Spax Gewindefahrwerk

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Spax Gewindefahrwerk

      Hallo,

      Ich bin auf der suche nach einem Fahrwerk, kein billig Fahrwerk sondern was gutes! Habe ich mit einem Händler auseinandere gesetzt und er meinte zu mir, das ich mir doch mal nen Spax fahrwerk zulegen soll, was preislich günstig ist, aber an das KW Variante 3 gut ran kommt.

      Hat das Fahrwerk schon einer?
      Was haltet ihr davon?

      lg
      sascha


      www.the-white-night.de.tl
    • RE: Spax Gewindefahrwerk

      Smokie1988 schrieb:

      Hallo,

      Ich bin auf der suche nach einem Fahrwerk, kein billig Fahrwerk sondern was gutes! Habe ich mit einem Händler auseinandere gesetzt und er meinte zu mir, das ich mir doch mal nen Spax fahrwerk zulegen soll, was preislich günstig ist, aber an das KW Variante 3 gut ran kommt.

      Hat das Fahrwerk schon einer?
      Was haltet ihr davon?

      lg
      sascha


      Sorry, aber die Aussage ist paßt schon nicht. Billig und wie ein KW Variante 3 gibt es nicht!

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • die aussage hat mir jetzt natürlich sehr viel weiter geholfen.... :thumbdown:


      nen paar daten zum spax fahrwerk.

      Der legendäre, aus dem Motorsport bekannte, Marken-Hersteller SPAX bietet individuelle Härte – und Höhenverstellung für ultimative Performance. Die RSX-Kits sind mit einer 28-stufigen Härteverstellung ausgerüstet, welche schnell im eingebauten Zustand über ein Klicksystem verstellt werden kann. Via einem rostfreien Edelstahlgewinde kann die Höhe des Fahrzeuges nach Wunsch variiert werden.

      Alle SPAX Dämpfern sind auf der Basis von Krypton-Gas ausgerüstet. Diese Technologie erzeugt eine deutlich sichere Straßenperformance bei langsamer Fahrt und eine faszinierende Fahrdynamik bei hohen Geschwindigkeiten. Kurven werden dabei zum echten Spaßfaktor. RSX ist das ultimative Fahrwerksystem für Kunden, die Motorsportabstimmungen für die Straße wünschen.

      kostenpunkt ca 1000 euro

      genau die gleichen daten wie das variante 3 system bloss das dass spax fahrwerk 28 stufen härteverstellung hat und das kw nur 14.
      viele privat leute fahren das auto auf der nordschleife usw.

      lg
      sascha


      www.the-white-night.de.tl

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Smokie1988 ()

    • Hy Sascha,

      zu unseren BMW-Zeiten sind wir alle fast ausschließlich Spax gefahren. Außer das mal ein Dämpfer kaputt war, kann ich qualitativ nichts schlechtes sagen. Allgemein ist Spax halt recht hart und da ändert auch die Verstellmöglichkeit nicht viel dran. Ich bin es immer auf der weichsten Stufe gefahren. Allerdings ist ein KW 2 oder 3 quasi genauso hart.

      Gruß,
      Steffen

      meine VW-Historie: Golf 3 GT -> Bora Variant TDI -> Golf 5 United
    • Hab über SPAX aus dem Rennsport nur Gutes gehört.. allerdings ist das auch schon relativ lange her. Weiß nicht inwieweit sich was bei denen getan hat bei der Entwicklung

      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Phoenixoffire ()

    • hey

      das ist dochmal eine vernüpftige antwort...

      genau das gleiche habe ich auch schon oft gehört!
      habe mit einem geredet der es in einem Opel Astra hat und er ist wirklich sehr zufrieden, da man das Fahrwerk auch mitlerweile weich fahren kann, und somit auch nicht gleich einen Bandscheibenvorfall hat ;)
      Jedoch kennen leider nicht so viele das Fahrwerk! Aber ich glaube ich werde es einfach mal ausprobieren, da es wirlich im gegensatz zu anderen Fabrikaten sehr Preisgünstig gehalten ist! Wobei ich auch denke das man bei den TeurenFabrikaten auch meistens nur noch den Namen bezahlt...

      lg
      sascha


      www.the-white-night.de.tl
    • hi,

      muss es denn wirklich eine Härteverstellung haben? Für den Alltagsgebrauch langt ein normales Gewindefahrwerk vollkommen aus.
      Habe das H&R Monotube und bin sehr zufrieden damit, ist zwar hart aber für 900€ ein sehr gutes GFW.

      mfg

      "Radkäppchen und der böse Golf"
      Bisherige Umbauten Radio RCD300 gegen RCD510 getauscht und Mittelkonsole Aludekor bilder-space.de/show.php?file=07.06i2qxY1AdKSiLbvt.JPG
    • Härteverstellung ist ja schön und gut, aber wer sich so ein Fahrwerk kauft, sollte sich mit der Abstimmung eines Fahrwerks auch auskennen...ich würde das nicht unterschätzen und lieber ein fertig abgestimmtes Fahrwerk holen.

      Gruß triky