich schon sonst nichts weiter spaltmaße klimacheck undsowweiter halt was man so fragt !

    • Devinitas schrieb:

      der motor denke ich mal ist der gleiche wie der 90 ps und 110 ps und 130 ps denke da sind nur die ventile und die turbos etwas unterschiedlich ich habe den variant mit 110 ps unf mhm krankheiten naja vom motor her nett nur halt wie immer wapu zahnriemen wassereinbruch hatte ich schon sonst nichts weiter spaltmaße klimacheck undsowweiter halt was man so fragt !


      Faaalsch...
      Theoretisch kann man den 90er und 110er TDI in eine Gruppe packen, das sind die alten VEP TDIs, die es schon seit Anfang der 90er im 3er gab.
      Alle anderen TDIs sind schon PD (Pumpe-Düse) Motoren... so auch der 115er TDI. Das war allerdings der erste PD-Motor den VW gebaut hat, so hat der halt seine Macken...
      Gerade der MKB: AJM bläst gerne mal die Kopfdichtungen durch...
      Man ließt auch schonmal davon, dann der Motor Chiptuning nicht so gut verträgt... aber ich finde er zieht auch serienmäßig schon ganz gut ;)
      Und dann gibt es da noch den AUY, der ist unanfälliger, hat 25nm mehr (310nm), wurde aber nur ein Jahr paralell zum AJM verbaut und ist allgemein eher selten im Golf/Bora anzutreffen...
    • also mir ist jetzt schon mehrfach vom 115PSler vor Modelljahr 2001 abgeraten worden, weil der ne Fehlerhafte Kolbenbeschichtung und andere Sachen haben soll...

      Mir wurde gestern gesagt, dass wenn man unbedingt den Motor haben will, sollte man einen ab Mj 2001 kaufen, denn bei diesem wären die ehler weitesetgehend ausgemerzt.

      daniel__;2946406 schrieb:

      alter schwede ist der sound geil 8o

      Watch us at http://www.vag-saar.de"http://www.vag-saar.de"