Klackgeräusch beim Bremsen ??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Klackgeräusch beim Bremsen ??

      Hallo zusammen, heute fuhr ich mit meinem Golf 5 von der Zapfsäule an der Tankstelle fort und drückte leicht das Bremspedal wobei ich dann ein Klackgeräusch vernahm !! Dieses Klacken höre ich immer wieder bei langsamer Fahrt, sprich z.B. wenn man langsam aus einer Ausfahrt fährt und leicht das Bremspedal antippt. Während der Fahrt fällt es mir nicht wirklich auf und wenn doch meine ich dass es leiser zu hören ist ?? Kann das sein das ein Bremsklötz/Bremsklötze oder Bremssattel oder sowas lose ist ? Ein Bekannter von mir meinte sogar es wäre möglich das dass vom Hauptbremszylinder käme ?? Oje, oje.........!!

      Ach, bevor ich es vergesse, die komplette Bremsanalge vorne als auch hinten sind vor ca. 4 Wochen komplett erneuert worden, also Scheiben, Klötze usw.

      Weiss jemand von Euch was das sein könnte ? Für Eure Hilfe wäre ich echt dankbar !!



      Gruss de Micha.

    • Hallo!

      Ein Kumpel von mir hatte das auchmal mit dem klacken beim bremsen seines Golf 5, das ganze ist aber mittlerweile schon 2 - 3 Jahre her, kann mich aber noch gut dran erinnern da ich damals mal mit bei seinem freundlichen war und das es ihm dort auch erst keiner glauben wollte.
      Sein freundlicher hatte damals festgestellt das die Bremsbeläge vorne angeblich etwas spiel hatten. Ich meine sein freundlicher hätte damals sogar was darüber in einer internen Fehlerdatenbank gefunden da zu der Zeit wohl etliche Golf 5 das Problem mit dem klacken beim bremsen gehabt hätten. Damals wurden dann an dem Golf von meinem Kumpel irgendwelche Bleche zwischen den Bremsbelägen und dem Bremssattel gesteckt so das dort kein Spiel mehr vorhanden war, danach war das klacken auch wirklich nicht mehr zu hören.

      Vor zwei Wochen z.B. habe ich an meinem Golf vorne die Bremsbeläge und die Bremsscheiben getauscht, dabei ist mir aufgefallen das der jeweils äußere Bremsbelag (Felgenseite) auch so ein Blech dran hatte. Ich nehme mal an das dieses Blech auch zur Geräuschreduzierung da ist.

      Vielleicht konnte ich Dir bei deinem Problem ein bißchen weiter helfen :)

      Gruß Andreas

    • Hallo,

      der Andreas hat das schon sehr gut beschrieben :)

      Leider ist es ab und zu so das diese Bleche herausfallen und die Bremsbeläge Spiel bekommen und anfangen zu klappern / klicken.

      Das merkt man sehr gut wenn man über Kopfsteinpflaster fährt.

      In der Regel macht man diese Bleche neu ( gibt es bei VW ) dann ist alles wieder in Ordnung.

      Die Bleche dienen der Führung des Belages.

      Gruß

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • Hallo, vielen Dank für Eure Mühe und Eure Antworten. Hoffe das es wirklich nur von den Belägen kommt, meiner ist auch so ein Montagsauto, alles Ritt ist da was anderes dran. Wünsche Euch noch frohe und erholsame Pfingsten.