Zahn- und Keilrippenriemen

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zahn- und Keilrippenriemen

      Hallo Leute,

      ich habe mal ein paar Fragen, da ich mit der Suchfunktion nicht das passende gefunden habe...
      Ich habe einen 1,9 TDI PD mit 130 PS und muss/möchte jetzt Zahn- und Keilrippenriemen tauschen inkl. der Umlenkrollen und alles was dazu gehört...
      Hat das jemand von euch schonmal gemacht? Was muss ich beachten? Sollte ich die Finger davon lassen? Muss ich dafür noch eine Spannvorrichtung kaufen? ?(

      Vielen Dank schonmal... :thumbsup:

      Der Tüv bremst mich in meiner freien Entfaltung aus
    • Ich habe es das letzte mal selber gemacht.

      Man sollte schon dazu das Abstekwerzeug haben( sicher ist sicher)
      ansonsten ist nur der Motorhalter eine fumlige Angelegenheit.

      Nach dem Tausch bin ich jetzt schon 9tkm gefahren...... :D

      Fühlst dich einsam und allein, sprüh dich mit Kontaktspray ein... ;)

    • Also wenn Du kein Profi bist und keinen kennst, lass es machen.
      Das sind so Sachen die, wenn man es nicht richtig macht oder nicht richtig kann, extrem ins geld gehen.

      War jetzt auch fällig und habe ALLES in der freien Werkstatt einbauen lassen, nachdem ihc mir vorher den Preis habe geben lassen.
      Aber immer noch weitaus günstiger als in einer VW Werkstatt.

      Ein neuer Motor kostet ein paar Dollars mehr.

      Wegen Preise und was Du benötigst kannst Du entweder in meinem Thread oder in dem "MEINE NEUSTE ANSCHAFFUNG" schauen, da sind Bilder und Preise dabei.
      Der Komplette Satz Zahnriemen und Keilrippenriemen ist für Forumsmitglieder bei den AH Partnern sehr erschwinglich.
      Schau einfach mal, da steht was Du benötigst - falls DU das nicht weißt.

      Wieviel hat der denn jetzt runter?
      90 oder 180 TKM

      Wasserpumpe nicht vergessen!

    • vielen dank schonmal für eure antworten...
      ich bin noch recht unerfahren, was das schrauben angeht, aber mein schwiegervater schraubt seitdem er 16 ist und ohne ihn schraube ich nicht :)
      also ich habe schon ein angebot von einer freien werkstatt, worüber ich nicht meckern kann, bin trotzdem am überlegen ob ich´s selber machen soll, da ich spaß daran gefunden habe. habe schon die radlager und bremsen vorne gemacht... :P


      könnt ihr mir meine andere frage evtl beantworten???
      golfv.de/114635-vorbereitung-f…nh%C3%A4ngerkupplung.html

      Der Tüv bremst mich in meiner freien Entfaltung aus
    • Na Radlager und nen Zahnriemen in Verbindung mit nem Keilrippenriemen,Waserpumpe,Spannrolle sind schon etwas klein wenig anderes ;)

      Bei dem einen kannst Du dir den Motor kaputt machen ohne das man es direkt merkt und bei dem Radlager merkt man meistens das es dabei ist den geist aufzigeben.
      Was will die FW denn haben, und was lässt Du jetzt alles dort machen, was ist geplant.
      Besorgst Du dir jetz die teile im Vorfeld oder lässt Du die auch über die FW beschaffen.

      Und je nachdem was Du jetzt runter hast, wäre es eine Überlegung den Freilauf der LIMA gleich mitzumachen, denn der wird im Laufe der zeit wahnsinnige Vibrationen verursachen und Probleme machen bei der bei der Arbeit der LiMa in Sachen Spannungserzeugung.
      Habe ich jetzt bei 175TKM mal mitmachen lassen und ie Vibrationen die ich seit geraumer zeit hatte sind dadurch alle wie weggeblasen.

      Macht sehr viel aus dieser Freilauf, hätte ich auch nie im Leben gedacht.
      Ist aber nur so ein Vorschlag.

      WIEVIEL HAT DER DENN NU RUNTER :?:
      Hattest Du noch imemr nicht geschrieben :!: =)

    • mein also golf hat momentan 208 tkm runter... wird wohl noch eingiges drauf kommen dieses jahr...
      habe ein privates angebot über 350 € riemen, wasserpumpe, etc... da ist dann schon der keilriemen mit drin...
      freilauf klingt gar nicht so dum machen zu lassen... nur muss ich das geld vorher erstmal verdienen ;)

      Der Tüv bremst mich in meiner freien Entfaltung aus