Heckwischer entfernen legal?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Heckwischer entfernen legal?

      Moin Gemeinde,
      meine Frage richtet sich hier an die Profis von euch, die mit der Rechtslage 100% vertraut sind.

      Und zwar...ist das Heckwischer entfernen wirklich legal und was sagt der TÜV dazu?

      Ich habe nun schon mehrere unklare Antworten zu diesem Thema gehört.
      Gestern haben wir z.B. bei meinem Kumpel am Passat den Heckwischer entfernt, als wenig später ein Kollege von uns in die Garage kam, fragte er als erstes was denn da der TÜV dazu sagen würde!?!? :S
      Bei meiner letzten HU/AU vor ca. 3 Wochen hat der Prüfer auch intensivst meinen Heckwischer geprüft...was für mich als weiters Bsp. die Legalität des Entfernens in Frage stellt.

      Ich möchte euch bitten KEINE "ich glaube..."-Antworten hier zu posten, sondern nur aussagekräftige Antworten!!! :whistling:
      Vielen Dank!!!

      LG Frank 8)

    • War heute bei TÜV und hatte nachgefragt:
      Antwort war klar: JA, ist legal.
      Die Regel, daß alles verbaute funktionieren mußt, ist ja existent. Aber der Wischer ist dann ja gar nicht mehr da.
      Und zweitens gibt es keinerlei Vorschrift, eine ausreichende Rücksicht zu haben. Sonst dürfte es ja auch keine geschlossenen Transporter geben.
      Eine Abnahme bedarf das nicht. Abmachen und gut ist

      StGB § 328 Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft.
      UrhG § 106,108a Verbreitung von Raubkopien: 5 Jahre Haft
    • Richtig! Es gibt keine Vorschrift die besagt, dass ein Heckscheibenwischer vorhanden sein muss. Wenn er da is muss er jedoch funktionieren!!! (...hatte ihn damals an meinem Polo auch gecleant, gab nie Probleme!)

      "Objects in Mirror are Hondas!!!"


    • Hatte damals bei meinem Golf III auch den Heckscheibenwischer entfernt. Beim TÜV wurde es ein mal unter geringe Mängel aufgeführt. Beim zweiten Mal nicht mehr. Hab auch noch nie gehört das es deswegen keine Plakette gibt.

      Gruß Michael

    • Also
      Letztes Jahr im
      November beim
      TÜV hat mich nur der Prüfer gefragt ob ich den stopfen reingeklebt habe
      Hab ich gemeint, dass ich das Auto so gekauft habe (was auch so war)

      Keine Probleme - keine Mängel :)

      VCDS vorhanden