Golf V Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V Diesel

      Aloha!
      Ich überlege mir einen neuen Golf zu kaufen, da ich berufsbedingt demnächst etwas mehr Autobahn fahren werde. Ich bin dabei auf folgendes Angebot gestoßen:

      autoscout24.de/Details.aspx?id=b21awtpj33n3

      Was meint ihr ist der Preis ok, oder kann man den wohl noch um 1000€ drücken?

      Vielen Dank für eure Hilfe!

    • Hi,
      also der Wagen steht wirklich sehr gut da :thumbup: .Hätt ich auch gern mit der Austattung ;(
      Wegen dem Preis wirst du,glaube ich,nicht mehr viel machen können.
      Aber ein Versuch ist es wert.
      Haste schon mal den Verkäufer kontaktiert?

      Gruß tsiler

    • Sehr schönes Auto, das muss ich so sagen. Denke auch das du preislich nicht mehr viel machen kannst. Da der Gute wirklich echt viel hat!

      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans
    • Ich denke auf 14.000 könntest ihn drücken, dann passt die sache und du hast ein tolles auto!!

      Ich habe für meinen indi 12000 gezahlt, mit 60.000km, allerdings hat er innen die indi austattung nicht wie das leder, dachhimmel, navi usw... wenn man dass aufrechnet, kommt man wieder auf die 14.000

      wenn so mit den auto alles passt, mit vorbesitzer usw dann zugreifen :)

    • Ok danke erstmal für eure feedbacks. Ich werde mal den Anbieter kontaktieren und muss auch mal schaun was ich für meinen noch bekomme.

    • Ich finde ihn nicht gerade günstig.... So viel Ausstattung hat er nun auch nicht. 1000 Euro sollte der noch gedrückt werden!

      Innen:6er GTI Schaltknauf, GTI Pedalkappen,5er GTI Lenkrad, GTD Sitzembleme, LED Innenraum, CC Lichtschalter
      Außen:Hella Xenonlook SW, Anbauteile in Wagenfarbe, Indi Heck, Indi Lippe, schwarze Spiegelkappen, GTI Schweller, in Pro Blinker, Mallory Felgen, 45/35 Eibach, rote Bremssättel
      Sound:JVC-KW NX 7000,Haussystem Light mit DSP inkl. Dämmung, 2x Ampire Flat 8 TT
    • Ich habe den Verkäufer mal angeschriefen und warte jetzt auf seine Antwort.
      Was meint ihr denn, was man für meinen noch bekommt. So wie er da steht:
      Mit den Felgen, Anlage (Hertz HSK 165.4; Emphaser Monoblock; Emphaser 2260 fürs Frontsystem, Emphaser Bandpass und 2 Kondensatoren; JVC KD NX5000 Navigation), 100.000 km, 105PS,Pacific Austattung, Bremsanlage (Neue Scheiben und Beläge vo und hi)
      TÜV bis 2012; Baujahr 2003

      Grüße

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerTeigel ()

    • Hallo,
      ist wirklich ein Schicker :thumbup:
      Aber beim Verkauf werden wohl deine Umbauten keine Rolle spielen.
      Ich bin selber im KFZ Handel tätig und verkaufe diese Baujahre für maximal 7000€.
      Es sei denn, du gibst ihn mit Inzahlung ,da wo du einen neuen Wagen kaufst.
      An deiner Stelle würde ich die ganze Elektronikanbauteile (Musikanlage u.s.w.) ausbauen
      und einzeln verkaufen.Da schlägst du auf alle Fälle mehr raus.
      Oder mal Privat bei mobile.de reinsetzen,

      Gruß tsiler

    • Ich glaube auch, dass du da besser dran wärst, wenn du das zeug einzeln verkaufst.
      Der "normale" Käufer ist von sowas nicht sonderlich beeindruckt. Und wenn du einen Liebhaber findest.. dann weiß er, dass er für so zeug nicht extra viel bezahlen muss! :(

      Ich habe vor kurzem auch einen vertickt und hab alles einzeln vertickt.. hilft ja nichts :/

    • Ok danke schon mal für die Tipps. Leider komme ich zu spät. Am Samstag hätte ich ihn mir anschauen können, doch leider hatihn heute einer gekauft.
      Schade der gefiel mir echt gut.Naja dann geht die Suche erstmal weiter....