Gänge schalten sich schlecht

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Gänge schalten sich schlecht

      Hallo

      Bei meinem Golf 4 schalten sich der 1. Gang schlecht.Hab am Mittwoch einen Termin beim VW Händler zur Probefahrt.

      Angenommen die Syncrinringe vom 1.Gang sind defekt wie viel kostet das bzw. wie viel kostet ca. ein neues Getriebe von VW?

      Mein fahrzeug

      VW Golf IV (1.4) 16 V

      Bj 11/1999

    • Hi,

      meine lassen sich ebenfalls schlecht schalten (1,6 16V). Im Winter bekomme ich den Ersten richtig schwer rein.
      War deswegen auch schon mal beim :) . Der meinte nur, dass das normal sei bei einem Golf Getriebe.
      Stimmt das? Ist das noch bei jemanden so?

      Gruß Thomas

      Respektiere den Wagen, dann wird dich auch der Fahrer respektieren!
    • Bei mir das selbe..Schaltung ist etwas hackelig. Bei niedrigen Temperaturen geht der erste Gang ziemlich schwer.
      Ist aber normal soweit ich weiß...Bei einigen Modellen wurde wohl ein anderes Getriebeöl verwendet, um dem entgegen zu wirken. :)

      Gruß Herbi

    • Ich hab bei mir auch mal so`n spezielles Castrol Getriebeöl rein... ein bisschen was hats schon gebracht (zumindest nach meinem Empfinden).
      Der erste Gang sollte aben auch nur reingehen, wenn das Auto (fast) völlig steht!!!

      "Objects in Mirror are Hondas!!!"


    • hallo,

      die schaltung vom golf 4 1.4 ist eine reinste katastrophe.vw hat beim 1.4er nicht auf die seilzugschaltung umgestellt, sondern bis ende der golf 4 produktion eine gestänge-schaltung eingebaut. resultat: hakelig, manchmal gehen die gänge überhaupt nicht rein, gänge hauts einfach raus. hatte ich alles schon. kann man leider nicht komplett beheben, aber vermindern, das problem. war in einer werkstatt, da hat mir der meister mein schaltgestänge eingefettet, und siehe da: es geht jetzt etwas besser.

      gruß, Stefan