Werte für Achsvermessung ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Werte für Achsvermessung ?

      Hallo Alle,
      habe bei mir im März die Eibach Federn einbauen lassen und die Achsen vermessen lassen.
      Dachte ich jedenfalls ;(
      Nun sind meine vorderen Reifen innen ein wenig mehr abgefahren wie außen.
      Hat jemand für mich die Werte für vorn und hinten?
      Modell:
      Golf V
      1.4 TSI 103 kw
      EZ 02/2008
      4 türig
      Bereifung 225/45 R18

      Gruß tsiler

    • Hallo!

      Das liegt mit Sicherheit daran das man an der Vorderachse vom Golf 5 den Sturz nicht einstellen kann.
      Dadurch nutzen sich die Reifen im Laufe der Zeit von ganz alleine schräg ab ;(
      Laut dem Prüfprotokoll von der Achsvermessung an meinem Golf soll der Sturz vorne bei – 0°41’ +/- 0°30’
      und hinten bei -1°45’ +/- 0°30’ liegen.
      Eingestellt sind bei mir folgende Werte:
      Sturz vorne links -1°25’ und vorne rechts -1°15’
      Sturz hinten links -1°45’ und hinten rechts -1°38’

      Bei meinem Golf werden irgendwann die Reifen vorne auch schräg abgefahren sein, das kann man schon an
      den negativen Sturz sehen, doch leider ist der Sturz ja vorne nicht einstellbar und das ist dann wohl der Preis den man für ein tiefergelegten Golf zahlen muss
      ;)

      Gruß Andreas
    • Hallo,
      danke erst einmal für die schnelle Antwort :thumbup:
      Welche Werte soll ich denn nun nehmen?
      Die aus dem Prüfprotokoll von der Achsvermessung oder die bei dir eingestellt sind?
      Und spielt der Fahrzeugtyp keine Rolle dabei (Motor,Türenanzahl,Modelljahr)?
      Sorry für die merkwürdigen Fragen,aber ich bin auf dem Gebiet wirklich keine Leuchte ;(
      Gruß tsiler

    • Im Protokoll der Achsvermessung steht z.B. noch unter Typ:

      Volkswagen Golf V 2004 - / Sportfahrwerk ( G02, G05, G07) / 18 Zoll-Felgen

      Ich denke mal das anhand dieser Bezeichnungen die Werte für die Einstellung vorgegeben werden.

      VW gibt z.B. ja auch bei ihren original 18 Zoll-Felgen (Zubehör) eine Sturzeinstellung an der Hinterachse von -1°45' beim Golf 5 vor

      Gruß Andreas

    • Lass ihn mal vernünftig in ner Vertragswerkstatt vermessen ( VW, Audi), alles andere wird nur so Schrott.
      Fahre aktuell an der HA -1,52 Links und -1.55 Rechts, an der VA -1.38 Links -1.08 Rechts

    • Alles klar Männer :thumbup:
      Aber welchen Wert soll ich denn nun nehmen ?(
      Oder können die mir beim :) mein Wagen richtig einstellen?
      Was ich ehrlich gesagt, nicht glaube.

      Gruß tsiler

    • tsiler schrieb:

      Alles klar Männer :thumbup:
      Aber welchen Wert soll ich denn nun nehmen ?(
      Oder können die mir beim :) mein Wagen richtig einstellen?
      Was ich ehrlich gesagt, nicht glaube.

      Gruß tsiler


      Wenn nicht solltest du über einen Händlerwechsel nachdenken!
      Die bis jetzt beim Freundlichen waren, sind mega Zufrieden schon weil diese auch die HA einstellen.
      Was der Reifendienst um die Ecke gern mal weg lässt, weil diese nicht klar kommen bezüglich der Sturzeinstellung an der HA.

      Aber ist deine Sache
    • Okay ,
      werde denn mal beim :) vorfahren und mir die Werte geben lassen.
      Setze sie dann morgen mal hier rein.
      Ich dachte eigentlich das der hintere Sturz nicht eingestellt werden ?(

    • Beim Golf 5 kann man an der Hinterachse Spur und Sturz getrennt voneinander einstellen, lass Dir nicht erzählen das das nicht möglich ist ;)

      Vorne kann man nur die Spur einstellen, da klappt das einstellen des Sturzes leider nicht, es sei denn man hätte variable Domlager ;)

      Gruß Andreas

    • Danke erst einmal.
      So war heute beim :) und hab mir von denen mal die Werte geben lassen.

      VORDERACHSE G02,G05,G07,2UC
      -Gesamtspur(unterdrückt) 10'+-10'
      -Sturz in Geradeausstellung -41'+-30'
      -Unterschied zwischen beiden Seiten max. 30'
      Spurdifferenzwinkel bei
      -20°Lenkeinschlag nach rechts und links 1°40`+-20'
      -Nachlauf 7°47'+-30'
      -Unterschied zwischen beiden Seiten max. 30'
      -Standhöhe 367+-10 mm

      HINTERACHSE FRONT - UND ALLRADANTRIEB
      -Sturz -1°45'+-30'
      -Unterschied zwischen beiden Seiten max. 30 '
      -Gesamt-Spur (bei vorgeschriebenen
      Sturz) +10'+-12,5'
      -Höchstzulässige Abweichung von
      der Laufrichtung max. 20'
      -Standhöhe 365+-10 mm

      Wäre euch sehr dankbar,wenn mir jemand nun die Werte raus sucht ;)
      Irgendwie blicke ich da nicht durch ?(?(
      Gruß tsiler

    • tsiler schrieb:

      VORDERACHSE G02,G05,G07,2UC
      -Gesamtspur(unterdrückt) 10'+-10'
      -Sturz in Geradeausstellung -41'+-30'
      -Unterschied zwischen beiden Seiten max. 30'
      Spurdifferenzwinkel bei
      -20°Lenkeinschlag nach rechts und links 1°40`+-20'
      -Nachlauf 7°47'+-30'
      -Unterschied zwischen beiden Seiten max. 30'
      -Standhöhe 367+-10 mm

      HINTERACHSE FRONT - UND ALLRADANTRIEB
      -Sturz -1°45'+-30'
      -Unterschied zwischen beiden Seiten max. 30 '
      -Gesamt-Spur (bei vorgeschriebenen
      Sturz) +10'+-12,5'
      -Höchstzulässige Abweichung von
      der Laufrichtung max. 20'
      -Standhöhe 365+-10 mm
      Hallo!

      Ich habe die (Soll) Werte für den passenden Sturz der Vorder und Hinterachse mal in Rot markiert :thumbsup:
      Nach der Achsvermessung sollte der Sturz vorne und hinten innerhalb dieser Werte liegen.

      Aber denk dran das der Sturz vorne nicht eingestellt werden kann und das man diese Werte vorne wohl nicht erreichen wird.

      Sind übrigens genau die gleichen Werte die ich weiter oben schonmal von meiner Achsvermessung geschrieben hatte ;)

      Gruß Andreas
    • Erst mal danke!
      Aber jetzt versteh ich gar nichts mehr ?(
      Wenn der Sturz vorn nicht eingestellt werden kann,warum gibt es denn einen Wert dafür?
      Und was ist mit der Spur?
      Versteh jetzt irgendwie gar nichts mehr 8|
      Wie gesagt bin bei dem Thema vollkommen ahnungslos und verwirrt !!!
      Helft bitte den '' Ahnungslosen'' :rolleyes:

    • Danke Zozo,das du dir so viel Stress gemacht hast. :thumbsup::thumbsup::thumbsup:
      Werde mir das jetzt mal ausdrucken und bei der Achsvermessnug vorlegen.

      Danke auch die anderen Golfer :thumbup:

      Gruß tsiler