Kostenüberblick!?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kostenüberblick!?!

      Hi Leute,

      bin totaler Noob und bekomm demnächst mein erstes Auto (GolfIV) 8) und hätt gerne ein paar Antworten auf folgende Fragen ;) :

      1. Wieviel kostet das "Tieferlegen"?
      2. Wo kann man das machen lassen?
      3. Was kosten größere Felgen und Reifen?

      Nur mal so nen generellen Überblick bitte.

      Thx
      Redman

    • Genereller Überblick... Vergiss das ganz schnell bitte... :D

      Schau dich am besten mal ein bißchen um im Forum und stell dann in den jeweiligen Beiträgen deine konkreten Fragen...

      Das bringt viel mehr... ;)

    • 5 Türer und der Rest is noch nicht sicher!
      Wird aber min. 100 und max. 110PS haben, mehr PS sind nicht drin laut Eltern. Aber wenn man ihn schon finanziert bekommt, sollte man besser nicht meckern :D! Die PS reichen imho auch für nen Fahranfänger. Naja Klimaanlage wird noch drin sein. Und schwarz soll er sein :)!

      Ciao
      Peter

    • RE: Kostenüberblick!?!

      Original von R3dm4n
      1. Wieviel kostet das "Tieferlegen"?
      2. Wo kann man das machen lassen?
      3. Was kosten größere Felgen und Reifen?


      1. zwischen 200 (Federn) und 3000 € (Air-Ride mit allem schnick-schnack)
      2. beim Kumpel, in der Werkstatt oder beim Tuner
      3. bis zu 10000 € (je nach Hersteller und Größe)

      etwas ungenau, aber du hast ja auch nicht nach irgendwas konkretem gefragt
      aber du siehst, es ist alles möglich, kommt nur aufs Geld an

      white rabbit 1999 - 2009

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Turbo-GTI ()

    • lol gc

      du hast es genau getroffen.

      die fragen waren sind ziemlich ungenau.

      ich versuch mal ein durschnitt zu ziehen.


      1. Fahrwerk 1.000,-- €
      2. überall wo ne werkstatt ist (wird aber teuer)
      3. wenn du schöne willst, die nicht grad 16" sind. haste locker 1.500,-- € weg.

      Gruss OgMi

    • und bevor du ÜBERHAUPT über irgendwas nachdenkst, die suchfunktion befindet sich im menu auf der linken seite, damit solltest du für mindestens ne woche genug lesestoff haben ohne auch nur einen thread starten zu müssen.

    • RE: Kostenüberblick!?!

      Das gleiche hab ich mich vor nem Jahr auch gefragt, heute bin ich ein jahr älter und bin auch schon einen Sommer aufgemotzt gefahren.. hier mal so meine Erfahrungen, wie ichs wieder machen würde:

      Das wichtigste an einem Auto: Gutes Fahrwerk (ziemlich tief) und schöne Felgen. Danach kommt der Rest. Also nicht mit Rückleuchten und verdunkelten scheiben anfangen, aber noch auf Radkappen unterwegs sein..

      Zum Fahrwerk:
      Ich schlage vor, du kaufst du dir ein gebrauchtes oder neues Gewindefahrwerk der Marke KW und wählst Variante 1. Damit hast du ein verstellbares Gewindefahrwerk und geilen Komfort. Meins hat mich bei eBay 450 € gekostet.
      Der Einbau lässt du am Besten von mem Kumpel oder nem Machaniker den du gut kennst machen.
      Ich hab für den Einbau keine 30 € gezahlt.

      Felgen:
      Würd ich auch bei eBay vorbeischauen, kommt drauf an wieivel geld du hast, aber ich würd mal sagen ordentliche 18 Zoll bekommst du mit Gummi für gute 1000 - 1200 €, das langt erstmal für den ersten Sommer.
      Wenn noch kein Gummi dabei ist, kauf die Gebrauchte Reifen bei eBay, am besten mit noch so 5 mm restprofil, die reichen auf jeden Fall für eine Saison, im nächsten Sommer willst du eh wieder andere Felgen.
      Schau dich aber am besten in unserem Felgenthread, linke poste ich nacher noch, ein wenig um und schau dann, ob du dir die Felgen lt. ebay leisten kannst.

      Wenn noch Geld übrig ist, dann gehts erstmal an Grill ohne Emblem, die schwarzen Spoiler lackieren lassen und der gleichen.. aber bitte nicht an Fahrwerk und Felgen sparen.

      Hoffe, ein wenig geholfen zu haben.

      EDIT: Felgenthread

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Brainbug666 ()

    • Hey,

      Hier mal meine GEschichte :)

      ALso das erste was drann war, war der Grill ohne emblem, dannach kahmen dann die Tieferlegungs Federn 40/40, dann kam bei mir erstmal ne ANlage rein, welche ich 2 monate drinn hatte, dann kam der neue AUspuff Gruppe N so richtig eckelhaft laut,
      der war nach 3 Monaten wieder runter, da es einfach unertraeglich war. Also musste ein neuer her, leiser und schoener. Nundenn dann fing es eigentlich richtig an mit dem TUnningfieber :)
      ich war die ganze zeit auf der suche nach felgen im berreich von 500 EUro.. nix war ...
      dann dahcte ich mir, machste erstmal ne neue Anlage. Patzz da war sie drin :). Dann das ultimative angebot von einem Kumpel Dietrich RS Front fuer nen Spottpreis fertig lackier. Oh man da war wieder die Kohle weg und mein auto wieder ein bisschen huebscher :). Was nun dachte ich mir ?
      Nun dann im Winter, als ich mir wieder geld zusammen gespaart hatte, war es soweit. Felgen mussten her und zwar mindestens 17 Zoeller ..
      ALso ich bei ebay reingeschnuppert und da waren Sie R&H Tecnic 17 Zoll mit 235/40 Reifen sogut wie neu fuer 550 EUro ... Glueck gehabt :). Dann Fruhjahr, Scheiben Toenen und Alle schriftzeichen entfernt.
      Scheibenwischer hinten weg gemacht und Lueftungsduesen lackiert...
      also ich habe mitlerweile schon ne menge geld in meine karre gesteckt, Sie will einfach nicht fertig werden :)... Glaub mir in 1 Jahr sprechen wir uns wieder dann kannste mir deine Geschichte erzaehlen ..
      Aber wie schon oben geschrieben Spaar nicht am Fahrwerk, ich hole mir auch nen neues KW Gewinde + naechsten Sommer neue FELGEN :)

    • Danke für die Antworten, vor allem @ *Dragon2k* und Brainbug666! Fahrwerk und Felgen haben schon Prioriät, nur hab ich als Schüler und in ein paar Jahren als Stundent nicht die Kohle da jährlich mehrere tausend Euro in mein Auto zu investieren. Von daher wollte ich eigentlich fürn Anfang erstmal ein bisschen tieferlegen und schöne Alufelgen dranbaun. Kann mir momentan aber noch nichts unter 15",17" usw. vorstelln. Welche sind denn an nem G4 standartmäßig verbaut? 15" oder :rolleyes: ?

      Ciao
      Peter

    • du hast standardmaessig 16 Zoll ALufelgen drauf,
      in der highline oder so haste dann zb. Santa moica Felgen in 17 Zoll mit 225/45 er Reifen drauf.

      also 17 Zoll mit 225/45 Reifen kann ich empfehlen, sieht dezent aus. kannst natuerlich noch varrieren mit der Felgenbreite wie gezogen der Reifen aussehen soll.
      Bin ja Selber Schueler, Praktikant und nun bald Zivi ab MAi :). Habe auch nicht so die Grosse Kohle, jedoch kannst du mit viel eigenarbeiten dein AUto echt zu einem Unikat machen...
      Solltest aber wirklich nicht immer auf den Billigsten Anbieter eingehen, da du ja auch Qualitaet haben moechtest. Also es ist zB. gerade nen schoener Thread offen zum Thema Zeigt her eure Felgen Hier mal ein Link :

      g4g5.de/wbb2/thread.php?threadid=3932&sid=

      da ist vielleicht schon deine Traumfelge dabei wer weiss ? Nur Ueberlege gut, nicht das du es spaeter bereust.