Nach Wechsel der vorderen Bremsbelägen hat sich Bremskraft deutlich verändert + Probleme

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Nach Wechsel der vorderen Bremsbelägen hat sich Bremskraft deutlich verändert + Probleme

      Hallo Ihr...

      Hab heute mit meinem Kumpel die vorderen Bremsbeläge gewechselt.

      Nach der ersten kleinen Fahrt ist uns erstmal aufgefallen, dass er Bremsflüssigkeit verloren hat... Also so n paar kleine Spuren auf der Straße...

      Da ist mir auch schon aufgefallen, dass die Bremskraft so gut wie gar nicht da war...

      Hab dann das Auto erstmal stehen lassen und öfter gepumpt... War dann auch etwas besser.. Dennoch Probleme...

      Problem 1:
      Eine wirklich sehr starke Bremsung zeigt fast keine Wirkung... Ist aber unterschiedlich.. Direkt meine ich den Bremsdruck am Pedal selbst + die Bremskraft natürlich...
      Also wenn ich stark bremse, dann geht das Pedal fast ganz durch und das war vorher nicht so... Vorher hat sich der Druck sozusagen an die Situation angepasst.. Stark bremsen starker Druck... Vollbremsung - Druch weg - und Auto steht... Ist nun eben nicht mehr..

      Dann..

      2. Problem:

      Nach dem ausschalten von Auto "blubbert" es im Motorraum im Bereich der Spritzwand. Keine Ahnung, wo das genau herkommt.


      Kann mir da jemand weiterhelfen???? bin am verzweifeln..

      Achja... Beim Wechseln ist uns nichts aufgefallen.. Nirgends Flüssigkeit gesehen oder defekte Schläuche...

      Golf IV TDI 101 PS AXR (2002)