Habe Problem mit Musik Anlage? Lichtmaschine vom 150PD

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Habe Problem mit Musik Anlage? Lichtmaschine vom 150PD

      Hallo,

      ich habe da ein Problem mit meiner Lichtmaschine denke ich.Oder möglicherweise mit meiner Musik Anlage.Ich hatte vorher die ganze Anlage in meinem alen Golf IV TDI/GTI 110PS.Mittlerweile habe ich die bei ACR in meinen neuen TDI/GTI PD150 einbauen lassen.Nur mit besseren Lautsprecher vorne und einiges an neuen Kabeln.Ansonsten alles wie bei meinem alten.
      Nun mein Problem: :(
      Wenn ich die Musik anmache und auf ganz leise stelle,habe ich ein summen bzw pfeifen in den Lautsprechern.
      Es ist zwar nicht laut,aber es stört mich.

      Hat mein neuer eine andere Lichtmaschine weil stärkerer Motor?
      Die bei ACR haben mir da einen Kondensator oder sowas eingebaut.
      Den hatte ich vorher nicht.Die meinten ohne das Teil wird das Pfeifen noch lauter.

      Was kann ich machen?

      Bitte um Hilfe
      Gruß AlexKr.


    • Versuch es mal mit einem Endstörfilter den bekomst du in Jeden Mediamarkt bzw. Soudngarage zu kaufen.

      Besser teste es erstmal bei einer Soudngarage bei einem Kumpel war das summen dann wech.

      Gruß Jan.

    • Habe das gleiche Problem gehabt, eine Entstörfilter im Chinchkabel hat MIlderung gebracht. Aber das Kacksen von der Scheibenwischerintervallschaltung hört man immer noch.(Liegt aber daran das ich das Chinchkabel nicht durch die Mitte sonder an der Fahrerseite verlegt habe)

    • Hallo zusammen,

      ich habe ein ähnliches Problem (knacksen beim Einschalten eines Verbrauchers wie z.B. Scheibenwischer, Bremslicht, Blinker usw.). Habe mittlerweile viele Versuche unternommen, das Knacksen zu beseitigen. Ich kann ausschliessen, daß es an der Kabelverlegung liegt, denn beim fliegenden Aufbau (in der Mitte des Wagens) war das Knacksen immer noch da. Am Massepunkt kann es auch nicht liegen, denn ich habe den Verstärker direkt an die Batterie aber auch direkt am Navi angeschlossen - hat nichts gebracht. Das Knacksen scheint allerdings nicht über die Lautsprecherausgänge des Navis zu kommen. Heißt das, daß bestimmte Navis vielleicht von Werk aus ein Problem mit dem Knacken haben?
      Wäre interessant den Tausch des Navis zu probieren. Damit könnte man feststellen, ob es am Navi liegt oder an der Autoelektrik. Hat das jemand von euch schon versucht?

      Gruß,
      Schlami.

    • würde das navi mal austauschen
      ansonsten wird eine weitere fehlersuche wohl keinen wirklichen sinn machen.

      mfg g666


      @ mod ---> schieb mir das thema mal bitte in die hifi section. thx

    • Also ich habe das große Navi drin und bei mir knackst es nur wenn der Scheibenwischer im Intervallmodus läuft. Das Kancksen war aber vor dem Verstärkereinbau nicht vorhanden. Mein Hifi-Händerler meine es liegt am billigem Verstäker (Magnat 640).