Zulassung: Auto seit 14 Montaten abgemeldet----Brief bei der Bank----Kein TÜV/AU

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zulassung: Auto seit 14 Montaten abgemeldet----Brief bei der Bank----Kein TÜV/AU

      Hallo ihr lieben!

      Mensch ist das kompliziert.

      Mein Auto ist seit März 2009 abgemeldet, da ich im Ausland war. Hat seit August 2009 kein TÜV und ASU mehr. Die Fahrzeugpapiere sind bei der Bank.

      Die Bank wird mit die Papiere nicht aushändigen, sondern nur meinem händler oder der Zulassungsstelle.

      Mein händler hat mir angeboten, TÜV und ASU selbst zu amchen und die Anmeldung einen Tag später. Aber die wollen auch mehr geld! TÜV/AU ist beidennen locker 10 Euro teurere wie beim GTÜ oder TÜV. Dann noch die ZUlassung wo ich die Affen auch noch für bezahlen muss... ne danke!

      Lasse ich jedoch die Papiere der Zulassungstelle zukommen, dann hab ich ja noch kein TÜV und AU zur Zulassung?

      Was mach ich da??? Ich flippe aus hahahahaha

      Die Zulassungsstellen Frau meinte: "Papiere uns zukommen lassen, vorbeikommen, Unbedenklichkeitsschein ausfüllen (10 Euro! Kosten), dann zum TÜV/ASU. Hmm.. klingt besser und günstiger. ABER:

      Was ist dieser Unbedenklichkeitschein?

      Sind hier im Forum Leute, die selbst sowas durhgemacht haben? Habt ihr tipps, wie ich kohle sparen kann bei dieser komplizierten Zulassung?

      MfG

    • hey..
      meines erachtens ist das unbedenklichkeitsschreiben eine absicherung für die leute der zulassungsbehörde, dass die deinen wagen zulassen, ohne von dem technischen stand in kenntnis gesetzt worden sind (was sonst die tüv bescheinigung macht...)...



      grüßle

      Lieben Gruß
      Eice

    • Also bei uns auf der Zulassung kannst du überhaupt kein Auto zulassen welches keinen Tüv hat. Geht nicht.

      Also eigentlich müsstest du die doch nur Roten Nummern besorgen zum Tüv fahren und danach das Auto anmelden? Ansonsten Überführungskennzeichen holen und dann ab zum Tüv und danach anmelden das Geld für die Deckung bekommst du ja von der Versicherung wieder.

    • Ja aber was nützen mir die Roten Kennzeichen, wenn ich erst TÜV machen muss, bevor ich auf die Zulassungstellke gehe?

      Das Hauptproblem ist ja, ich bekomme die Fahrzeugpapiere nicht ausgehändigt. Dass will die sch*iss Bank nicht

      Ich hab das jetzt, gegen meinen Willen, so geregelt. Ich fahre zum Händler, wo die Papiere von der Bank hingeschickt werden. Lass dort für 89 Euro TÜV/AU machen. Und wenn das geregelt ist, fährt irgendein Heini vom Händler aus die Zulassungstelle und lässt da alle eintragen. Das kostet mich auch nochmal 20 euro zusätzlich, weil das Autohaus die Anmeldung für mich durchführt. Lächerlich.....

    • Man, mach dir doch wegen diesen 30 € keinen Stress.... Bring die Kiste zu deinem Händler und gut ist. Wie Du gesagt hast, ist das zwar teurer (max 30 € wenn ich das richtig rausgelesen hab...), aber Du hast keine Rennerei wegen roten Kennzeichen, unbedenklichkeitsbescheinigung etc etc (was hier alles vorgeschlagen wurde)...

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • Hallo,

      Für den TÜV zu machen brauchst du keinen Brief. Lass den zur Zulassunsstelle schicken.
      Wenn der Brief dort ist, fährst du mit deiner Versicherungsbestätigung hin und sagst das du noch TÜv machen musst.
      Entweder bekommst du von der Zulassungstelle Kennzeichen oder einen Schriebs das zu auf direkten Weg zum Tüv und dann zur
      Zulassunsstelle fahren darfst.


      Für die ganze Aktion geht aber ein ganzer Tag drauf.

      Würde auch die 30 Euro mehr ausgeben und mir den ganzen Stress nicht antun.

      MFG

      - Umrüstungen aller Art, z.B.auf MFA+ (auch nach 2007), Tacho / Zeigerleuchtung ändern u.v.m. -
      - Umrüstung auf Golf 6 Tacho ist nun auch möglich -


      - Einfach PN an mich -