Frage zu Golf V Xenon...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frage zu Golf V Xenon...

      Hallo leute!

      nach einigen "rückschlägen" (siehe fahrzeugvorstellungsthread) will ich doch was an der optischen veränderung vorhaben, und zwar (zumindest etwas, was nicht mit grossem kostenaufwand verbunden ist)...

      an der vorderen beleuchtung würde ich gerne was ändern, da xenon bei fernlicht mit den H7-Halogen net wirklich gut ausschaut ^^ wären solche eventl. was? (autoglas-schmidt.de/product_in…4_MTEC-SuperWhite-H7.html) für die nebler gibts die auch in H11, aber keine zulassung... (egal, bzw hab schon einige rumfahren sehn)

      und noch a frage, bei mir geht xenon mit zündung schon ein, sobald man startet, klappen sie runter und wieder rauf (ALWR?), ich habe aber schon welche gesehen, die zwar die xenon scheinwerfer haben im golf 5, jedoch kein licht unterm fahren an war, nur standlicht, das geht bei mir ja nicht, wenn sich die xenons scho mit der zündung einschalten.
      ich mein, habe kein problem, dass die xenons immer brennen, aber an super hellen tagen würde ich sie gerne schonen, bzw. bei dämmerung manuell über den lichtschalter einschalten, geht das? umprogrammieren bei vw?

      lg fux

    • windfux schrieb:

      und noch a frage, bei mir geht xenon mit zündung schon ein, sobald man startet, klappen sie runter und wieder rauf (ALWR?), ich habe aber schon welche gesehen, die zwar die xenon scheinwerfer haben im golf 5, jedoch kein licht unterm fahren an war, nur standlicht, das geht bei mir ja nicht, wenn sich die xenons scho mit der zündung einschalten.
      ich mein, habe kein problem, dass die xenons immer brennen, aber an super hellen tagen würde ich sie gerne schonen, bzw. bei dämmerung manuell über den lichtschalter einschalten, geht das? umprogrammieren bei vw?


      musst bei vw oder nem user mit vcds das tagfahrlicht rauscodieren...

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • ok danke, da werd ich mal nachfragen :thumbup:

      EDIT: bin grad eine runde gefahren, um zu probieren, ob man das xenon mittels der 12uhr stellung des lichtschalters (also standlicht) abschalten kann (hab ich zuf. irgendwo gelesen) und es funktioniert. ich fahre jetzt 1 jahr mit dem golf und kenne mich noch immer nicht so richtig aus lol :D

      was wenn ich den lichtschalter immer in 12uhr stellung belasse? habe wo gelesen, das licht schaltet sich nach 30sek. automatisch ab, stimmt das??

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von windfux ()