Hitzeschutz im Sommer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hitzeschutz im Sommer

      Hi,

      ich hoffe, das Unterforum ist das richtige :) .

      ich habe einen Deep Black Golf und bei uns sind es derzeit ca. 19 Grad. Also noch keine hochsommerlichen Temperaturen.
      Dennoch habe ich bereits nach kurzer Zeit im abgestellten Auto eine dermaßen stickige und heiße Luft, dass es wirklich bedenklich ist, auch weil sich das Armaturenbrett wahnsinnig aufheizt. Ich möchte nicht wissen, wie das dann im Juli/August ist.

      Bei meinem Zafira fällt das -wohl wegen des grösseren Innenraums- nicht so auf.
      Aber im Golf mache ich mir wirklich Gedanken, da unser Auto leider nicht in der Garage steht, sondern ungeschützt in der Sonne.
      Mit diesen billigen Alumatten habe ich so mein Problem. Wir wohnen zwar nicht in einer gefährlichen Gegend, aber dennoch mit etwas Publikumsverkehr, so dass ich immer Angst habe, jemand hält mal eben ein Feuerzeug dran. Geöffnetes Fenster ist ebenfalls nicht so der Bringer

      Nun habe ich diese Matte mal innen auf das Armaturenbrett gelegt. Viel bringt es aber nicht, weil die Sonne ja dann durch die Scheibe dringt.

      Es geht mir nicht darum, dass es MIR zu heiß ist, die Climatronic regelt das sofort. Aber dem Innenraum bzw. der Elektronik kann das nicht wirklich gut tun.

      Ich habe so etwas gefunden http://www3.westfalia.de/.../324745-solar_ventilator_f_r_das_auto.htm . Ich denke aber, das Geld kann man sich sparen.

      Habt ihr irgendwie Ideen oder Tipps für mich und andere "Deep Black" Fahrer ?

      Danke !