Beratung: Volkswagen Golf V 1,6 Sportline (Klima) Shadow blue Metallic

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Beratung: Volkswagen Golf V 1,6 Sportline (Klima) Shadow blue Metallic

      Grüßt euch!

      Bin leider noch ein Frischling hier im Forum aber ich denke wir werden eine menge Spaß haben und tolle Diskusionen führen können!^^

      Ich stehe vor dem Kauf meines ersten eigenen Autos - Mama's Golf IV 1.4 ist mir langsam zu öde und eng und benötige ein eigenes Spielzeug ;)
      Gott sei dank steht meine Oma hinter mir, die mich bei meiner "Unabhängigkeit" finanziell unterstützen möchte. Bisher war sie die geizigste Omi, die man sich überhaupt nur vorstellen kann aber nun beräue ich es keineswegs und verstehe auch ihre Hintergedanken *g* :thumbsup:

      Das wars ersteinmal zu meiner Person - nun seid ihr dran ;)

      Ich habe mich selbstverständlich in vielen VW - Autohäusern bereits umgesehen und nichts anständiges für meine Bedürfnisse gefunden bis ich ende letzter Woche dann nochmal auf Autoscout24 war..
      Hier habe ich folgenden Wagen gefunden: KLICK! (Link funktioniert nich :thumbdown: > Angebotsnr: 340123-Q1)

      Der Wagen deckt EIGENTLICH ausnahmslos meine Bedürfnisse.. 1.6L Motor mit 102PS, 5Türer (für mich sehr wichtig!), Schiebedach (großes Plus!), 3speichen Lenkrad und "Sportsitze". Das Einzige was mich etwas skeptisch macht, ist die Farbe. Allerdings ist dieses blau mal etwas Anderes als dauernd Schwarz/Silber/Anthrazit auf der Straße ;)

      Was sagt ihr zum KM-Stand, Ausstattung und Preis? Ist er angemessen für einen Händlerpreis?
      Was wäre er für euch Wert?

      Fahre ihn mir morgen Mittag in Dortmund anschauen und vielleich auch schon direkt anzahlen - deshalb bräuchte ich möglichst eine kurze und schnelle Beratung ;) Fände ich super von euch!

      Wünsche euch noch einen schönen, warmen & sonnigen Pfingstmontag!

      Liebe Grüße aus Düsseldorf :thumbup:

    • Ich kann dir zwar leider nicht helfen, habe aber auch mal eine Frage. Will jetzt nicht extra nen neuen Thread eröffnen.



      Bin auch auf der Suche nach einen Golf V.

      Habe gerade bei einem VW-Händler in der Umgebung einen Ver mit folgenden Daten gefunden:

      Golf V 1.6 FSI Sportline

      115PS

      88.000KM

      BJ 2004

      8990€



      Habe bisher nicht wirklich auf die PS-Zahl geschaut und im Internet meist nach 75-90 PS Modellen geschaut.



      Jetzt würd mich mal interessieren, wie hoch denn preislich der Unterschied in der Versicherung ca. ist.

      Also ein Golf V 1.4 Trendline 75PS

      verglichen mit dem oben genannten Sportmodell.

      Geht das überhaupt noch nach PS-Leistung bei der Berechnung der Versicherungskosten?



      Hoffe, ihr könnt mir helfen.

    • angerfist0904 schrieb:

      Ich kann dir zwar leider nicht helfen, habe aber auch mal eine Frage. Will jetzt nicht extra nen neuen Thread eröffnen.



      Bin auch auf der Suche nach einen Golf V.

      Habe gerade bei einem VW-Händler in der Umgebung einen Ver mit folgenden Daten gefunden:

      Golf V 1.6 FSI Sportline

      115PS

      88.000KM

      BJ 2004

      8990€



      Habe bisher nicht wirklich auf die PS-Zahl geschaut und im Internet meist nach 75-90 PS Modellen geschaut.



      Jetzt würd mich mal interessieren, wie hoch denn preislich der Unterschied in der Versicherung ca. ist.

      Also ein Golf V 1.4 Trendline 75PS

      verglichen mit dem oben genannten Sportmodell.

      Geht das überhaupt noch nach PS-Leistung bei der Berechnung der Versicherungskosten?



      Hoffe, ihr könnt mir helfen.
      Sportline ist nur die Ausstattung! Das hat nichts mit der Versicherung zu tun. Der Wagen geht bei der Versichterung als normaler 1.6er FSI. ^^
    • angerfist0904 schrieb:

      Ja ok, aber zwischen



      Golf V 1.4 Trendline 75PS

      und

      Golf V 1.6 FSI 115 PS



      wird es doch wohl einen Unterschied geben, oder?

      Natürlich! Aber das ist von Fahrer zu Fahrer unterschiedlich! Es kommt drauf an, wieviele Leute den 1,6erFSI fahren, wie oft mit ihnen einen Unfall gebaut wurde, wie oft sie aufgebrochen wurden und deine Prozente!

      Das Kann dir so richtig keiner hier sagen. Erkundige dich besser mal bei deiner Versicherung. Google vorher aber erst nach der passenden SchlüsselNr.

      Liebe grüße ;)
    • Über die ANgebotsnummer kann ich den Wagen leider nicht finden, kannst du eventuell noch einmal einen aktuellen Link posten? Dann kann man dir besser weiterhelfen. (oder mir sagt jemand wie ich das Auto über die Angebotsnummer finde :thumbsup: )


      Mfg Sebastian

      PS: oder ist der Wagen schon angezahlt?

      TechCentury on YouTube:
      youtube.com/techcentury

    • Hi,

      ich hoffe ich kann euch beiden helfen.

      Ich selber fahre den 1.6 FSI und habe mich beim Kauf auch nach der passenden Versicherung umgeschaut.
      Versicherungstechnisch kosten 1.6 und 1.6 FSI dasselbe, in der Steuer natürlich auch. Da ich anfangs etwas skeptisch gegenüber den Preisen war, habe ich zuerst nach einem Polo 1.4 (100PS), allerdings stellte sich heraus, dass dieser nur ich glaube das waren 14 oder 16€ billiger wäre als der Golf.
      Da fiel meine Entscheidung natürlich auf den Golf. Ich weiß nicht genau was der Golf 1.4 kostet aber ich denke, er wird nur marginal billiger sein.
      Und Jungs nehmt lieber den 1.6er, er ist zwar auch kein Sportwagen, aber wenigstens etwas schneller als der 1.4er.

      Ja richtig, Sportline ist eine Ausstattungslinie und behinhaltet ein Sportfahrwerk, etwas andere Gitter in der Stoßstange, Sportsitze und das 3-Speichen-Lenkrad.
      Dann gibt es bei diesen Modelljahren noch Comfortline, relativ üppig ausgestattet mit Geschwindigkeitsregelanlage, Mittelarmlehne und Klimaautomatik, die meisten Angebote im Netz haben dazu noch das Winterpaket 1 mit beheizbaren Scheibenwaschdrüsen, Sitzheizung und Scheinwerferreinigungsanlage.
      Zu guter letzt gibt es noch die Trendline Ausführung, sprich die "nackte Armut".

      @ Angerfist0904: Der Preis ist angemessen bei einem VW-Händler, allerdings kann man den bestimmt noch etwas drücken.
      Versuche noch die Premium-CarGarantie rauszuhandeln, die wird selbst bei dem KM-Stand noch nützlich sein und vielleicht noch einen Satz
      Winterräder!

      @ MaQQi: An dem Golf habe ich nichts auszusetzen, die Farbe wird dir auch gefallen glaub mir ;)
      Und der Sportline ist schonmal eine top Basis fürs Tuning! Spätestens wenn Du ein GTI-Lenkrad willst, wirst Du freuen nicht das hässliche
      4-Speichen-Lenkrad zu haben! Den Preis kannste bestimmt noch auf glatte 9.000€ drücken.


      Ich hoffe, dass ich Euch beiden helfen konnte. Falls Fragen bestehen, dann kann ich sie gerne in dem Thread beantworten ;)

      Gruß Patrick